headerlogo

Werbung

Stefanie Hertel - Que Sera (Das Leben hält nie an)„Als wir Liedangebote abgehört haben, war ich schon beim Intro gespannt, was da jetzt kommt. Und dann traf mich etwas Unerwartetes: Eine mir sehr vertraute Stimme fing an zu singen. Eine Stimme, die ich 20 Jahre lang auf all meinen Demos gehört habe. >>

Nämlich die von meinem lieben Erich alias Jean Frankfurter. Auch der Texter Tobias Reitz ist ein langjähriger Vertrauter und Freund von mir. Natürlich hat das spontan Sympathien für das Lied geweckt, aber auch so war für mich gleich klar: Das ist mein Song!“

Das Leben hält nie an. Man wird älter und dabei reicher an Erfahrungen. Man muss Abschied von lieben Menschen nehmen. Kinder wachsen heran und werden flügge. Neue Freunde und neue Lieben treten in unser Leben. Licht- und Schattenseiten, Freude und Trauer hat auch Stefanie Hertel erfahren und dabei vor allem an Wendepunkten in ihrem Leben mutig und voller Optimismus nach Vorne geschaut: „Ich komme aus einer Familie mit sehr starken Frauen, die nie gejammert haben. Und wenn es darauf ankommt, könnte ich auch viel ertragen und suche Lösungen. Von Problemen lasse ich mich nicht lähmen. Auch das habe ich der Erziehung meiner Mutter und der ganzen Familie zu verdanken.“

Was die Zukunft für jeden Einzelnen von uns wohl noch bereithält? In den vergangenen Jahren hat sich die Menschheit durch den technischen Fortschritt vieles erleichtert und ermöglicht, um sich das Leben angenehmer zu gestalten: Doch in die Zukunft zu schauen, ist zum Glück nicht möglich. Das Leben ist mit seinen Niederschlägen aber auch Phasen puren Glücks genau deshalb so reizvoll, weil wir es nicht vorhersehen können. Was sein wird, wird sein – „Que Sera“.

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Tempelhof - Augenblick (Single ab dem 28. Januar)

Tempelhof - Augenblick (Single ab dem 28. Januar)Das Jahr 2022 startet das Duo Tempelhof mit ihrem neuen Titel „Augenblick“. Während sie das vergangene Jahr nutzten, um neue Titel zu schreiben und ihren Sound reifen zu lassen, hielten sie diesen Prozess in dem Song „Augenblick“ fest. >>

Weiterlesen ...

Julie Lorenzi - Ich würd mein Herz für dich geben

Julie Lorenzi - Ich würd mein Herz für dich gebenJulie Lorenzi startet in das neue Jahr mit einer sehr emotionalen und berührenden Single. Der Song „Ich würd mein Herz für dich geben“ handelt vom Verlust eines geliebten Menschen, eines Kindes. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.