headerlogo

Werbung

Diana Sorbello: Das ist, weil ich Dich liebe (Sara perche ti amo) 2018Freche Pop-Schlager-Beats - Der Italo-Disco-Song „Sarà perché ti amo“ der Gruppe Ricchi e Poveri wurde bereits in den 80ern zum internationalen Hit. Jetzt hat Diana Sorbello den Song „Das ist, weil ich Dich liebe (Sara perche ti amo)“in einem neuen Mix am Start. Dem Song wurde mit angesagten Pop-Schlager-Beats ein neuer Feinschliff verpasst, ohne seinen italienischen Charme zu verlieren. >>

Bereits vor zehn Jahren, im Jahr 2008, hatte die Halbitalienerin Diana Sorbello den Song zum ersten Mal auf Deutsch unter dem Titel „Das ist, weil ich Dich liebe (Sara perche ti amo)“ veröffentlicht. Der Song wurde in vielen TV-Shows präsentiert und schnell zum Dauerbrenner auf den Disco-Fox-Tanzflächen. Produziert wurde der Song damals und heute von Jörg Bausch.

Die brandneue Version von „Das ist, weil ich Dich liebe (Sara perche ti amo) 2018“ mit garantiertem Ohrwurm-Faktor ist ab Freitag, 25. Mai, als Download erhältlich und erscheint beim Label Hit-Pop Music. TV-Premiere feiert der Song am 10. Juni im ZDF Fernsehgarten.

Quelle: Hit-Pop Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Alexander Martin - Wir ziehn das durch (Das neue Album am 18. Februar 2022)

Alexander Martin - Wir ziehn das durch (Das neue Album am 18. Februar 2022)Kräftige E-Gitarren, smarte Texte und viel Power in der Stimme: Alexander Martin steht für authentischen Rockschlager. Bereits mit Hits wie „Hier im Himmel ist die Hölle“, Alles halb so wild“ oder „Wenn ich du wär“ hat er sich einen festen Platz in der deutschen Musiklandschaft erobert. >>

Weiterlesen ...

Tempelhof - Augenblick (Single ab dem 28. Januar)

Tempelhof - Augenblick (Single ab dem 28. Januar)Das Jahr 2022 startet das Duo Tempelhof mit ihrem neuen Titel „Augenblick“. Während sie das vergangene Jahr nutzten, um neue Titel zu schreiben und ihren Sound reifen zu lassen, hielten sie diesen Prozess in dem Song „Augenblick“ fest. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.