headerlogo

Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop

Roger Cicero & Yvonne Catterfeld - Somethin' StupidSingle-Vorbote auf das neue Album „Cicero Sings Sinatra“ (VÖ 27.11.2015); "Somethin' Stupid" ist zweifellos der Klassiker unter den Duo-Songs der Musikgeschichte. 1967 erstmals von Frank Sinatra und dessen Tochter Nancy Sinatra eingesungen, schlug das Duett wie eine Bombe ein und erreichte schnell den Spitzenplatz der amerikanischen Singles-Charts. Längst gibt es unzählige weitere Versionen des Songs und es scheint nicht...

übertrieben, „Somethin‘ Stupid“ als waschechten Evergreen zu bezeichnen. Aber hätten Evergreens ohne kontinuierliche Neuinterpretationen ihre Prädikate überhaupt verdient? Nur Songs, die Menschen über viele Generationen hinweg bewegen, besitzen die Formel für Unsterblichkeit. Und nur Sänger und Sängerinnen, die eben jenen großen Songs frische, neue Farben verleihen, besitzen die Klasse für fesselnd inszenierte Neuinterpretationen.

Roger Cicero und Yvonne Catterfeld interpretieren „Somethin‘ Stupid“, unterstützt von Ciceros 13-köpfiger Big Band, als wunderbare Duo-Affäre auf ihre ganz eigene, packende Art und Weise. Aber Vorsicht: Dieses „Somethin‘ Stupid“ macht süchtig! Das gesangliche Dream-Team Cicero-Catterfeld befindet sich mit seiner Neudeutung des Songs auf eindeutiger Big-Band-Soul-Fährte und taucht jede Silbe mit augenzwinkernder Laszivität und gleichsam mitreißender Hingabe in die Welt der großen Gefühle. „Mein Wunsch, mit Yvonne ein Duett zu singen, währt schon sehr lange“, sagt Roger Cicero. „Als mein neues ‚Cicero Sings Sinatra’-Programm konkrete Formen annahm, stand für mich fest, dass ich diesen Song-Klassiker unbedingt zusammen mit Yvonne singen wollte. Nicht zuletzt auch, weil sie als 14-Jährige mit einem Sinatra-Song den Mut zur Bühnenkarriere fasste.“

Die Single „Somethin‘ Stupid“ von Roger Cicero und Yvonne Catterfeld kündigt als Studio-Version das neue Album „Cicero Sings Sinatra – Live In Hamburg“ an, das am 27.11.2015 veröffentlicht wird. Der Live-Mitschnitt zweier sensationeller Konzerte in denen Roger Cicero und seine 13-köpfige Big Band mit ausgewählten Gästen Frank Sinatra anlässlich seines 100. Geburtstags am 12.12.2015, den größten Crooner aller Zeiten, huldigten, erscheint als CD und DVD. Neben Yvonne Catterfeld zählen Sasha und Xavier Naidoo zu den Duett-Partnern in diesem einmaligen Konzert-Programm. Die Studio-Single-Version von „Somethin‘ Stupid“ wird als Bonus-Track auf „Cicero Sings Sinatra – Live In Hamburg“ enthalten sein und ab Album Pre-Order Start am 30.10.2015 als Instant Gratification Track erhältlich sein.

Quelle: SMA/ RCA Deutschland

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (20.03.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Pietro Lombardi - LOMBARDI (Album) | Wincent Weiss - Irgendwie anders (Live Edition) | Sebel - Zusammenstehen (Corona Virus Lied) | Feuerherz - 1x2x3x | Laith Al-Deen - Du bist es wert | Ella Endlich - Nichts tut mehr weh | >>

Weiterlesen ...

Nicki - A Cowgirl bleibt a Cowgirl

Nicki - A Cowgirl bleibt a CowgirlZum Frühlingsanfang bricht das bayrische Cowgirl wieder auf - raus in die Natur: Nicki veröffentlicht ihre neue Single „A Cowgirl bleibt a Cowgirl“ heute! Flankiert von einem brandneuen Video, startet die Sängerin mit noch mehr Schwung ins neue Jahrzehnt... >>

Weiterlesen ...

Ella Endlich - Nichts tut mehr weh

Ella Endlich - Nichts tut mehr wehMit ihrer neuen Single „Nichts tut mehr weh“ verkürzt Ella Endlich nicht nur die Wartezeit aufs nächste Album: Sie liefert zugleich den perfekten Soundtrack zum Frühlingsanfang. >>

Weiterlesen ...

Julie Lorenzi - Ich steh voll auf Dich

Julie Lorenzi - Ich steh voll auf DichDieser Titel ist eine Ballade, und überzeugt mit viel Gefühl und Gänsehautmomenten. Produziert wurde, wie auch schon Julies erste beiden Singles, vom deutschen Musikproduzenten Carsten Hündling. Musik & Text stammen von der Sängerin selbst. >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (10.03. - 17.03.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Auf Platz 1 in der Radio VHR - Musikwunschbox in dieser Woche Alexander Martin (Bedingungslos). Es folgt auf Platz 2  Katharina Herz (Was immer war). Auf Platz 3 platiert sich dann Björn Martins (Wenn du bei mir bist).  Berücksichtigt sind alle regelkonformen Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Pietro Lombardi - LOMBARDI (Album)

Pietro Lombardi - LOMBARDI (Album)Sein Name steht für Sommer, für Sonne und natürlich für jede Menge heißer Beachparty-Vibes. Und auch als „DSDS“- Juror hat sich der sympathische und ständig gut gelaunte Sunnyboy mit seinen coolen Sprüchen und seinem lässigen Look in den letzten Jahren zu einem echten Publikumsliebling entwickelt. >>

Weiterlesen ...

Franzi Harmsen - Vielleicht ist nicht genug

Franzi Harmsen - Vielleicht ist nicht genugMit Anfang 20 versteht man schon einiges von der Liebe. Denn es ist die erste Verliebtheit, die das Leben maßgeblich prägt. Auch die 22-jährige Singer / Songwriterin Franzi Harmsen weiß, was die Liebe ihr bringen soll. >>

Weiterlesen ...

Sebel - Zusammenstehen (Corona Virus Lied)

Sebel - Zusammenstehen (Corona Virus Lied)Der 39 jährige Singer-Songwriter SEBEL hat kurzerhand einen Song über die aktuelle Lage der Corona Krise geschrieben und aufgenommen. Das Facebook Video berührt jetzt schon tausende von Menschen und spricht vielen aus der Seele. >>

Weiterlesen ...

Laith Al-Deen - Du bist es wert (ab 20.03.2020)

Laith Al-Deen - Du bist es wert (ab 20.03.2020)„Du bist es wert" ist die erste, eindrucksvolle Single aus dem kommenden Album „Kein Tag umsonst" (am 22.05.2020) von Laith Al-Deen, einem der großen Pioniere deutschsprachiger Pop-Musik. Mit Hits wie „Bilder von Dir“, „Dein Lied“ oder „Keine wie Du“ prägte Laith Al-Deen von Anfang an maßgeblich den Deutsch-Pop. >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.