Werbung

headerlogo

Musik bewegt - Happy X mas (War Is Over) - Gemeinsam mehr bewegenAls eine Geste der Gemeinsamkeit haben deutsche Musikerinnen und Musiker den Song Happy X-Mas (War is Over) von John Lennon und Yoko Ono aus dem Jahr 1971 in einer neuen aktuellen Übersetzung eingesungen. Balbina, Bonaparte, Leslie Clio, Elif, Fetsum, Herbert Grönemeyer, Kaas von den Orsons, die Killerpilze, Anna Loos, die Band MiA, Wolfgang Niedecken, Lukas Rieger, Ivy Quainoo, Sasha, Stefanie Heinzmann und Silbermond - sie engagieren sich zusammen mit vielen anderen Künstlerinnen und Künstlern aus unterschiedlichen Musik-Genres auf der >>

Online- Spendenplattform Musik Bewegt, auf der zahlreiche Hilfsprojekte gebündelt werden, die sich weltweit den unterschiedlichen Herausforderungen stellen und vor Ort aktiv sind.

Der Text des Songs Happy X-Mas (War is Over) basiert auf dem Slogan der Antikriegs- Kampagne von John Lennon und Yoko Ono von 1969. Heute sind es weitere andere Kriege, so wie Diskriminierung und Verfolgung, Umweltzerstörung und Klimawandel, Perspektivlosigkeit und Armut, spekulativer Rohstoffhandel und Landraub, Flucht und Vertreibung, die ein Handeln erfordern.

Musik Bewegt macht deutlich: Schon scheinbare Kleinigkeiten können große Veränderungen anstoßen. Informieren – Engagieren – Aufstehen – Gemeinsam etwas bewegen. Jeder kann dazu beitragen, die Welt zu einem lebenswerteren Platz zu machen. Genau das ist die Botschaft der 16 Acts. „War is over / If you want it“ heißt es im Refrain – der Krieg ist vorbei, wenn du es willst, oder: #GemeinsamMehrBewegen Unterstützung bekamen die Künstler*innen von den Kindern und Jugendlichen des Chorprogramms Vokalhelden der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Johannes Wolff.

Die neue deutsche Fassung von „Happy X-Mas (War Is Over)“ ist ausschließlich über die Social Media- und Video-Kanäle zu hören und zu erleben. Das Stück wird nicht in den kommerziellen Handel gehen.

Quelle: Groenland Records

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung - Misha Kovar

Misha Kovar

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Kevin Brain Smith - 1000 Kilometer Freiheit

Kevin Brain Smith - 1000 Kilometer Freiheitin echter Song, der durch die vielen Stationen im Leben von Kevin Brian Smith entstanden ist. Und ein Song, der allen aus der Seele spricht, die das Gefu?hl haben, endlich raus zu mu?ssen aus ihrem Alltag, gesellschaftlichen Zwa?ngen, ihrem Eingeengt sein, ihrer Unfreiheit. >>

Weiterlesen ...

Fabian Harloff - Feste feiern

Fabian Harloff - Feste feiernDer Sänger und Schauspieler Fabian Harloff (Notruf Hafenkante) liefert mit der Country Pop Nummer „Feste feiern„ vielleicht den Spätsommerhit 2021. Wie immer hat das Multitalent den Song selber geschrieben und produziert. Wie der Titel schon verrät geht es in dem Lied darum, dass man die Feste so feiern und die schönen Tage so genießen sollte, wie sie kommen. >>

Weiterlesen ...

Clueso x Andreas Bourani - Willkommen Zurück

Clueso x Andreas Bourani - Willkommen ZurückDie ersten warmen Lichtstrahlen des Jahres lo?sen sich aus dem Himmel, stu?rzen in Richtung Erde. Wirbeln durch das Gru?n der Ba?ume, verheddern sich in den blu?henden Linden. Rasen auf Kneipen und Bars zu, prallen an Sonnenbrillen ab, brechen sich in eisgeku?hlten, schimmernden Gla?sern. >>

Weiterlesen ...

Silly - Instandbesetzt (Album am 17.09.2021)

Silly - Instandbesetzt (Album am 17.09.2021)Die Band SILLY um Ritchie Barton (Keyboard), Uwe Hassbecker (Gitarre) und Jacki Reznicek (Bass) veröffentlicht ihr Album zur erfolgreichen Analog-Tour, ergänzt um 3 neue Songs. Mit dabei: die Sängerinnen AnNa R. und Julia Neigel. Im Herbst geht es wieder gemeinsam auf Tour. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.