Werbung

headerlogo

Radio VHR | Deutsch Pop + Deutsch Rock | Aktuelle Nachrichten

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Killerpilze - Erster Zug nach ParisJo Halbig resümiert: „Wenn man mir im Februar gesagt hätte, was wir im September alles erreicht haben, hätte ich denjenigen für verrückt erklärt. GRELL hat die für uns überfällige Wende eingeläutet. Die Killerpilze sind endlich wieder Thema. Und zwar ein heißes.“ Was er damit meint, lässt sich leicht belegen: Nach der Veröffentlichung von GRELL folgt ein medialer Siegeszug für die Killerpilze, der in der deutschsprachigen Indie-Landschaft seinesgleichen sucht. Der renommierte „Rolling Stone“ schreibt über GRELL „rockt bodenständig und ehrlich wie The Clash in ihren besten Zeiten“ und steht damit nicht alleine da. Das erste Mal in

der Bandgeschichte können die Killerpilze neben ihrer treu ergebenen Fangemeinde, der „KP Family“, auch die Kritiker auf sich vereinen. Die Süddeutsche Zeitung lobt die neue Ernsthaftigkeit der Band“, die BILD-Zeitung titelt „Vom Schulhof zu Rock Am Ring – einstige Teenieband spielt größtes deutsches Rockfestival“ und in unzähligen Musik-Blogs und Sendungen wird das Album positiv besprochen.

Durch die Musik-Szene und den Mainstream geht endlich der erhoffte Ruck. Positiv aufgenommen wird die Band auch bei „Rock Am Ring“ und gleichzeitig ging ein Kindheitstraum in
Erfüllung. Am Samstagnachmittag spielen die Killerpilze vor Tausenden von begeisterten Menschen ein fulminantes Konzert. Die Reaktionen im Netz überschlugen sich die folgenden Tage und viele ehemalige Fans entdecken dieser Tage ihre Liebe für die Band wieder. Eine Woche danach das gleiche Spiel bei Österreichs größtem Rock-Festival „Nova Rock“: Samstag, 15.00 Uhr, die Killerpilze als erste Band auf dem Red Bull-Tourbus: Zuschauer-Rekord für das ganze Wochenende mit über 2000 begeisterten Zuhörern!

Wo die Killerpilze auftreten, entgegnet ihnen entweder eine Welle der Begeisterung oder sie hinterlassen eine ebensolche spätestens nach dem Konzert. Ein klarer Wink für die Festival-Veranstalter im kommenden Jahr. Schlagzeuger Fabi sagt: „Wir konnten uns dieses Jahr unglaubliche Träume erfüllen, was Konzerte angeht, aber wir freuen uns jetzt schon auf den kommenden Sommer und wollen überall spielen.“

Schon auf der 25 Konzerte umfassenden Tour durch Deutschland und Frankreich merkte man der Band die große Freude am live spielen an. Nach weiteren 25 Festivalkonzerten steht jetzt Teil 2 der „GRELL“-Tour an, welche die Band durch Österreich, Weißrussland, Deutschland und wiederum Frankreich führen wird.

Als Dank an alle Unterstützer und als kleines Resümee wird am 06.09.2013 die GRELL DELUXE EDITION veröffentlicht, auf der sich neben dem kompletten Album noch 8 Bonustracks inklusive dem Mitschitt vom gefeierten Rock Am Ring-Konzert befinden., Remixes und ein brandneuer Song. Außerdem veröffentlicht die Band dazu eine Dokumentations-DVD, die die Arbeit am selbst in Irland produzierten Video zur Single „Sommerregen“ zeigt und einer 20-minütigen Dokumentation über Rock Am Ring 2013. Mit soviel Unterstützung im Rücken und einer klaren Vision vor Augen starten die Killerpilze in das zweite Halbjahr 2013. Sänger Jo sagt dazu: „2013 hat uns jetzt schon mehr gebracht, als wir uns erhoffen konnten, aber wir bleiben dran. Das war noch nicht alles. Auf der Tour geben wir nochmal richtig Gas.“

Quelle: killerpilzerecords hosted by südpolrecords

Suche

Radio VHR einschalten

Werbung

Banner, 300 x 250, mit Claim

Bühne Pepperoni - Bocholt

Radio VHR - Weihnachtsradio

Radio VHR - POP

Radio VHR - Empfang

Radio VHR empfangen

Video Interviews

TV Interviews

Werbung

Banner, 160 x 600, mit Claim

Anzeige

Anzeige

Werbung

Newsletter

 Ihre E-Mail-Adresse:

 

Datenschutz/Verfahrensverzeichnis