headerlogo

Oonagh: Märchen enden gut (Album am 21.10.2016)Der Jubel um den sensationellen Erfolg ihres Debütalbums war kaum verklungen, da hatte Oonagh schon mit dem zweiten Album nachgelegt. Jetzt hat sie es wieder getan: „Märchen enden gut“ ist der Titel ihres neuen Werks. Und wieder erwartet uns eine fantastische, musikalische Reise. Von mittelalterlichem Lauten- und Flötenspiel bis zu den Klängen aus 1001 Nacht. Von der Herzensfreude Afrikas bis zu rauen...

Wintern im hohen Norden. Die Künstlerin schöpft für ihr neues Werk aus der ganzen Fülle der Musikkulturen und Erzählungen.

Oonagh ist angekommen. Erhielt sie 2015 neben dem Echo als beste Künstlerin auch noch den Preis als Newcomer des Jahres, so ist sie nach ihrem zweiten Album „Aeria“ und ihrer gefeierten Tournee längst nicht mehr aus unserer Musiklandschaft wegzudenken. Ob mit Auftritten in allen großen Fernsehshows des Landes, als Echo-Laudatorin für ihre Weggefährten von der Band Santiano oder als Stargast bei Disney in Concert auf großer Arenatour, sie brilliert auf allen Bühnen. Das ist auch kaum verwunderlich, immerhin hat Senta-Sofia Deliponti, die Sängerin hinter Oonagh, mit ihrer Schauspiel- und Musicalkarriere im Rücken jede Voraussetzung dazu.
Nach ihren großen Erfolgen mit Platin- und Gold-Auszeichnungen für die Alben „Oonagh“ und „Aeria“ stellt auch ihr neues Werk „Märchen enden gut“ wieder einen Meilenstein dar. Die Künstlerin scheut sich nicht, sich weiterzuentwickeln. Das ist in jedem einzelnen Song ihres neuen Albums zu hören. Zu ihrem Stilmix aus Mittelalter, Folk und Pop gesellt sich die Auseinandersetzung mit unserem eigenen Schatz an Sagen und Legenden, den Märchen.

Wenn „Der fahle Mond“ am Himmel steht und dort ein Mädchen friert und sich einen Palast aus Eis erträumt. Wenn ein Kind mit dem Wind um die Weiden zieht und ihm aufträgt: „Weise den Weg“. Wenn eine „Nachtigall“ im Wald ein trauriges Lied für ihren Liebsten singt, dann ist gut zu wissen: „Märchen enden gut“. Oonaghs Songs handeln von Liebe und Verlust, von Träumen und Schicksal. Für jede Geschichte findet sie den richtigen musikalischen Ton und erreicht damit ihr Zuhörer.
Natürlich darf bei Oonagh auch das Elbische nicht fehlen. Gleich auf der ersten Single „Aulë und Yavanna“ jubelt der elbische Chor im Refrain zu Ehren der Götter von Mittelerde. Mit „Zeit der Sommernächte" gibt es eine weitere mitreißende Nummer mit tanzbarem Beat aus dem Reich der Fantasie. Die Elfen laden zum Fest in ihre sagenhafte verborgene Stadt ein. Auch große Balladen finden sich auf dem neuen Album. „Nachtigall“ und „Niënna“ zeigen, zunächst nur von einem leisen Klavier begleitet, später im rauschenden Orchesterklang, die ganze stimmliche Kraft und Schönheit der jungen Sängerin.

Oonagh zeigt mit ihrer Musik einen Ausweg aus der Hektik der modernen Welt zurück zur inneren Ruhe. Für ihre Zuhörer, wie für die Künstlerin selbst. „Wir müssen ständig funktionieren, immer höher, schneller, weiter, ob im Job oder im Privaten. Ich glaube, wir alle sehnen uns wieder zurück zum Ursprung und zu uns selbst.“, sagt sie. Als Oonagh kann sie durch ihre Musik den Alltag loslassen und dennoch jeden berührenden Moment in einem Song festhalten und genießen. Dass dieser Funke überspringt, davon zeugt ihr Erfolg genauso wie die Reaktionen in den sozialen Medien, wo sie ihre Fans spürbar nah an ihrer Gefühlswelt und ihren Gedanken teilhaben lässt. Welche größere Bestätigung kann es für eine Künstlerin geben, als wenn sie die Herzen ihrer Zuhörer berührt.

„Märchen enden gut“ erscheint als Standard-Edition mit dreizehn Songs und als Deluxe-Edition. Neben fünf zusätzlichen Bonus-Titeln enthält die Deluxe-Edition auch eine Bonus-DVD mit Musikvideos zu ihren Hits „Gäa“ und „Eldamar“ und der neuen Single „Aulë und Yavanna“. Außerdem ein Making-of zum neuen Video und eine Bildergalerie. Beide Ausführungen des neuen Albums sind ab dem 21.10.2016 überall erhältlich.

