headerlogo

Werbung

Uwe Busse - Lass das Leben auf uns regnenUwe Busse hat die deutsche Schlagerlandschaft in den letzten 35 Jahren maßgeblich geprägt. Nicht nur als Schlagersänger mischt er die Branche auf, sondern auch als Texter, Komponist und Produzent. Das richtige Händchen für Erfolg kann man diesem Mann wahrlich nicht absprechen. Mit den “Flippers” feierte Uwe Busse seine größten Erfolge, aber auch für zahlreiche andere Schlager-Ikonen, wie Rex Gildo, Roland Kaiser oder Bernd Clüver lieferte er die passenden Hits. >>

In den vergangenen Jahren widmete er seine ganze Aufmerksamkeit der Tätigkeit des Songwriters und Produzenten. Er arbeitete vor allem für das erfolgreiche Trio um Florian Silbereisen, “Klubbb3”. Doch Uwe Busse liebt die Bühne und kehrt mit seinem 10. Studioalbum “Regenbogenland”, das am 25.Mai 2018 veröffentlicht wird, auch selbst ins Rampenlicht zurück. Dafür hat er sich ein neues kreatives Team an die Seite geholt. Unter anderem wird er von Songwriter Patrick Kronenberg, „Unheilig“-Produzent Henning Verlage, sowie dem Musikproduzenten Christoph Aßmann unterstützt.

Noch vor der Veröffentlichung des Albums erscheint am 04.05.2018 die erste Singleauskopplung “Lass das Leben auf uns regnen”. Der brandneue Song ist mitreißend, ergreifend, optimistisch und gespickt mit der für Uwe Busse typisch authentischen Emotion, für die ihn sein Publikum liebt. Der tiefgründige Sänger möchte Menschen zum Nachdenken bringen und für ein Wohlgefühl sorgen. Glück entsteht, indem man jeden Moment des Lebens genießt und lernt, auch im Regen zu tanzen. Und genau das tut Uwe Busse im Video zu “Lass das Leben auf uns regnen”. Er tanzt selbst, und zwar zum ersten Mal. Zusammen mit dem Deutschen Fernsehballett hat er eine bemerkenswerte Choreographie einstudiert.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Uwe Busse legt eine glanzreife Leistung auf’s Parkett - oder besser gesagt auf die Straße. Denn er tanzt zu den pulsierenden Dance-Beats durch die Straßen seiner Heimatstadt Bad Arolsen, zusammen mit den Profi-Tänzern, aber auch mit etwa 100 Einwohnern der Barockstadt und ihrer Nachbarorte. Der Bäcker, die Nachbarn, ein frischvermähltes Ehepaar und viele andere schließen sich spontan der Aktion an. Keiner möchte sich dieses einmalige Spektakel entgehen lassen. Außerdem hat Uwe Busse zwei echte Schauspieler für sein Musikvideo engagiert: Mit Sarah Stork und Lukas Sauer, die man nicht zuletzt aus der RTL-Serie „Unter uns“ kennt, hat er sich eine hochkarätige Besetzung dazu geholt. So bewegt sich schließlich ein Flashmob, ausgelassen feiernd, singend und tanzend bei herrlichem Sonnenschein durch die nordhessische Kleinstadt. Für den zum Lied passenden Regen samt Regenbogen und “klitschnasse Sachen auf der Haut”, sorgt dann noch, mit viel Spaß, die Freiwillige Feuerwehr. Dieses Video ist an echter Lebensfreude kaum zu übertreffen und der Song hat immenses Ohrwurmpotential.

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Künstler des Jahres 2022: Stand 06.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Ramon Roselly. 4. Laura Wilde. 5. Mike Leon Grosch - Ab sofort neu dabei: Giovanni Zarrella | Vincent Gross - - KLICK Dich ins Voting!

 

Song des Jahres 2021: Stand 06.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Björn Martins - Nicht allein. Auf Platz 3 Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

Pauline Moser - Roller

Pauline Moser - RollerDie Welt überflutet uns.. so viele Gedanken, Sorgen, Aufgaben. Aber meistens haben wir alle irgendetwas, das uns runterholt . Etwas das uns wenigstens für einen Moment- hilft, den Kopf auszuschalten. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Revelle - einschlafen

Revelle - einschlafen„Schreiben hat mich schon oft gerettet“, sagt revelle – und wenn man die Lieder der 23-Jährigen hört, glaubt man ihr das sofort. Die Singer-Songwriterin bringt kleine Beobachtungen, Gedanken und Gefühle aufs Papier und macht daraus große Songs. >>

Weiterlesen ...

Jan-Marten Block - Unendlich

Jan-Marten Block - UnendlichNoch nie hat sich Jan-Marten Block davor gescheut, in seinen Songs auch extrem persönliche Gedanken und Gefühle auf eine oftmals schmerzhaft offene Art mit seinen Fans zu teilen. Mit dem nachdenklichen „Warum nicht unendlich“ legt der norddeutsche Sänger und Songwriter nun ein berührendes Stück vor, das er seinem verstorbenen Vater gewidmet hat. >>

Weiterlesen ...

YAENNIVER - Ich setz dir ein Zeichen

YAENNIVER - Ich setz dir ein ZeichenJennifer Weist aka Yaenniver hat vorgelegt: Mit “Intro” veröffentlichte sie ihre erste Single als Solo-Künstlerin, um damit den Ton ihres kommenden Albums “Nackt” (Release: 18. Februar 2022) anzugeben. Mit “Halb so ich” folgte ein Track, der ihren Zuhörer:innen tiefe Einblicke in die Gedankenwelt der Musikerin lieferte, ihrer Verletzlichkeit Raum gab. >>

Weiterlesen ...

LINDA - Deine Armee

LINDA - Deine ArmeeMit jeder weiteren Single beweist LINDA, dass sie eine der spannendsten Newcomerinnen des letzten Jahres ist. Die 29-jährige Sängerin, Texterin und Komponistin ist dabei auf dem Schlagerparkett ebenso zuhause wie auf der großen Pop-Bühne. „Deine Armee“ zählt dabei eher zur letztgenannten Kategorie. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.