Werbung

headerlogo

Jennifer Rostock - Die guten alten Zeiten (Bandpause)Mit ihrer neuen Single »Die guten alten Zeiten« schauen Jennifer Rostock noch einmal zurück. Der Song ist das jüngste Stück des Top-Ten-Albums »Worst Of«. Ursprünglich eine Art Skit, der es nicht aufs letzte Album geschafft hatte, ist der Song eine melancholische Rückschau auf die Vergangenheit und zehn Jahre Bandgeschichte – von den Anfängen im Nirgendwo über die ersten Auftritte in Berlin bis ins Jetzt. Jennifers Vocoder-Stimme deklariert, dass Zeit ein Hurensohn ist, bevor ihr Gesang im Refrain Luftmoleküle wie eine Faust schlägt: >>

»Alles geht vorbei, sag mir was bleibt.« Aber vielleicht bleibt doch mehr, als man denkt. Vielleicht singt sie auch deshalb: »Die Geschichten, die wir heute schreiben / Das sind morgen unsre guten alten Zeiten. Und die bleiben für immer. Ganz gewiss.

Zuversicht, die die Fans von Jennifer Rostock brauchen. Denn »Die guten alten Zeiten« ist nicht nur die neuste Single aus dem gerade erschienenen »Worst Of«-Album, sondern gleichzeitig auch ein Abschied. Nach dem Jennifer Rostock von März bis Mai 2018 noch mal ihr zehnjähriges Jubiläum feiern, wird die Band danach erst mal für unbestimmte Zeit eine Pause einlegen und verabschiedet sich mit einem Statement.

"Ihr Lieben,

wie ihr bestimmt bemerkt habt, waren die letzten Tage unsererseits geprägt von Nostalgie und Erinnerungen. Wir schauen zurück auf wunderschöne gemeinsame Zeiten und es fällt uns wirklich alles andere als leicht, nun diese Zeilen hier zu verfassen. Einige von euch haben es schon geahnt, als sie zum ersten Mal diesen Song auf dem Album gehört haben. Nach 10 Jahren nonstop Jennifer Rostock machen wir eine Pause.

Wir hören nicht auf. Wir sprudeln alle vor Ideen. Ideen, von denen nicht alle in den JR-Rahmen passen. Ideen, die man nicht einfach zwischendurch und nebenbei verwirklichen kann. Wir werden alle weiterhin Musik machen, in verschiedenen Konstellationen. Und eins ist sowieso sicher - irgendwann sehen wir uns wieder als Jennifer Rostock.

Macht euch keine Sorgen: wir sind seit nunmehr einer Dekade eine Familie und das wird auch so bleiben. Es gibt weder interne Streitereien, noch Drogenentzüge oder ungewollte Schwangerschaften. Es braucht nur mal etwas Luft zum Durchatmen, damit wir uns zukünftig wieder mit voller Hingabe dem Projekt Rostock widmen können.

Wir sind jedem von euch dankbar. Jedem der uns begleitet hat, auf der spannendsten Reise unseres bisherigen Lebens. Ob ihr seit ein paar Jahren oder - wie viele von euch - sogar seit Anfang an dabei seid. Ohne euch wär unsere Musik nicht mehr als Töne und Worte. Ihr erweckt sie zum Leben. Ihr teilt eure Geschichten, die ihr mit unserer Musik verbindet. Ihr macht uns immer wieder klar, dass Musik mehr ist, als nur Musik. Ihr seid für immer ein Teil von uns.

Unsere nächste Tour wird vorerst unsere letzte sein. Kommt rum, um noch ein letztes Mal mit uns die alten Songs zu feiern. Und anzustoßen auf DIE GUTEN ALTEN ZEITEN!

Für ein (vorerst) letztes »Zicke Zacke Zicke Zacke«,
eure Rostocker "

Quelle: SMD / Four Music

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Benoby - Ich finde dich

Benoby - Ich finde dichEine echte Ritterburg als neues Zuhause – kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max (Jona Eisenblätter). Denn Burg Geroldseck ist ein Altersheim voller schrumpeliger Omas und Opas! Aber damit seine alleinerziehende Mutter, eine Altenpflegerin, auch Nachtschichten arbeiten kann, wohnt Max jetzt im Rabenturm. >>

Weiterlesen ...

Klaus Lage - Ich bleib diesen Sommer zu Haus

Klaus Lage - Ich bleib diesen Sommer zu HausAls ich diesen Song 1980 mit Klaus Lage aufgenommen habe, konnte keiner ahnen, was 40 Jahre später Realität wird: Urlaub auf Balkonien ist plötzlich angesagt. Naja, für manchen nicht ganz freiwillig, aber davon lassen wir uns doch die gute Laune nicht vermiesen! >>

Weiterlesen ...

Ufo361 - Shit Changed (Single ab 24.07.2020)

Ufo361 - Shit Changed (Single ab 24.07.2020)Der Berliner Rapper Ufo361 ist eine Ausnahmeerscheinung und hat es in die Oberliga der urbanen Künstler in Deutschland geschafft. Mit mittlerweile drei Nummer 1 Alben, unzähligen Top 10 Singles und dem Nummer 1 Hit “Emotions” konnte Ufo361 seinen Status zementieren und ist nicht mehr aus der Musiklandschaft wegzudenken. >>

Weiterlesen ...

Gestört aber GeiL - Mutter, der Mann mit dem Koks ist da

Gestört aber GeiL - Mutter, der Mann mit dem Koks ist daSchon als das DJ Duo Gestört aber GeiL vor fünf Jahren mit dem Instant-Klassiker „Unter meiner Haut (feat. Koby Funk & Wincent Weiss)“ ihre vielfach vergoldete Debütsingle vorlegten, ließ sich bereits erahnen, dass man von dem Producer-Duo noch eine ganze Menge hören würde. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.