Julian Philipp David: Herbst

Werbung

headerlogo

Julian Philipp David: HerbstNach seinem umjubelten Auftritt bei der Vertigo Night am 10. November, veröffentlicht der 24-jährige Newcomer Julian Philipp David am kommenden Freitag endlich seine fünf Tracks umfassende Debüt-EP „Herbst“. Dem 24-Jährigen ist auf die Frage, wie er selbst seine Musik beschreiben würde, mal der Begriff ‚Songwriter-Rap‘ rausgerutscht. Mehr versehentlich zwar, doch auch wenn ihm diese etwas sperrige...

Wortschöpfung hinterher fast ein bisschen peinlich war, so trifft sie ziemlich genau das, worum es bei Julian Philipp David geht. Gitarren zwischen der Melancholie der Hamburger Schule und luftig-leichtem Indie-Flair.

Erfrischend unaufgeregte Melodien, staubtrockene Drumloops, gekonnte Samplespielereien und der erzählerische Flow des Hip Hop. Bei aller Eingängigkeit atmet und lebt „Herbst“ von Julians lyrischer Detailverliebtheit, seiner hohen Affinität zum geschriebenen Wort und einem feinen Gespür für jene Augenblicke und Gefühle, die sich nur zwischen den Zeilen wiedergeben lassen. Seine Musik erzählt von Beziehungen und Freundschaften, von Sehnsucht und Träumen. Immer ehrlich und autobiographisch, aber nie tagebuchpoetisch zeichnet Julian Philipp David eine Welt von Abbruch, Aufbruch und Neuanfang.

Sozialisierst mit deutschem Hip Hop in einem beschaulichen Dörfchen bei Freiburg, verschlug es Julian später für das Studium nach Mannheim, wo er die Band Tonomat 3000 gründete. Inzwischen ist er solo unterwegs und verschanzte sich im letzten Jahr mit dem Produzenten Jens Schneider für eine Woche in ein kleines Schreberhäuschen im Dorf Warmbronn bei Stuttgart. Die beiden igeln sich ein, frieren, hacken Holz, schreiben Texte und arbeiten gemeinsam an Songs. Zurück in Mannheim weiß Julian wieder, wo es hingehen soll. Solo, kompromissloser und ehrlicher denn je. Kein kreativlustiger Künstlername, sondern schlicht und einfach die drei Vornamen, die ihm seine Eltern damals bei seiner Geburt gegeben haben: Julian Philipp David. Das Ergebnis dieser Sinn-und Songsuche in der schwäbischen Provinz ist die EP „Herbst“ und könnte schöner nicht sein.

Am Freitag steht Julian Philipp David beim ZDF Morgenmagazin auf der Bühne und ist bei den RTL2 News sowie VIVA Top100 zu Gast.

Ab April geht er dann auf ausgedehnte Deutschlandtour und macht in folgenden Städten Halt:

02.04.2017 Leipzig, Täubchenthal
03.04.2017 Berlin, Musik & Frieden
04.04.2017 Hamburg, Nochtspeicher
05.04.2017 Bremen, Tower
06.04.2017 Dresden, Groovestation
07.04.2017 Hannover, Mephisto
09.04.2017 Münster, Riders Palace Café
10.04.2017 Bochum, Zeche
11.04.2017 Bielefeld, Forum
12.04.2017 Mannheim, Feuerwache
13.04.2017 Köln, Artheater
15.04.2017 Magdeburg, Feuerwache
16.04.2017 Frankfurt, Zoom
17.04.2017 München, Ampere Café
18.04.2017 Stuttgart, Im Wizemann
20.04.2017 Osnabrück, Popsalon
21.04.2017 Fulda, Kulturkeller
22.04.2017 Erlangen, E-Werk

Quelle: Universal Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Christian Torchiani

Christian Torchiani - Total Genial (Album am 30.10.2020)

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Batomae - Für den Anfang

Batomae - Für den AnfangAlles auf Anfang. 2021 kann kommen, Batomae ist bereit. Aufbruchstimmung, ein klarer Blick nach vorn’ und Vorfreude auf das, was kommt. Das ist 2021, das ist Batomae. Mit seiner neuen Single „Für den Anfang“ versprüht der Ausnahmekünstler eine gesunde Portion Optimismus und Leichtigkeit. >>

Weiterlesen ...

Gregor Meyle - Tutto andrà bene (Album am 04.12.2020)

Gregor Meyle - Tutto andrà bene (Album am 04.12.2020)„Tutto andrà bene“ – alles wird gut. Mit diesem Slogan haben sich die Italiener in Zeiten der Isolation gegenseitig Hoffnung gemacht und ihn auf Bettlaken geschrieben vor ihre Fenster gehängt. Für Gregor Meyle, erklärter Fan des Landes von La Dolce Vita, ist dieser Satz seit jeher starker Antrieb. >>

Weiterlesen ...

Marcella Rockefeller + Peter Plate - Ich hab genauso Angst wie du

Marcella Rockefeller + Peter Plate - Ich hab genauso Angst wie duMarcella Rockefeller und Peter Plate - spätestens seit dem durchschlagenden Erfolg von „Heller“ (High Heels), der im Sommer 2020 zusammen mit FASO und später auch Ross Antony auf dem Label MILCH MUSIK erschien, wissen wir, wie gut die Drag Ikone und der Rosenstolz-Gründer zusammenpassen. >>

Weiterlesen ...

LAUTSTARK für Kultur (Album)

LAUTSTARK für Kultur (Album)Bands und Solokünstler leiden besonders hart unter den Corona-Beschränkungen. Denn: Es gibt keine Konzerte oder Events. „LAUT STARK für Kultur“ heißt nun ein CD-Sampler, mit dem die Winnender Musikfirma 7us media Group GmbH die Songs lokaler Acts in die Wohnzimmer der Hörer bringt. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.