headerlogo

Radio VHR | Pop + Rock International | Aktuelle News

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Jon Bryant - ParadiseEine sommerliche Brise, die nach Meer schmeckt, ein offenes Cabrio und flatternde Haare im lauen Wind, ein Hauch der 70er Jahre. Diese Bilder stellen sich schon beim ersten Hören von “Paradise”, der neuen Single von Multi-Instrumentalist Jon Bryant, ein. Während Bryant sich musikalisch auf Zehenspitzen zwischen ätherischer Instrumentierung und sommerlichem Soul bewegt, zeichnet er textlich ein lebhaftes Bild des Ausbrechens aus dem Rudel. >>

Dabei intoniert er mit seinem Falsetto „I don’t want to take the road of another.“

„Es geht in erster Linie darum, seinen eigenen Weg zu gehen“, erklärt er. „Anstatt zu folgen, verlässt du dein Sicherheitsnetz, das Stammeskonstrukt der Sicherheit und jagst deiner Leidenschaft hinterher, ohne dich von Meinungen beeinflussen zu lassen.

Gleichzeitig tust du das gemeinsam mit den Menschen, die du liebst. Da macht das Leben am meisten Sinn.“

Die Songs des in Halifax geborenen und in Vancouver lebenden Bryant sind in diversen TV-Serien zu hören, unter anderem in „Navy CIS“, „Degrassi: The Next Generation“, „Scream“, „Rookie Blue“ und „Cougar Town“.

Aber auch auf Spotify läuft es wirklich gut. Der Fan-Favorit “Light” erreichte bereits weit über 5 Millionen Streams, “Wilderness” und “Heroine” knackten jeweils die 1,5 Millionen Marke.

“Paradise” ist die erste Single seines kommenden Albums “Cult Classic”.

Quelle: Nettwerk Music Group

Suche

Radio VHR einschalten

Jetzt läuft:

Radio Bocholt

Radio Bocholt

Radio Borken

Radio Borken

Werbung

Koko's Home

Deutscher Popschlager

Popschlager

Radio Vreden

Radio VHR - Empfang

Radio VHR empfangen

Werbung

Banner, 160 x 600, mit Claim

Anzeige

Anzeige

Werbung

Newsletter

 Ihre E-Mail-Adresse:

 

Datenschutz/Verfahrensverzeichnis