OONAGH LIVE 2017:

07.02.2017 Mühlheim a.d. Ruhr, Stadthalle
09.02.2017 Paderborn, Paderhalle
10.02.2017 Erfurt Alte, Oper – Erfurt
11.02.2017 Magdeburg, AMO Kultur- und Kongreßhaus
13.02.2017 Hamburg, Theater Neue Flora
14.02.2017 Berlin, Admiralspalast
15.02.2017 Dresden, Alter Schlachthof
17.02.2017 Essenbach, Eskara Sport- u. Kulturarena
18.02.2017 München, TonHalle München
19.02.2017 Gera, Kultur-u. Kongresszentrum
20.02.2017 Halle/Saale, Steintor-Varieté
22.02.2017 Ludwigshafen, Theater im Pfalzbau
23.02.2017 Filderstadt, FILharmonie
24.02.2017 Lippstadt, Stadttheater

Quelle: Media Communication Service

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Ben Luca - Ich geh meinen Weg (Album am 17.07.2020)

Ben Luca - Ich geh meinen Weg (Album am 17.07.2020)2020. Hier ist es und die Fans warten schon ungeduldig darauf - das Debütalbum von Ben Luca. Auf „Ich geh` meinen Weg“ hat Ben Luca all seine Visionen und Leidenschaft ausgelebt, für das, was in seinen Augen Lebenselixier bedeutet: die Liebe zur Musik. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (03.07.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Jörg Bausch - Wahnsinn | Eloy de Jong - Barfuß im Regen | Marianne Rosenberg - Hallo mein Freund | Anita & Alexandra Hofmann - Wilde Zeiten | Nadia Kossinskaja - Nacht am Meer | >>

Weiterlesen ...

Anita & Alexandra Hofmann - Wilde Zeiten

Anita & Alexandra Hofmann - Wilde Zeiten„Wilde Zeiten“ kündigen Anita & Alexandra Hofmann mit ihrer neuen Single an, die uns im druckvollen Discofox-Rhythmus einstimmt auf ihr neues, gleichnamiges Album. Das wird uns schon im heißen Sommer-Monat Juli mit einem ganzen Dutzend starker Single-Tracks überraschen. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (26.06.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Franzi Harmsen - Dein Shirt | Matthias Schweighöfer - Lauf | Daniela Haake - Sturm der Gefühle | Mona Gertzen - Superboy | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (16.06. - 23.06.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche gemeinsam an: Heinz Rudolf Kunze (Die Zeit ist reif). Auf Platz 2 dann Michael Fischer (Unser Moment).  Auf Platz 3 folgt dann Gossengospel (Liebe will gefunden werden).  Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Claudia Koreck - Vida Bonita (Single ab 03.07.2020)

Claudia Koreck - Vida Bonita (Single ab 03.07.2020)Die neue Sommer Single von Claudia Koreck. Eine bunte, wilde, spannende Mischung präsentiert sie diesen Sommer mit ihrer neuen Single Vida Bonita. Gerade das gefällt der Künstlerin. >>

Weiterlesen ...

WIER - BEST OF US

WIER - BEST OF USDas sind: Alexa Feser, Annett Louisan, Bibi Bourelly, Christina Stürmer, Conor Byrne, Glasperlenspiel, Ilira, Joel Brandenstein, Joris, Justin Jesso, Kayef, Kelvin Jones, Lotte, Milow, Nico Santos, Philipp Dittberner, Sasha, Stefanie Heinzmann. >>

Weiterlesen ...

Traumfrequenz - Gehst du mit mir

Traumfrequenz - Gehst du mit mirTraumfrequenz steht für starke Deutsche Popsongs am Puls der Zeit. Die Neue Single "Gehst du mit mir" ist eine Romantische Ballade die es in sich hat. Der Song, den Jonathan Reichling für seine eigene Hochzeit geschrieben, produziert und dort auch performed hat, kommt nun 2020 in neuem Gewand auf den Markt. >>

Weiterlesen ...

Söhne Mannheims - Moral

Söhne Mannheims - Moral25 Jahre Söhne Mannheims und ein Comeback: Am 26. Juni präsentieren die Söhne nach längerer Kreativpause ein neues Line-Up mit den Sängern Karim Amun und Giuseppe „Gastone“ Porrello – und die neue Single „Moral“. Ein engagierter, emotionaler Song mit einer Melodie, die nicht mehr aus dem Kopf geht und den Aufbruch in eine neue Ära der Söhne Mannheims markiert. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.