Werbung

headerlogo

Deutsch Pop + Deutsch Rock | Aktuelle News + Nachrichten

Die neue Welle 2018 der Electrola, a Division of Universal Music GmbHEröffnet wurde die Showcaseveranstaltung in diesem Jahr von Moderatorin Christina Wolf - bekannt aus Funk und Fernsehen beim BR - bevor Jörg Hellwig, Managing Director Electrola, das Publikum begrüßte. Den Anfang des Liveprogramms machte Senkrechtstarter Ben Zucker, der zusammen mit vier Musikern und seiner unverkennbaren Reibeisen-Stimme Songs aus seinem Debüt-Album „Na Und?!“ präsentierte. >>

Während sein Debüt kurz vor Gold steht, dürfen sich seine Fans bereits auf eine 2nd Edition (VÖ 01.06.2018) freuen, auf der er u.a. zusammen mit Claudio Capeo, dem Shooting-Star aus Frankreich, ein Duett singt.

Mit Kristina Bach als Patin, Songwriterin und Produzentin ging es mit der ersten Schlager-Girlgroup Deutschlands Lichtblick mit hinreißender Frauenpower weiter. Sie bezauberten bei ihrem Premierenauftritt mit ihren Songs „Leuchten“ wie auch „Tausend und eine Nacht“, ihrer ersten Single, das Publikum. Ihr Debüt-Album wird für Mai 2018 erwartet.

„Es darf getanzt, gefeiert, gelacht und vor Glück geweint werden“. Dieses Statement beschreibt den Spirit des nächsten Electrola-Highlights sehr treffend. Als Angelo Kelly & Family zusammen mit vier Gastmusikern die Bühne betraten, wurde die Freiheizhalle zu einem intimen Irish Folk Festival – das Publikum war hingerissen. Ihr Electrola-Debüt „Irish Heart“ soll am 25.05.2018 erscheinen.

Via Videobotschaft sendete Santiano von ihrer Tour einen Gruß an die Freiheizhalle. Die Musiker bedanken sich beim gesamten Team für den Einsatz rund um ihr viertes Studio-Album „Im Auge des Sturms“, welches bereits in weniger als drei Monaten mehr als 300.000 Units verkauft hat und damit den 3-fachen Gold-Status vorweisen kann.

Mit einem ebenfalls mit 3-fach Gold prämierten Album ging es nicht weniger spektakulär weiter: Maite Kelly wurde für das im Oktober 2016 erschienene Album „Sieben Leben für dich“ vor Ort mit einer Award-Verleihung gefeiert. All ihre Fans dürfen sich jetzt schon auf ihr neues Studioalbum im Oktober 2018 freuen.

Im Anschluss betrat die 5-köpfige Biker-Combo BRENNER die Bühne. Und es rauchte und qualmte. Vor allem musikalisch gesehen. Bikes, Freiheit, Lebenslust und Freundschaft - Willkommen in der Welt von BRENNER. Ihre Liebe zum unverfälschten, schweißtreibenden Rock’n’Roll war nicht zu überhören. Ihr Debüt-Album ist für den 24.08.2018 geplant.

Einen sehr frischen musikalischen Akzent setzte der nächste Act: Anna-Maria Zimmermann. Seit vielen Jahren bereits in der Schlagerszene unterwegs wird sie am 01.06.2018 ihr neues Album „Sorgenfrei“ über die Electrola veröffentlichen. Produziert wurde von keinem Geringerem als dem Pop-Titan Dieter Bohlen, der von dem Potential der Künstlerin überzeugt ist und daher unbedingt mit ihr arbeiten wollte. Mit zwei Songs, darunter ihrer ersten Single „Scheissegal“, lieferte sie einen ersten musikalischen Vorgeschmack und machte neugierig auf mehr.

Durstig nach Leben, trunken vor Liebe und bei allem Optimismus auch immer mit der feinen melancholischen Note im Gepäck. Wenn all dies gepaart mit Wiener Schmäh und einem guten Gespür für starken, modernen Schlager zusammenfindet, dann ist Alf am Start. Der in der Branche hochumworbene Musiker, der all seine Songs selbst schreibt und bereits eine erfolgreiche Musikvita in Österreichs Underground-Szene vorweist, lieferte zusammen mit Live-Musikern und Choristinnen u.a. mit seiner erste Single „Amore Amore Amore“ Einblicke in sein im Oktober zu erwartendes und heiß-ersehntes Debüt-Album.

Den musikalischen Abschluss der Showcaseveranstaltung bescherte als Überraschung für die Gäste Xavier Darcy, der wie auch beim ESC-Vorentscheid seinen Titel „Jonah“ performte und einen fulminanten Auftritt lieferte.

Nach dem Ende des Liveprogramms war die NEUE WELLE 2018 allerdings noch lange nicht zu Ende. Bis weit nach Mitternacht tauschten sich die Gäste über musikalische Darbietungen und die neuen Wege im Musikbusiness aus, die die Electrola Jahr für Jahr mit einem breiten Spektrum sehr unterschiedlicher Künstlern erfolgreich einschlägt.

Jörg Hellwig – Managing Director Electrola:
„Ich bin froh, dass wir nach einem Jahr Pause dieses Jahr wieder eine „Neue Welle“ veranstaltet haben. Es ist einfach ein tolles Forum für unsere neuen Talente und schon etablierte Stars. Die Auftritte, so unterschiedlich sie auch waren, haben allesamt überzeugt. Mein ausdrücklicher Dank gilt allen Künstlern, allen Kolleginnen und Kollegen, die an der Realisierung dieses Events mitgewirkt haben.“

Quelle: Electrola

Suche

Radio VHR einschalten

Newsletter

 Ihre E-Mail-Adresse:

 

Datenschutz/Verfahrensverzeichnis

Werbung

Banner, 300 x 250, mit Claim

Radio OLDIES - Deutsch + International

Radio POP - Deutsch + International

Radio VHR - Empfang

Radio VHR empfangen

Video Interviews

TV Interviews

Werbung

Banner, 160 x 600, mit Claim

Anzeige

Anzeige

Werbung