Werbung

headerlogo

Werbung

Peter Cornelius - Tageslicht (Album am 29.01.2021)Am 29. Januar 2021 wird Peter Cornelius 70! Der Singer-Songwriter begeht diesen runden Geburtstag auf seine eigene Art. Auf dem Doppelalbum ‚Tageslicht‘ erscheinen 24 Songs aus bald 50 Karrierejahren. Peter Cornelius, der Wassermann. 1973 der Durchbruch. Der Titel ‚Die Wolk'n‘ war ein erster erfolgreicher Fingerzeig. >>

Zahlreiche Hits folgten. Hits, die in über 40 Jahren ihre Marathon-Qualitäten längst bewiesen haben und heute wie damals eine beispiellose Zeitlosigkeit besitzen.

Cornelius hat sich auf 24 Songs geeinigt, die seiner Meinung nach ‚von ihrem Schattendasein ins Licht geholt werden sollten‘, wie er sagt. Einige Titel wurden überarbeitet. Welche, das will er nicht preisgeben. Irgendwie verständlich, denn es lenkt vom eigentlichen Thema ab: ‚Diese Songs sind alle bereits seit Jahren veröffentlicht. Aus den unterschiedlichsten Gründen sind sie damals aber nicht so beachtet worden‘, so Cornelius. Dementsprechend wurde hier auch nicht einfach nur kompiliert. Ebenso ist die Reihung der Songs nicht zufällig.

Disc 1 sind eher Uptempo Songs und Disc 2 sind ruhigere Titel und Balladen.

Die Songs selbst haben inhaltlich zum Teil eine höchst überraschende Aktualität. So auch der Opener des Doppelalbums ‚Jedes G’sicht hat a G’schicht‘. Ein Song, der erstaunlich gut in die heutige Zeit passt, die perfekte erste Auskoppelung aus ‚Tageslicht‘.

Erkennbar wird auch, wie viele Stücke des Songwriters im Kern immer schon autobiografische Züge aufwiesen. Heute bekommen sie ihren verdienten Platz. Aus dem Schattendasein ins TAGESLICHT. (Andy Zahradnik)

Quelle: Reif für die Insel

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Werbung - seoboxx-webdesign

seoboxx-webdesign

Werbung

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.