headerlogo

Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop | Deutsche Musik Pur

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Lupid - Lieb mich jetzt"Wann haben wir angefangen, aufzuhören uns zu sehen? Wann wurden unsere schönsten Macken plötzlich zum Problem?" Zwei Fragen, die alles hätten zerstören können, zwei Fragen, die für einen Neuanfang stehen, zwei Fragen, die den Anfang eines Kapitels bilden. >>

Nach einem Sommer in Berlin bemerkt Tobias, dass seine Beziehung vor dem Aus steht. Dass sie sich voneinander entfernt haben. Dass sie vergessen haben, warum sie den anderen lieben. Tobias findet keine Antworten auf die Frage, wie sie an diesen Punkt gekommen sind – und beginnt Tagebuch zu schreiben. So entsteht die erste Single von Lupid (aus Gießen): „Lieb mich jetzt“. Eine melancholische Ballade, reduziert auf das Wesentliche. Was Tobias zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß: Dieses Tagebuch markiert einen neuen Lebensabschnitt.

Obwohl Tobias sie kaum kennt, vertraut er sich Sängerin und Songwriterin Lina Maly an. Sie entdecken ihre Seelenverwandtschaft. Aus einer zufälligen Bekanntschaft, bei der beide meinen „Wir müssen unbedingt mal was zusammen machen“, entsteht eine enge Freundschaft.

Gemeinsam schreiben die beiden „Lieb mich jetzt“. Sie trommeln auf den Tisch, auf die Stühle, spielen Gitarre. Bis spät in die Nacht. Aus den Worten seines Tagebuchs entsteht ein Song, der zeigt, wie sehr sich Tobias gegen den Gedanken wehrt, dass es zuende sein könnte.

Quelle: Believe Digital