headerlogo

Werbung

Marlena Martinelli - Ich würd es wieder tunDie bezaubernde hübsche aus der Steiermark singt vom schönsten und gleichzeitig schwierigsten Thema in unserem Leben: der Liebe! Dem wunderbaren Hochgefühl, dem Prickeln im Bauch, dem Glänzen in den Augen und dem Wunsch - es möge für immer währen. >>

Und dann kommt, was so oft kommen muss – es hält nur für eine kurze Zeit – man entliebt sich und denkt, das passiert nun niemals wieder! Genau die Angst davor möchte uns Marlena mit ihrem schwungvollen Schlagertitel nehmen. Aufstehen, Krone richten – und es wieder tun! Sich wieder verlieben und das unvergleichliche Gefühl mit jeder Faser des Herzens genießen.

Quelle: MOLAMIO

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Leslie Clio - Brave New Woman (Album 04.02.2022)

Leslie Clio - Brave New Woman (Album 04.02.2022)Am 4. Februar 2022 erscheint das neue und vierte Leslie-Clio-Album, „Brave New Woman“. Zuvor hatte die echo-nominierte Sängerin und Songschreiberin ihre eigene Plattenfirma gegründet, ein neues Team zusammengestellt und in einem selbstbefreienden künstlerischen Prozess einige der faszinierendsten Songs ihrer bisherigen Karriere geschrieben. >>

Weiterlesen ...

Rebecca Weiss - Brennendes Herz

Rebecca Weiss - Brennendes HerzDie junge sympatische Sängerin aus Moers ist schon von klein auf musikalisch engagiert. Nun möchte Rebecca Weiss selbst mit ihrer Debüt-Single die Schlagerwelt im neuen Jahr 2022 komplett auf den Kopf stellen. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.