Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop

Laith Al-Deen - Lass es losEr hat es allen gezeigt. Fans, Zweiflern und nicht zuletzt sich selbst: Mit seinem achten Studio-Album „Was wenn alles gut geht“ rauschte Laith Al-Deen vergangenen Herbst mit...

Vollgas auf #2 der offiziellen deutschen Albumcharts und begeisterte live bei der Silvesterparty am Brandenburger Tor souverän knapp eine Million Zuschauer. Gleich im Anschluss erfüllte Laith die hohen Erwartungen auf dem ersten Teil der „Was wenn alles gut geht“-Tour und veröffentlichte mit „Nur wenn sie daenzt“ eine grandiose, aufregende Hommage an Grönemeyers „Musik nur, wenn sie laut ist“ von 1984.

Jetzt kann er sich zurücklehnen und genießen – und womit ginge das besser als mit einem neuen Track? „Lass es los“ macht sich frei und bringt die Kraft, die dieses Loslassen in einem auslöst, entspannt auf eine Single. „Vor ein paar Jahren zog sich ein guter Bekannter von mir immer mehr zurück. Das hat mich wirklich mitgenommen, weil ich immer dachte: ‚Mann, lass die Sachen doch endlich los, die dich so runter ziehen!’ ‚Lass es los’ schrieb sich relativ schnell, basiert auf einer Mantra-artigen Klaviermelodie und ist für mich der Tropfen Coldplay auf der Platte. Er hat eine bestimmte musikalische Kraft, die meine Band auch auf die Straße bringen kann.“ Apropos: Ab Mai ist Laith Al-Deen live im Festivalsommer unterwegs und am 30.06. ab 22:15 Uhr außerdem im Rahmen des Vox-Musikformats „Meylensteine“ zu sehen, mit dem Gregor Meyle, bekannt aus „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“, seine Rückkehr auf den Bildschirm feiert.

Die Singleversion von „Lass es los“ erscheint am 26. Juni 2015 inklusive Radio-Edit und Liveversion. Parallel wird es ein intensives „Filtr Sessions“ Acoustic-Video geben. Im Klartext: Eine gute Portion „Was wenn alles gut geht“ erwartet uns diesen Sommer also noch.

Sommertermine 2015:

11.05.15 Hafengeburtstag @ Hamburg, NDR Bühne
23.05.15 Mühlhäuser Pflaumenblüte @ Mühlhausen
24.05.15 Almased-Arena @ Uelzen Open R
29.05.15 Mit der HR Bigband @ Hessentag in Hofgeismar
11.06.15 Ulmer Zelt @ Ulm 21.06.15 Schlosspark Festival @ Weinheim
26.06.15 Kulturzelt Wolfhagen @ Wolfhagen
27.06.15 Tag der Niedersachsen @ Hildesheim (FFN Bühne)
02.07.15 Classic Open Air @ Gendarmenmarkt Berlin
17.07.15 Honberg-Sommer @ Tuttlingen
31.07.15 Gebläsehalle @ Neunkirchen
01.08.15 Schloss Kapfenburg @ Lauchheim
24.08.15 Zeltfestival Ruhr @ Bochum
25.08.15 Sommermusik Schloss Rheydt @ Mönchengladbach
25.09.15 Amphitheater @ Hanau

Quelle: SMA/ Seven One Music

Suche

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (21.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Julia Lindholm - Boom (Album) | Karel Gott + Darinka - Fang das Licht (Stereoact Remix) | Annemarie König - Kann des sein | Manderes - Auf meinem Planeten | Matthias Roedder - Fuehlen atmen brennen | Franco Ferraro + Christopher Held - Ich will mit dir tanzen | Zeit-Flug - Mach ich die Augen auch zu >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (14.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ | Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe | Calimeros - Sommer Sonne Honolulu | Julian David - So viel zu leben | >>

Weiterlesen ...

Julian David - So viel zu leben

Julian David - So viel zu leben"So viel zu leben“ gibt es noch bei Julian David, der uns mit dieser Single rausholt aus der trüben Winter- Stimmung, die uns gerade so richtig auf das Gemüt schlägt. Also ergreifen wir nur zu gern dieses rettende „glückliche Händchen“, das uns JULIAN so lebensfroh entgegenstreckt und das er auch immer wieder mit seinen Singles und >>

Weiterlesen ...

Calimeros - Sommer Sonne Honolulu

Calimeros - Sommer Sonne HonoluluMit ihrem signifikanten Calimeros-Sound und dem melodischen Verständnis Musik mit hohem Wiedererkennungswert zu produzieren schickt das erfolgreichste Schlagertrio Europas „Sommer, Sonne, Honolulu“ ins Rennen. >>

Weiterlesen ...

Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe

Marianne Rosenberg - Im Namen der LiebeMit der Titelsingle „Im Namen der Liebe“ verkürzt Marianne Rosenberg die Wartezeit aufs gleichnamige Album, das am 13. März 2020 via LOLA/Telamo erscheint. Schon die erste Vorab-Single „Wann (Mr. 100%)“ hatte in kurzer Zeit mit mehreren hunderttausend Aufrufen des Musikvideos eine enorme Resonanz bei den Fans und >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)Mit einer Vielzahl junger Hamburger Talente, selbst komponierten und produzierten Stücken, die sich durch eine behutsame Instrumentierung auszeichnen (melancholische kräftige Piano-Chords, Bass Lines + drückende Beats) ist "ZU VIEL GEFÜHL(T)" das Debüt-Album des Hamburger Produzenten Yann Sterling. >>

Weiterlesen ...

Katrin Huß - Weeste

Katrin Huß - WeesteOffenherzigkeit ist ihr Markenzeichen und Klartext reden sowieso. Nachdem die TV-Journalistin Katrin Huß auf dem Höhepunkt ihrer Fernsehkarriere beim MDR nach 20 Jahren einfach ausstieg, schrieb sie ihr Buch „Die traut sich was“ und führt seitdem erfolgreich ihre eigene Yogaschule. Sie hält Vorträge über ihre Reise-Abenteuer am Mount Everest, Kilimandscharo, den New-York-City-Marathon, macht damit anderen Menschen Mut, sich im Leben mehr zuzutrauen und loszulassen, was nicht passt. >>

Weiterlesen ...

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)Heinz Rudolf Kunze twittert nicht. Er bringt ein neues Album heraus, wenn es etwas zu sagen gibt. Und es GIBT derzeit etwas zu sagen für den Pop- und Politpoeten, und zwar nicht zu knapp. >>

Weiterlesen ...

2raumwohnung - Hier sind wir alle

2raumwohnung - Hier sind wir alle"Hier sind wir alle - Musik für ein Generation, die nicht aufgibt. Wir sind Hope-Punks. Utopien statt Dystopien! Das KOMMT ZUSAMMEN des Jahres 2020. „Schlaf oder Tod - es kommt ein Morgenrot“"

Weiterlesen ...

Kaled - Kennst mi no (Album)

Kaled - Kennst mi no (Album)Gehört es seit jeher zu den beliebten Phrasen, ein Künstler sei neu und so noch nie gehört, trifft genau das auf KALED wirklich zu. Der Münchner Ausnahmekünstler bringt eine Mischung mit, die tatsächlich neu ist: >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.