headerlogo

Werbung

Vanessa Mai - Ruf nicht mehr an (Billen Ted Remix)„Ruf nicht mehr an“ ist einer der Key Tracks von Vanessa Mai's Album „Mai Tai“. Ihr Studioalbum wurde im März veröffentlicht und enterte Platz 3 der Album Charts. >>

Nun kommt „Ruf nicht mehr an“, gemeinsam geschrieben von Vanessa mit Jens Schneider und Jules Kalmbacher (u.a. Joris, Lotte, Max Giesinger, etc.) im überarbeiteten Gewand daher: das britische Produzenten-Duo Billen Ted, das auch hinter der Erfolgsgeschichte des Songs WELLERMAN steht, hat der treibenden Nummer nochmal mehr Punch verschafft und den Song noch tanzbarer gemacht

Quelle: SMD/ Ariola Local

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Bryan Adams - Never Gonna Rain (Das neue Album "So Happy It Hurts" kommt am 11. März)

Bryan Adams - Never Gonna Rain (Das neue Album Nachdem im Dezember gleich zwei neue Titel von Bryan Adams erschienen waren, präsentiert der kanadische Musiker und Fotograf heute mit „Never Gonna Rain“ seine neueste Single aus dem kommenden Studioalbum So Happy It Hurts, das am 11. März 2022 bei BMG erscheinen wird. >>

Weiterlesen ...

Victoria Kern - Heartbreaker (Die neue Single ab heute)

Victoria Kern - Heartbreaker (Die neue Single ab heute)„ALL IN“ gehen und riskieren, dass vielleicht das Herz gebrochen wird? Wenn es nach Victoria Kern geht, gibt es für sie nur eine einfache Antwort – JA, zu 100%! Erhöhter Pulsschlag, weiche Knie und dennoch der unbedingte Wille der völligen Hingabe zweier Menschen. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.