Jördis Tielsch - Kleine Stadt, großes Kino (Album am 28. 08.2015)

Werbung

headerlogo

Jördis Tielsch - Kleine Stadt, großes Kino (Album am 28. 08.2015)Kleine akustische Pop-Hymnen, tiefgründig und leichtfüßig; Jördis Tielsch zieht die Themen für ihre Songs aus dem, was sie umgibt: aus dem akuten Umbruch in ihrem Leben, aus der Suche nach sich selbst und dem eigenen, richtigen Platz; aus den kleinen Dingen und großen Gefühlen. Es geht um den unvermeidbaren, melancholisch-schönen Prozess des Erwachsenwerdens („Genau wie Du“), genauso wie um den euphorischen Schmetterlingsstau im Bauch („Herz ans Licht“); ...

sie singt von den verwirrenden Tausend und Abertausend widerstreitenden Plänen, Ideen und Gedanken in ihrem Kopf („Nie allein“) und der Notwendigkeit, vorübergehend Abschied zu nehmen - um als man selbst zurückkommen zu können („Hinter dieser Tür“).

Nicht erdrückend und schwermütig, sondern lyrisch und leicht; aus ihrem eigenen, persönlichen Blickwinkel heraus formuliert, und trotzdem allgemeingültig.

Für ihr Album hat sich Jördis Tielsch mit Frank Ramond zusammen getan. Augenscheinlich ein ungleiches Paar, der weltläufige Produzent und die junge Musikerin vom Lande. Doch gemeinsam finden die beiden verblüffend treffende, feinfühlige Bilder für die Geschichten und Themen des Albums. Tiefgründig, trotzdem leichtfüßig und bisweilen voll leisem Humor, entwickeln sie daraus kleine akustische Pop-Hymnen. Nicht nur für Kleinstädter oder Entschleuniger. Sondern für jeden, der diese kleinen, großen Gefühle schon mal am eigenen Leibe erfahren hat.

Quelle: MCS Berlin

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Diana Burger Interview

Diana Burger - Interview

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Ronin Rey - So wie du bist

Ronin Rey - So wie du bistDie brandneue Single des Deutsch-Italieners Ronin Rey, der im Vorjahr mit seinem selbstbetitelten Debüt-Album, vor allem mit seinen tiefgründigen und gehaltvollen Texten, zu beeindrucken wusste. Und diesen Weg setzt er auch mit "So wie du bist" fort: Der Song ist eine Antwort auf all die, die Andere nur mögen können, wenn sie ihren Vorstellungen entsprechen. >>

Weiterlesen ...

Rolf Brendel - Vergessene Helden (Album)

Rolf Brendel - Vergessene Helden (Album)2020 goes NDW und 80s. Wer wissen will, wie die Neue Deutsche Welle wohl in der heu- tigen Zeit klingen würde, muss nicht lange suchen – Rolf Brendel liefert dafür mit seinem am 02. Oktober 2020 erscheinenden Debüt-Solo-Album „Vergessene Helden“ den Soundtrack. >>

Weiterlesen ...

David Vidano - SLO MO (Album)

David Vidano - SLO MO (Album)Nicht München, Hamburg oder Berlin, sondern Ochtrup ist der Dreh- und Angelpunkt für David Vidano. Und vielleicht heißt es ja irgendwann auch: "Nach Unheilig scha!t es ein weiterer Ochtruper Künstler in die Charts". >>

Weiterlesen ...

Mandy Capristo - 13 Schritte

Mandy Capristo - 13 Schritte„Es fühlt sich an wie nach Hause kommen“ – mit diesen Worten kommentierte Mandy Capristo im Winter ihre Rückkehr zu Warner Music, wo sie von 2006 bis 2010 als Teil von Monrose vier Alben veröffentlichte, die sich allesamt in den deutschen Top 10 platzieren konnten. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.