Werbung

headerlogo

Werbung

NISSE - August (Album am 04.09.2015)Die Musik von Nisse lebt, abseits von Ehrgeiz und Talent, von den Kontrasten, den Irrungen in seinem Leben, die seinen unverwechselbaren Stil prägten. Es sind die Höhen und Tiefen, die Enttäuschungen und die Träume. Es sind große Sounds, die in unberechenbaren Wellen die Geschichten von Nisse in die Welt tragen. Im alles andere als geradlinigen musikalischen Werdegang des Hamburger Sängers und Produzenten gab es immer eine Konstante:

Michael Jackson. Auch weil der King of Pop wusste, wie man Genres gekonnt vereint.

Was für Michael R&B und Disco-Funk war, war für Nisse Rap und Soul, was für den King dann Rock-, Industrial- und HipHop-Einflüsse wurden, wurde für Nisse Chanson, Garage, Indie und elektronische Musik. Aus diesem Amalgam und all den Notizen aus dem Alltag, den Schicksalsschlägen des Lebens und den Gedichten über das Geschehene schraubte Nisse Demos. Aus diesen Demos entstand sein Debütalbum »August«, das im September über Four Music erscheint. Bei der Entstehung von »August« unterstützte Nisse ein illustrer Musiker-Kreis aus Steddy (Casper, H-Blockx, Chakuza,…), Philipp Schwär (Cäthe) und Nicolas Rebscher (Balbina), die seine intensiven Lyrics mit epischen Streichern, detailreichen Drum-Arrangements, Synth-Melodien und unüblichen Samples fusionierten. Nisse ist es dabei gelungen, seine extrem markante Stimme mit einer Art Popmusik zu verbinden, die tatsächlich aktuell ist.

Der Großteil von »August« wurde im Berliner Funkhaus Studio aufgenommen und produziert. Nisse und seinem Team war es wichtig, trotz elektronischer Elemente so organisch und frei wie möglich zu klingen. Die Drumcomputer-Sounds kommen von den Originalen, die Vintage-Synthesizer stammen aus Nisses Jugend, und alle Streicher und Bläser wurden aufwendig arrangiert und im legendären Treppensaal des ehemaligen Planet Rock Studios aufgenommen. Zu allen 13 Songs des Albums werden Clips von 1 bis 2 Minuten veröffentlicht, die einen zusammenhängenden Film ergeben.

Das Gesamtkunstwerk feiert zum Release von »August« am 4. September Premiere.

Quelle: SMD / FOUR MUSIC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung - Fatma Kar

FATMA KAR – Sag niemals nie (Album)

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Vanessa Mai + Sido - Happy End

Vanessa Mai + Sido - Happy EndGerade erst hat Vanessa Mai mit ihrem Top-3-Album „Mai Tai“ einmal mehr bewiesen, dass sie konsequent ihren eigenen Weg geht und die Erwartungen anderer unbekümmert hinter sich lässt. Stattdessen lebt die 29-Jährige sich mittlerweile in allen erdenklichen Genres und unterschiedlichen musikalischen Richtungen aus. >>

Weiterlesen ...

Franzi Harmsen - Nein (Die neue Single)

Franzi Harmsen - Nein (Die neue Single)Ein ausgelassener Abend mit Freundinnen und Freunden. Es wird getanzt. Spaß gehabt. Die Stimmung ist fröhlich, mitreißend. Wären da nicht vereinzelte Personen, die Grenzen überschreiten. Sich unangebracht verhalten. >>

Weiterlesen ...

Verifiziert - Tschick

Verifiziert - TschickVerifiziert scheint aktuell nichts aufzuhalten: Nonchalant und mit gewohnter Wiener Coolness dropped die junge Musikerin kommenden November bereits ihre zweite EP mit der ersten Single „Tschick“, die am 14. Oktober erscheint. >>

Weiterlesen ...

Clara Pacino - Dein Tag (ab 15. Oktober)

Clara Pacino - Dein Tag (ab 15. Oktober)Clara Pacino ( 11 ): Nach dem 3. Platz beim „Welcome To Europe“-Festival im Europa Park Rust tritt sie am Donnerstag, 14.10, beim sanremo-Junior-Contest für Deutschland an. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.