headerlogo

Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop | Deutsche Musik Pur

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Laith Al-Deen - Feuer„Zukunftsangst hängt den Moment ab, nichts hat sich verändert - Leben im Kreisverkehr.“ - Laith Al-Deens neue Single „Feuer“ ist eine beharrliche und gleichzeitig zutiefst empfindsame Motivationsballade, die vollstes Verständnis dafür hat, dass der Wunsch sich zu (ver-)ändern manchmal lange brennen muss, bevor man den ersten Schritt in eine andere Richtung gehen kann. »Ich habe die frühere Zeile „du musst nur...

nach vorne marschieren“ in meiner Bearbeitung ganz bewusst gestrichen, denn ich möchte auf gar keinen Fall diejenigen verurteilen, die es nicht sofort schaffen.«

„Da brennt dieses Feuer in dir. Du änderst den Kurs, du willst, dass etwas Neues passiert.“

Laith Al-Deen hat auch nicht locker gelassen nach seinem letzten Erfolgsrelease, sondern mit „Bleib unterwegs“ ein Album abgeliefert, das voller Tatendrang steckt und dabei beeindruckende Tiefe offenbart. Denn Voraussetzung für Veränderung ist die ehrliche Auseinandersetzung mit dem Ende. Und das genau das sehr vielen Menschen aus der Seele spricht, zeigt nicht nur der sensationelle Entry des Albums auf Platz 1 der deutschen Charts, sondern auch die überwältigenden Ticketverkäufe seiner kommenden Tour, die am 27. September startet. »Mir ist wieder bewusst geworden, dass das Unterwegssein das Brot des Künstlers ist«, sagt Laith und beweist erneut, dass er das, worüber er singt, auch selbst erlebt. Er weiß, wovon er spricht – und das spüren nicht nur seine Fans in jeder Zeile. Es braucht Vertrauen, um etwas zu riskieren und für einen Musiker, der was auf sich hält, ist jedes Album ein Risiko. „Bleib unterwegs“ ist ein Wagnis, das Laith Al-Deen aus vollem Herzen eingeht und „Feuer“ ist der Klang des unablässig schnurrenden Motors, der hinter jedem Richtungswechsel steckt.

Quelle: SMA/ RCA Deutschland