headerlogo

Werbung

Petra Frey & Tom Marks - Ich geb uns nicht aufNach dem es in der Vergangenheit immer wieder erfolgreiche Duette gegeben hat, treffen nun mit der bekannten österrei-chischen Schlagersängerin Petra Frey und Tom Marks, dem Sänger & Produzenten der Swing meets Pop Band Vintage Vegas, zwei Künstler aufeinander, die im Musikbusiness seit vielen Jahren ihre Erfolge feiern. >>

Mit ihrer neuen Single „Ich geb uns nicht auf“ – einer deutschen Version des dänischen ESC Titels „In a moment like this“ aus dem Jahr 2010 von Chanée & N´evergreen – präsentieren Petra Frey & Tom Marks die moderne Liebesgeschichte eines Paares, das trotz ihrer Trennung feststellt, nicht ohne einander leben zu können.

Dieser gitarrenlastige Pop-Song besticht durch seinen eingän-gigen Refrain, den ausdrucksstarken Text und die perfekt harmonierenden Stimmen zweier Ausnahme-Sänger.

Quelle: Zoom Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Künstler des Jahres 2022: Stand 20.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Vincent Gross. 4. Ramon Roselly. 5. Giovanni Zarrella >>

Weiterlesen ...

Song des Jahres 2022: Stand 20.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. Auf Platz 3 Björn Martins - Nicht allein. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.