Radio VHR - Hitparaden | Auswertungen

Radio VHR - Song des Jahres 2019

Radio VHR präsentiert die Auswertung 38-2019 zum Song des Jahres 2019. Neu auf Platz 1 jetzt Matthias Reim (Eiskalt). Auf Platz 2 jetzt Andrea Berg (Die geheimen Träumer). Platz 3 geht an Semino Rossi (Hola Hola).

Deine Stimme für deinen Lieblingssong HIER

VW = Vorwoche  

>> Die Voting Regeln mit einem Klick! << 

 

Interpret(in)
Song
Platz
VW
Matthias Reim
Eiskalt
1
4
Andrea Berg
Die geheimen Traeumer
2
1
Semino Rossi
Hola, Hola
3
2
Ute Freudenberg
Herzen kriegen keine Falten
4
3
Beatrice Egli
Le Li La
5
5
Roland Kaiser
Stark
6
6
Ella Endlich
Am Ende zaehlt das Gefuehl
7
7
Christian Lais
20 Jahre nach Dir
8
8
Monika Martin
Ein heller Stern
9
9
Mara Kayser
Wir wachsen zusammen
10
10
Andrea Juergens
Ich bin bei dir
11
13
Mara Kayser
Geh nicht vorbei
12
12
Sarah Connor
Vincent
13
11
Anita + Alexandra Hofmann
Komet
14
14
Vanessa Mai
Beste Version
15
15
Giovanni Zarrella
Senza Te ( Ohne dich) feat. Pietro Lombardi
16
16
Feuerherz
Wer kann da denn schon nein sagen
17
17
Anita + Alexandra Hofmann
Wahnsinn
18
18
Peter Maffay
Morgen
19
19
Frank Zander
Urgestein
20
20
Patrick Lindner
Ich feier die Zeit
21
21
Semino Rossi
Das verflixte 7te Jahr
22
22
Lena Laval
Hast du s ihr gesagt
23
23
Fantasy
Mona Lisa
24
NEU
Luca Haenni
Bei mir
25
24
Herbert Groenemeyer
Fall der Faelle
26
25
Andrea Berg
Mosaik
27
26
Senoritas
Maria, Maria
28
27
Andrea Berg
Hallo Houston
29
28
Bernhard Brink
Mein Herz schaut mich fragend an
30
29
Jeanette Biedermann
Feuerwerk
31
30
Adel Tawil
DNA
32
31
Jeanette Biedermann
Wie ein offenes Buch
33
32
Tanja Lasch
Der Plattenspieler
34
33
Johannes Oerding
Hier mit Dir
35
34
Saskia Leppin
Mit einem Laecheln
36
36
Nockis
Fair Play
37
35
Beatrice Egli
Terra Australia
38
37
Mila
Herzlos
39
38
Xavier Naidoo
Ich danke allen Menschen
40
39
Maria Voskania
Feuerwerk
41
40
Annett Louisan
Belmondo
42
41
Milow
Springsteen Story (Musik sein)
43
42
Allessa
Mein Herz sucht noch
44
43
Max Giesinger
Die Reise
45
44
Feuerherz
Warum nicht jetzt
46
45
Allessa
Was kann schon passieren
47
46
Michael Morgan feat. Benjamin Boyce
Komm Zurueck
48
47
Adel Tawil
Tu m appelles (feat. Peachy)
49
48
Maite Kelly
Heute Nacht fuer immer
50
49
Lichtblick
Das Letzte Mal
51
50
Nik P.
Wie im Himmel
52
51
Hannah
Unendlich
53
52
Ireen Sheer
Du bist wie ein Wirbelwind
54
53
Matthias Reim
Meine Welt
55
54
Eloy de Jong
An deiner Seite
56
55
Vanessa Mai
Niemals
57
56

Suche

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (14.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ | Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe | Calimeros - Sommer Sonne Honolulu | Julian David - So viel zu leben | >>

Weiterlesen ...

Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ

Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein TypWas für ein Durcheinander! Eva Luginger und die Liebe! Eva Luginger kann es sich selbst nicht erklären: Eigentlich dürfte da wirklich nichts sein, doch irgendwie fühlt es sich doch nach Liebe an. In ihrer neuen Single „Eigentlich bist Du nicht mein Typ“ ist Eva hin und her gerissen zwischen ihren Gefühlen und ihrem Verstand. >>

Weiterlesen ...

Vanessa Neigert - Gefühle sterben niemals

Vanessa Neigert - Gefühle sterben niemalsMit «Gefühle sterben niemals» beweist Vanessa Neigert einmal mehr, wie modern, packend und mitreissend Schlager sein kann. Die neue Single von Hit-Produzent Tom Marks überzeugt mit viel Gefühl und Rhythmus. «Gefühle sterben niemals» ist ab dem 14. Februar weltweit erhältlich. >>

Weiterlesen ...

Jenny van Bree - So schön wie das Leben (Single am 22.02.2020)

Jenny van Bree - So schön wie das Leben (Single am 22.02.2020)Jenny van Bree veröffentlicht ihr zweites Album „Lebenslänglich“. Am 22.02.2020, der Tag an dem ihr Opa 90 Jahre alt geworden wäre, veröffentlicht Jenny van Bree ihr neues Album „Lebenslänglich“. Und von ihm hat die Singer-Songwriter-Produzentin auch ihr Talent zur Musik geerbt. >>

Weiterlesen ...

Die Cappuccinos - Ich will ohne dich nicht nach Hause gehn

Die Cappuccinos - Ich will ohne dich nicht nach Hause gehn„(Ich muss dir einfach gesteh’n:) Ich will ohne dich nicht nach Hause geh’n“ - Die Cappuccinos liefern den ultimativen Anmachspruch 2020 ab. Die holländisch-deutschen Boyband, die sich seit nunmehr zwölf Jahren konstant im hartumkämpften Schlagermarkt behauptet, ist nicht ganz ohne Grund auf „Flirt-Modus“ eingestellt: >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)Mit einer Vielzahl junger Hamburger Talente, selbst komponierten und produzierten Stücken, die sich durch eine behutsame Instrumentierung auszeichnen (melancholische kräftige Piano-Chords, Bass Lines + drückende Beats) ist "ZU VIEL GEFÜHL(T)" das Debüt-Album des Hamburger Produzenten Yann Sterling. >>

Weiterlesen ...

Katrin Huß - Weeste

Katrin Huß - WeesteOffenherzigkeit ist ihr Markenzeichen und Klartext reden sowieso. Nachdem die TV-Journalistin Katrin Huß auf dem Höhepunkt ihrer Fernsehkarriere beim MDR nach 20 Jahren einfach ausstieg, schrieb sie ihr Buch „Die traut sich was“ und führt seitdem erfolgreich ihre eigene Yogaschule. Sie hält Vorträge über ihre Reise-Abenteuer am Mount Everest, Kilimandscharo, den New-York-City-Marathon, macht damit anderen Menschen Mut, sich im Leben mehr zuzutrauen und loszulassen, was nicht passt. >>

Weiterlesen ...

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)Heinz Rudolf Kunze twittert nicht. Er bringt ein neues Album heraus, wenn es etwas zu sagen gibt. Und es GIBT derzeit etwas zu sagen für den Pop- und Politpoeten, und zwar nicht zu knapp. >>

Weiterlesen ...

2raumwohnung - Hier sind wir alle

2raumwohnung - Hier sind wir alle"Hier sind wir alle - Musik für ein Generation, die nicht aufgibt. Wir sind Hope-Punks. Utopien statt Dystopien! Das KOMMT ZUSAMMEN des Jahres 2020. „Schlaf oder Tod - es kommt ein Morgenrot“"

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.