Werbung

headerlogo

Söhne Mannheims - Eine Million LiederDie Söhne Mannheims feiern ihr Comeback 2021 mit einem Lovesong – für alle, die in Krisenzeiten zusammenhalten! Seit über 25 Jahren sind die Söhne Mannheims eine der erfolgreichsten deutschen Bands – jetzt feiern sie ihr Comeback mit der neuen Single "Eine Million Lieder": >>

Ein Lovesong in der Tradition von Söhne-Hits wie "Und wenn ein Lied" – und eine Liebeserklärung an alle, die in Krisenzeiten zusammenhalten!

Bei „Eine Million Lieder“ verschmelzen vier große Söhne-Stimmen zu einer Einheit. Michael Klimas kennt jeder – von Söhne-Klassikern wie „Das hat die Welt noch nicht gesehen“ oder „Vielleicht“. Dominic Sanz wurde bei „Voice of Germany“ entdeckt. Seit 2013 ist seine emotionale Soul-Stimme eine Bank bei den Söhnen und harmoniert perfekt mit dem neuen charismatischen Söhne-Sänger Karim Amun. Im Refrain ist Claus Eisenmann zu hören – einer der legendären Mitgründer der Söhne Mannheims.

Musiker wurden durch die Corona-Beschränkungen mit einem faktischen Auftritts- und Berufsverbot belegt. Für alle, die in der Krise zusammenhalten und nicht aufgeben ist "Eine Million Lieder" geschrieben – aber auch für all die kleinen Helfer und Engel da draußen, die zuhören, wenn es wichtig ist.

Geschrieben wurde „Eine Million Lieder“ im Teamwork bei einer Songwriting-Session im Frankfurter Studio von Giuseppe „Gastone“ Porrello. Produziert wurde „Eine Million Lieder“ von Michael Klimas. Aus den Studios der anderen Söhne kamen die musikalischen Zutaten: Gitarren von Michael "Kosho“ Koschorreck, das Piano von Florian Sitzmann, Beat-Spirit von Drummer Ralf Gustke, Bass von Edward Maclean. Die Sahne auf dem Kuchen: Die Reime von Söhne-Rapper Metaphysics. So laidback, smooth und unique, dass es unter Millionen von Liedern jetzt nur einen Song gibt, bei dem jeder Ton eine Nachricht ist: Für alle, die jetzt zusammenhalten.

Quelle: Söhne Mannheims GmbH

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung - Misha Kovar

Misha Kovar

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Kevin Brain Smith - 1000 Kilometer Freiheit

Kevin Brain Smith - 1000 Kilometer Freiheitin echter Song, der durch die vielen Stationen im Leben von Kevin Brian Smith entstanden ist. Und ein Song, der allen aus der Seele spricht, die das Gefu?hl haben, endlich raus zu mu?ssen aus ihrem Alltag, gesellschaftlichen Zwa?ngen, ihrem Eingeengt sein, ihrer Unfreiheit. >>

Weiterlesen ...

Fabian Harloff - Feste feiern

Fabian Harloff - Feste feiernDer Sänger und Schauspieler Fabian Harloff (Notruf Hafenkante) liefert mit der Country Pop Nummer „Feste feiern„ vielleicht den Spätsommerhit 2021. Wie immer hat das Multitalent den Song selber geschrieben und produziert. Wie der Titel schon verrät geht es in dem Lied darum, dass man die Feste so feiern und die schönen Tage so genießen sollte, wie sie kommen. >>

Weiterlesen ...

Clueso x Andreas Bourani - Willkommen Zurück

Clueso x Andreas Bourani - Willkommen ZurückDie ersten warmen Lichtstrahlen des Jahres lo?sen sich aus dem Himmel, stu?rzen in Richtung Erde. Wirbeln durch das Gru?n der Ba?ume, verheddern sich in den blu?henden Linden. Rasen auf Kneipen und Bars zu, prallen an Sonnenbrillen ab, brechen sich in eisgeku?hlten, schimmernden Gla?sern. >>

Weiterlesen ...

Silly - Instandbesetzt (Album am 17.09.2021)

Silly - Instandbesetzt (Album am 17.09.2021)Die Band SILLY um Ritchie Barton (Keyboard), Uwe Hassbecker (Gitarre) und Jacki Reznicek (Bass) veröffentlicht ihr Album zur erfolgreichen Analog-Tour, ergänzt um 3 neue Songs. Mit dabei: die Sängerinnen AnNa R. und Julia Neigel. Im Herbst geht es wieder gemeinsam auf Tour. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.