Radio VHR - Hitparaden | Auswertungen

Radio VHR - Song des Jahres 2015Radio VHR präsentiert die Auswertung 37/2015 zum Song des Jahres 2015. Jeweils die TOP 3 der Radio VHR - Hitparade werden aufgenommen, sofern die Songs nicht bereits vertreten sind. Platz 1 geht in dieser Woche wieder mal an Alexander Klaws (Dieser Sommer) vor Andreas Gabalier (Verliebt, verliebt) und Howard Carpendale (Worauf warten wir).

Ab sofort neu dabei im Voting: Howard Carpendal (Nah am Herzen). Viel Spass beim Voting wünscht euch das Team von Radio VHR.

Interpret
Titel
Platz
VW
Alexander Klaws
Dieser Sommer
1
1
Andreas Gabalier
Verliebt verliebt
2
2
Howard Carpendale
Worauf warten wir
3
3
Monika Martin
Das kleine Haus am Meer
4
5
Nik P.
Wenn dein Herz nach Hause kommt
5
4
Beatrice Egli
Sommer
6
6
Andreas Gabalier
Mountain Man
7
7
Beatrice Egli
Ohne Worte
8
9
Jogl Brunner
Du bist wie ein Stern aus dem Himmel gefallen
9
11
Francine Jordi
Paradies
10
8
Gleis 8
Vorbei
11
10
Radio Doria
Sehnsucht Nr. 7
12
13
Mara Kayser
Alles atmet Liebe
13
15
Christian Lais
7 x
14
14
Christina Stuermer
was wirklich bleibt
15
16
Wirtz
Mantra
16
17
Andreas Gabalier
Heidi
17
18
Andreas Gabalier
Hulapalu
18
12
Wolfgang Petry
Ich heb das Glas
19
19
Ute Freudenberg
Alles okay
20
NEU
Stefan Zauner (feat. Petra Manuela)
Das was man am meisten will
21
20
Simone + Charly Brunner
Buongiorno Amore
22
21
Klee
Hello Aagain
23
22
Helene Fischer
Mit keinem Andern
24
23
Julian David
Am Ende des Tages
25
NEU
Howard Carpendale
Es ist alles noch da
26
24
Sarah und Pietro Lombardi
Nimmerland
27
25
Alexander Klaws
Magnet
28
NEU
Schuerzenjaeger
Und dann hol i di ab
29
26
Die Prinzen
Unsre besten Zeiten
30
27
Hansi Hinterseer
Komm und tanz
31
28
Nicole
Frag mich nicht
32
29
Deichkind
Like Mich Am Arsch
33
30
Gilbert
Wollte mich aendern
34
31
Matthias Reim
Mein Leben ist Rock n Roll
35
32
Santiano
Lieder der Freiheit
36
33
Nik P.
Loewenherz
37
34
Stefan Zauner feat. Petra Manuela
Wir werden sehen
38
35
Feuerherz
Verdammt guter Tag
39
36
Leonard
Wahre Liebe macht nicht blind
40
37
Ilka Wolf
Alles deins
41
38
Andrea Berg
Traeumer wie wir
42
39
Juli
Wasserfall
43
40
Helene Fischer
Unser Tag
44
41
Vanessa Mai
Mein Herz schlaegt Schlager
45
42
Johannes Oerding
Alles brennt
46
43
Wolfgang Petry
Brandneu
47
44
NENA
Lieder von frueher
48
45
Allessa
Adrenalin
49
46
EAV
Was ist los
50
47
Udo Juergens
Zehn nach Elf
51
48
Laith Al-Deen
Nur wenn sie daenzt
52
49
Rainhard Fendrich
Ich bin ein Negerant, Madame
53
50

 

Suche

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (14.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ | Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe | Calimeros - Sommer Sonne Honolulu | Julian David - So viel zu leben | >>

Weiterlesen ...

Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ

Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein TypWas für ein Durcheinander! Eva Luginger und die Liebe! Eva Luginger kann es sich selbst nicht erklären: Eigentlich dürfte da wirklich nichts sein, doch irgendwie fühlt es sich doch nach Liebe an. In ihrer neuen Single „Eigentlich bist Du nicht mein Typ“ ist Eva hin und her gerissen zwischen ihren Gefühlen und ihrem Verstand. >>

Weiterlesen ...

Vanessa Neigert - Gefühle sterben niemals

Vanessa Neigert - Gefühle sterben niemalsMit «Gefühle sterben niemals» beweist Vanessa Neigert einmal mehr, wie modern, packend und mitreissend Schlager sein kann. Die neue Single von Hit-Produzent Tom Marks überzeugt mit viel Gefühl und Rhythmus. «Gefühle sterben niemals» ist ab dem 14. Februar weltweit erhältlich. >>

Weiterlesen ...

Jenny van Bree - So schön wie das Leben (Single am 22.02.2020)

Jenny van Bree - So schön wie das Leben (Single am 22.02.2020)Jenny van Bree veröffentlicht ihr zweites Album „Lebenslänglich“. Am 22.02.2020, der Tag an dem ihr Opa 90 Jahre alt geworden wäre, veröffentlicht Jenny van Bree ihr neues Album „Lebenslänglich“. Und von ihm hat die Singer-Songwriter-Produzentin auch ihr Talent zur Musik geerbt. >>

Weiterlesen ...

Die Cappuccinos - Ich will ohne dich nicht nach Hause gehn

Die Cappuccinos - Ich will ohne dich nicht nach Hause gehn„(Ich muss dir einfach gesteh’n:) Ich will ohne dich nicht nach Hause geh’n“ - Die Cappuccinos liefern den ultimativen Anmachspruch 2020 ab. Die holländisch-deutschen Boyband, die sich seit nunmehr zwölf Jahren konstant im hartumkämpften Schlagermarkt behauptet, ist nicht ganz ohne Grund auf „Flirt-Modus“ eingestellt: >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)Mit einer Vielzahl junger Hamburger Talente, selbst komponierten und produzierten Stücken, die sich durch eine behutsame Instrumentierung auszeichnen (melancholische kräftige Piano-Chords, Bass Lines + drückende Beats) ist "ZU VIEL GEFÜHL(T)" das Debüt-Album des Hamburger Produzenten Yann Sterling. >>

Weiterlesen ...

Katrin Huß - Weeste

Katrin Huß - WeesteOffenherzigkeit ist ihr Markenzeichen und Klartext reden sowieso. Nachdem die TV-Journalistin Katrin Huß auf dem Höhepunkt ihrer Fernsehkarriere beim MDR nach 20 Jahren einfach ausstieg, schrieb sie ihr Buch „Die traut sich was“ und führt seitdem erfolgreich ihre eigene Yogaschule. Sie hält Vorträge über ihre Reise-Abenteuer am Mount Everest, Kilimandscharo, den New-York-City-Marathon, macht damit anderen Menschen Mut, sich im Leben mehr zuzutrauen und loszulassen, was nicht passt. >>

Weiterlesen ...

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)Heinz Rudolf Kunze twittert nicht. Er bringt ein neues Album heraus, wenn es etwas zu sagen gibt. Und es GIBT derzeit etwas zu sagen für den Pop- und Politpoeten, und zwar nicht zu knapp. >>

Weiterlesen ...

2raumwohnung - Hier sind wir alle

2raumwohnung - Hier sind wir alle"Hier sind wir alle - Musik für ein Generation, die nicht aufgibt. Wir sind Hope-Punks. Utopien statt Dystopien! Das KOMMT ZUSAMMEN des Jahres 2020. „Schlaf oder Tod - es kommt ein Morgenrot“"

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.