Werbung

headerlogo

Peter Heppner feat. Joachim Witt - Was bleibt?Unfassbare zwanzig Jahre ist es nun schon her, dass zwei der charismatischsten Köpfe der deutschen Musikszene mit ihrem gemeinsamen Song „Die Flut“ einen Klassiker der deutschen Popmusik schufen. Joachim Witt und Peter Heppner brachten mit ihrer melancholisch-sehnsuchtsvollen Hymne nicht nur das Lebensgefühl und Retro-Ästhetik der späten Neunziger auf den Punkt, ihnen gelang auch einer der absoluten Topseller des Jahres 1998. >>

750.000 Mal verkaufte sich die Single, die Platz zwei der Offiziellen Deutschen Charts erreichte, viereinhalb Monate in der Top Ten verweilte und mit Platin ausgezeichnet wurde. 2018 haben sich die beiden Musiklegenden nun endlich wieder zusammengefunden, um gemeinsam einen neuen Song aufzunehmen – diesmal allerdings unter umgekehrten Vorzeichen: gastierte Heppner damals noch auf Witts Album, so ist der 50-jährige Hamburger nun diesmal der „Gastgeber“. Die Single „Was bleibt?“, die sich dem Thema „Vergänglichkeit“ widmet, ist der erste musikalische Vorbote der beiden (!) neuen Peter Heppner-Alben, die zeitgleich am 21. September erscheinen: „Confessions & Doubts“ und „Tanzzwang“.

Angesichts zwei neuer Alben stellt sich natürlich unweigerlich die Frage, ob der Mann mit der charakteristischen Stimme und der nachdenklichen Songwriter-Handschrift möglicherweise größenwahnsinnig geworden ist. Macht man doch heute nicht mehr, richtig viel Musik auf die ewig gehetzte Menschheit loslassen! Normalerweise. Aber um die Norm hat Peter Heppner seit jeher einen weiten kreativen Bogen gemacht, der weitreichendes Interesse an seiner Musik nach sich zog. Die Antwort auf die Frage ist entsprechend ein klares Nein. Heppner frönt mit seinem neuen Pop-Album „Confessions & Doubts“ und dem neuen Dance-Album „Tanzzwang“ keinem übersteigerten Geltungsdrang. Vielmehr sammelte sich in den sechs Jahren seit seinem letzten Soloalbum ein potentes Song-Material-Füllhorn an, das ihn in seiner vielfältigen Essenz zeigt. Entsprechend ist es ein schönes Glück, dass der Mann, der sich in seinem kreativen Ausdruck ungerne festlegen lässt, diese Essenz mit seinen beiden neuen Alben so konsequent offenbart wie noch nie.

Quelle: SMD/ RCA Records Label

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Matthias Schweighöfer - Lauf (Single ab 26.06.2020)

Matthias Schweighöfer - Lauf (Single ab 26.06.2020)„Ich mach mich auf den Weg / aus der Stadt raus übers Land / einfach abhauen Richtung Strand – bleiben, bis die Sonne untergeht“ – mit seiner neuen Single „Lauf“ hat Matthias Schweighöfer eine, wenn nicht die Metapher seines Lebens zu einem wunderschönen Stück Musik verarbeitet. >>

Weiterlesen ...

Elen - Blind über Rot (Album am 19.06.2020)

Elen - Blind über Rot (Album am 19.06.2020)Mal eher faktisch: Elen, Betonung auf dem zweiten E! / geboren genau einen Monat vor dem Mauerfall in Ost-Berlin / vertraute ihrem Diddl-Buch schon im Alter von fünf Jahren ihren späteren Berufswunsch an: „Sengerin“ (Betonung auf dem ersten E!)>>

Weiterlesen ...

Daisiana - Schatten der Nacht

Daisiana - Schatten der NachtDie erste Single der indonesischstämmigen Schlagersängerin Daisiana - ein Ohrwurm erster Güte. "Schatten der Nacht" ist ein tanzbarer Popschlager, der sofort ins Ohr geht und auf keiner Feier fehlen darf. >>

Weiterlesen ...

Julia Beautx - Glücklicher allein (ab 19.06.2020)

Julia Beautx - Glücklicher allein (ab 19.06.2020)Sie gehört zu den beliebtesten Newcomerinnen im deutschsprachigen Raum, begeistert Millionen von Fans und legt nun ihr Universal Music-Debüt vor! Julia Beautx veröffentlicht am 19. Juni ihre Single „Glücklicher Allein“, eine elektrisierend schöne Pop-Hymne über das Ende einer Beziehung, Selbstliebe und selbstbewusste Neustarts. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.