headerlogo

Pop + Rock International | Aktuelle News + Nachrichten

Jennifer Lopez - UsNach ihren musikalischen Exkursionen in die Welt der Latin Music mit den Singles „Ni Tú Ni Yo“ und „Amor Amor Amor“ legt Weltstar Jennifer Lopez mit „Us“ endlich den offiziellen Follow-Up zu ihrem englischsprachigen Top 5-Hit „Ain’t Your Mama“ vor, der u.a. sensationelle 536 Millionen YouTube View verzeichnete und in Deutschland mit über 550.000 verkauften Singles Platin Status erreichte. Für die Produktion bzw. das Songwriting der super catchy Dancepop-Nummer in der Tradition ihrer Welthits „On The Floor“, „Dance Again“ und „Waiting For Tonight“ verpflichtete sie keine Geringeren als Skrillex (Justin Bieber, Fifth Harmony) und Poo Bear (DJ Khaled, Usher). >>

Und siehe da: sofort nach der TV-Premiere beim „Super Saturday Night Concert Special” in Minneapolis einen Tag vor dem Super Bowl schoss die Single in die Top Ten der US iTunes Charts.

Quelle: SMI/ Epic/Nuyorican Productions

Suche

Radio VHR einschalten

Werbung

Banner, 300 x 250, mit Claim

Radio VHR - DANCE

Radio VHR - OLDIES

Radio VHR - POP

Radio VHR - Empfang

Radio VHR empfangen

Werbung

Banner, 160 x 600, mit Claim

Anzeige

Anzeige

Werbung

Newsletter

 Ihre E-Mail-Adresse:

 

Datenschutz/Verfahrensverzeichnis