Werbung

headerlogo

Werbung

Alexander M. Helmer - SommersonnenfreiheitSommersonnenfreiheit - bereits im Songtitel steckt Sehnsucht mal drei. 1. Sehnsucht nach dem Sommer und der soll nach Möglichkeit nicht verregnet, sondern 2. mit viel Sonne gesegnet sein und 3. nach der Freiheit endlich alles hinter sich lassen zu können. Alexander M. Helmer singt somit nicht nur über sich und seine Sehnsüchte sondern, davon darf man ausgehen, für und über uns alle! >>

Alexander M. Helmer hat zur Feder gegriffen. Musik und Text der ‚Sommersonnenfreiheit‘ stammen von dem Schauspieler und Sänger, der uns seit Jahren bereits immer wieder mit hochwertigem Pop-Schlager überrascht und überzeugt. Dass er ein Händchen zum Songschreiben hat, das ist grundsätzlich nicht neu, aber speziell diesem, seinem jüngsten Song, liegen offenbar zu 100% eigene Sehnsüchte zugrunde.

‚Sommersonnenfreiheit‘ ist mehr als nur ein erfrischender Up-Tempo-Song. Es ist ein Aufruf alles hinter sich zu lassen. Ab in den Süden. Ab ans Meer. Internet? E-Mail? Handy? Wer bitte braucht’s unter Palmen auf einer Insel, wo dir gerade einmal nur der Albatros dabei zusieht wie du deine Zehen im Sand vergräbst und der Entschluss fest steht einfach da zu bleiben. Für immer. Motto: Macht was ihr wollt aber lasst mich in Ruhe!

Das Lied könnte auch ‚Na Na Na Na‘ heißen, weil die Chöre sehr prägend sind, es könnte auch ‚Ich such mir eine Insel‘ heißen aber es heißt eben ‚Sommersonnenfreiheit‘, denn, wie gesagt, da steckt schon alles drin was es braucht um wieder runter zu kommen, die Work-Life-Balance wieder ins Lot zu bringen. Danke Alexander für dieses Lied… und die Beach Boys Reminiszenz die fröhlich aus den Chören schallt!

Quelle: one4you music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Gaby Baginsky - Man muss das Leben tanzen (Album am 28. Januar)

Gaby Baginsky - Man muss das Leben tanzen (Album am 28. Januar)Eine der großen Ikonen der ZDF-Hitparade ist zweifelsohne GABY BAGINSKY, die schon bei DIETER THOMAS HECK immer wieder ihre Fans zu begeistern wusste und insgesamt 15-mal in der Kultshow zu Gast war. Songs wie „Diebe kommen am Abend“ und „Der Rum von Barbados“ sind bis heute Hits. >>

Weiterlesen ...

Mario Steffen - Nie zu früh und nie zu spät (Nur So! Remix)

Mario Steffen - Nie zu früh und nie zu spät (Nur So! Remix)Mario Steffen ist ein Sänger dessen Leben die Bühne ist. Vom ersten Ton eines Konzertes an versprüht er seinen unverwechselbaren Charme und jeder Zuschauer merkt sofort, dass hier ein Künstler voller Leidenschaft auf der Bühne steht. Kein Wunder, denn für Mario Steffen spielt der Schlager von Kindesbeinen an eine große Rolle. >>

Weiterlesen ...

Civia - Keine Antwort

Civia - Keine AntwortKeine Antwort – Mit Ihrer neusten und vierten Single setzt die gebürtige Bocholterin Civia wieder einmal einen Song im UK-Two-Step Stil um und erzählt über Ihre Erlebnisse und Erfahrung mit einer vergangenen Beziehung. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.