Bei Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop läuft:

Radio VHR | Deutsch Pop + Deutsch Rock | Aktuelle Nachrichten

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ruben Cossani - RausMit ihrer neuen Single „Raus“ gelingt Ruben Cossani und Dokter Renz von Fettes Brot eine Kollaboration, die spannender nicht sein kann: Sixties flavour à la Ruben Cossani meets deutschen Sprechgesang. Ruben Cossani typisch geht es natürlich um Beziehungsprobleme und Fragen „Wie kommen wir hier bloß wieder raus“ und die Suche nach Lösungsmöglichkeiten – thematisch der rote Faden, der sich durch das zweite Album „Alles auf Einmal“ zieht. Dabei sieht Dokter Renz in gewohnter Fettes Brot Manier trotz „Mobbing am Schlafplatz“ eine Chance die Kurve zu kriegen und bringt seine ...

 ganz persönliche Sichtweise der „Mann-Frau-Sackgassen Geschichten“ ein.

Schon die letzte Single „Es kann sein (die Wüste lebt)“ oder der Song „Bis auf letzte Nacht“, mit dem die Band bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest 2009 für Schleswig-Holstein antrat, deutete an, wohin die Reise geht: weit zurück in die Sixties.

Mit ihrem aktuellen Album „Alles auf einmal“ feiern Ruben Cossani ihre Begeisterung für diese Zeit. Perfekter Satzgesang und drei völlig gleichberechtigte Lead-Stimmen treffen auf ausgefeilte Arrangements voller strahlender E-Gitarrenriffs, flirrender Streicherpassagen und überraschender Einsätze von Glockenspiel, Mandoline oder Cembalo. Hinzu kommen Texte zwischen sanfter Ironie und bittersüßer Poesie, Texte, die kleine persönliche Geschichten erzählen, und mit der Musik zu einem stimmigen Gesamtbild verschmelzen, dem Soundtrack eines großen Augenblicks.

Bereits mit ihrem ersten Album „tägliche landschaft“ haben Ruben Cossani klar gemacht, was den perfekten Popsong ausmacht. Damals schrieb der Stern: „Drei Männer aus Hamburg geben mit Herzblut und Hingabe die wärmende Antwort…“ und Bild: „RUBEN COSSANI…werden als faszinierendste deutschsprachige Popformation des Jahrzehnts gehandelt.''

Aktuelle Pressestimmen:

Bild am Sonntag, 13. September 2009
„Alles auf Einmal” ist der perfekte Herzschmerz-Soundtrack, kitschfrei, aber mit Ohrwurmgarantie.

Petra, September 2009
Ruben Cossani… beeindruckt mit Retro-Bass und beschwingten Refrains.

InTouch, September 2009
Das Hamburger Trio macht locker-leichten Sixties Pop mit coolen Texten. Hitverdächtiger Retro-Sound!

Stern, September 2009
Alle mal herhören!
Hallo, deutsche Radiosender! Das großartige Debüt „tägliche landschaft“ der Hamburger Band Ruben Cossani habt ihr im vergangenen Jahr ja gepflegt ignoriert. Wird das mit dem neuen Album „Alles auf einmal“ bitte mal anders? Wer so gekonnt mit dem Erbe von Beatles und Burt Bacharach spielt und den Sixties-Pop so schön ins Hier und Jetzt übersetzt, dürfte gern stündlich nach Wetter und Verkehrshinweis gesendet werden. Oder steht im deutschen Grundgesetz irgendwo ein Artikel, dass da immer Anastacia, Phil Collins oder Lady Gaga dran sind?

WAZ, Oktober 2009
Wer sie live sieht, ist meist begeistert. Vor allem die Kritiker lieben sie. Vor kurzem erst wurde die Band mit dem Musikpreis des Verbandes der Deutschen Konzertdirektionen (VDKD) ausgezeichnet.

Quelle: 105 music

Suche

Werbung

Koko's Home

Werbung

Sebastian Bringmann - Du kannst meine Seele sehen

Deutscher Popschlager

Anzeige

Newsflash - Deutsch Pop

Robin Henderson - Liebe wen Du willst

Robin Henderson - Liebe wen Du willstLiebe wen Du willst - Ein Song gegen Diskriminerung, Mobbing und Gewalt. In Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein „Liebe wen Du willst“ veröffentlicht Robin Henderson am 6.12.2019 sein nächstes musikalisches Meisterwerk. >>

Weiterlesen ...

Wincent Weiss - Kein Lied (ab 06.12.2019)

Wincent Weiss - Kein Lied (ab 06.12.2019)Am 06.12. erscheint mit dem Song „Kein Lied“ ein brandneuer Song, eine wahrlich emotionale Piano Ballade, die sich in ihrer Anmutung >>

Weiterlesen ...

FAYZEN feat. CLUESO - Von ganz allein

FAYZEN feat. CLUESO - Von ganz alleinFayzen hat einen Song mit Clueso gemacht - Text und Musik gab es schon lange von Fayzen und Clueso hatte sofort Lust mitzumachen! >>

Weiterlesen ...