Werbung

headerlogo

Werbung

Adoro - Liebe meines LebensNach mehr als 1,5 Millionen verkaufter Tonträger, etlichen Gold- und Platin Awards und hoch umjubelten Live-Auftritten muss man nicht mehr erklären, wer Adoro ist. Auch müssen die fünf Opernsänger nicht mehr beweisen, dass sie hervorragend singen können, geborene Entertainer sind und in der Lage, wahre... magische Momente zu schaffen.

Nach ihren Alben „Adoro“, „Für immer und dich“ und „Glück“ folgt nun ihr mittlerweile viertes Studioalbum „Liebe meines Lebens“. Ihrem Konzept, große deutsche Pop-Perlen zu hymnischen Arien zu verwandeln, sind sie auch dieses Mal treu geblieben.

»Wir haben uns sehr viel Zeit genommen für diese Produktion und dabei ganz besonderen Wert auf die Songauswahl gelegt. Nicht jedes Original eignet sich, klassisch interpretiert, in einer 'ganz anderen Farbe gemalt' zu werden. Wir haben ausführlich probiert, diskutiert und sind immer wieder durch den kreativen Prozess gegangen.“

Wer auch diesmal ein opulent arrangiertes Klangfeuerwerk erwartet, wird nicht enttäuscht: So hat man Unheiligs Superhit »Große Freiheit«, Xavier Naidoos »Bitte hör nicht auf zu träumen«, »Wunder gescheh’n« von Nena oder »Dein Lied« von Laith al Deen – um nur vier Beispiele zu nennen – sicher noch nie gehört. Ein großes Anliegen ist den zwei Tenören und drei Baritonen gewesen, eine Neukomposition mit auf ihr neues Album zu nehmen. Es ist der Titelsong „Liebe meines Lebens“ – eigens von Maja Singh für Adoro geschrieben.

In genau einem Monat - am 11. November - wird das neue Album veröffentlicht, nur einen Tag später, am 12. November, präsentiert Adoro erstmals einen Song live in der ZDF Carmen Nebel Show. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit verbreiten die fünf Ausnahmekünstler eine feierliche Stimmung und nehmen mit auf eine sinn- und besinnliche Reise musikalischen Hochgenusses.

Im März nächsten Jahres wird Adoro auch wieder live unterwegs sein – Tourstart ist am 03. März in Bielefeld – insgesamt stehen bislang 23 Tourdaten u.a. für Berlin, Dresden, Köln, Nürnberg, Stuttgart, Hamburg, München oder auch Frankfurt auf dem Plan.

Quelle: Universal Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

WOLFGANG PETRY - Ich heiß Freiheit

WOLFGANG PETRY - Ich heiß Freiheit

„Ich heiß Freiheit“ -kein Songtitel könnte wohl besser zu einem Künstler passen, als zu Wolfgang Petry! Seit viereinhalb Jahrzehnten verkörpert die Schlager-Ikone nun schon eine sympathische Unangepasstheit und Rebellentum, das in der deutschen Musiklandschaft absolut beispiellos ist. >>

Weiterlesen ...

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein Herz

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein HerzBergdoktor Star Ronja Forcher veröffentlicht ihre dritte Single „Wie stark ist ein Herz“. Klein und pochend hält es die ganze Welt zusammen. Und auch wenn es mal vor Schmerz gar zu zerbrechen scheint, gibt es uns doch immer wieder Kraft und Mut, sich aufs Neue den großen Herausforderungen unseres Lebens zu stellen. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.