Werbung

headerlogo

Herbert Grönemeyer - 30 Jahre JubiläumskonzertAlle alten Hits des Erfolgsalbums noch einmal live! Erstmalig 5. Strophe der inoffiziellen „Hymne der Stadt“ live von Herbert Grönemeyer gesungen! Der Bochumer Konzertsommer 2015 kann Musikgeschichte schreiben. Herbert Grönemeyer kommt seiner Ankündigung nach und spielt am 19. Juni 2015 sein Jubiläumskonzert „30 Jahre Bochum“. Popklassiker wie „Männer“, „Bochum“, „Alkohol“, die Liebesballade „Flugzeuge im Bauch“ und alle weiteren Hits und Songs des Erfolg-Albums „4630 Bochum“ versprechen einen einzigartigen Best-of-Abend voller Gänsehautmomente. Nur einer von vielen Konzerthöhepunkten wird die Premiere der 5. Strophe des Songs „Bochum“.

30 Jahre lang hatte der Song vier Strophen. Ende 2014 suchten die Bochumer Bürger im Rahmen eines Gewinnspiels eine 5. Strophe.

Ursula Tharr hat sie gefunden! Die Gewinnerin setzte sich bei über 700 Vorschlägen durch und beschreibt in Ihrer neuen Strophe den Wandel Bochums seit 1984:

„Du hast den Ruß abgewaschen, und Deine Öfen sind kalt. Doch Deine Zechen sind voll Leben. Hier wird getanzt, gelacht, das Morgen ausgedacht. Gefördert wird was lebt!“ Mitsingen erwünscht! Diese Strophe gilt es vorab auswendig zu lernen! Herbert Grönemeyer singt sie erstmalig live in Bochum.

Herbert Grönemeyer
„30 Jahre Bochum“
Freitag, 19.06.2015
Bochum, REWIRPOWER Stadion

Der offizielle Vorverkauf startet am Freitag, 27. Februar um 10:00 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen. Ein exklusiver Pre-Sale startet bereits am Mittwoch, 25. Februar um 10:00 Uhr bei CTS unter www.eventim.de/herbert groenemeyer und an allen WAZ angeschlossenen Vorverkaufsstellen.

Quelle: Kick Media

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Diana Burger Interview

Diana Burger - Interview

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Tomaso - Volle Kanne

Tomaso - Volle KanneTomaso tauft seinen Stil „Lyrikgroove“: Aufwühlende Texte, die zur Musik tanzen. Man taucht ein in eine Welt, in der Humor, Intelligenz und Tiefgang das Zepter schwingen. >>

Weiterlesen ...

Madeline Juno - Obsolet

Madeline Juno - ObsoletEs gibt Songs, die keine Erklärung brauchen. Keinen Grund, kein Schmeicheln, keinen Kommentar. OBSOLET ist alles, was MADELINE JUNO, die gerade erst 25 geworden ist, so überragend macht: klug komponiert, brillant getextet und abgrundtief offen. >>

Weiterlesen ...

Capital Bra feat. Cro - Frühstück in Paris

Capital Bra feat. Cro - Frühstück in ParisCapital Bra und CRO - zwei Rapper, die man sich im ersten Moment eher nicht gemeinsam im Studio vorstellen kann. Hier der Rekorde brechende Rapper mit dem rollenden R aus der Hauptstadt, da der Ausnahmekünstler mit der Maske, der seit Jahren die Grenzen des eigenen Schaffens verschiebt. Mit ihren Hits haben beide ganze Generationen geprägt. >>

Weiterlesen ...

Philipp Poisel - Alles an dir glänzt (21.08.2020)

Philipp Poisel - Alles an dir glänzt (21.08.2020)Mit diesem gewaltigen ersten Vorzeichen seines kommenden vierten Studioalbums zeigt Philipp Poisel mit einer ungewohnten Leichtigkeit, dass er nicht nur ein Meister der kleinen intimen Ballade ist, sondern auch den großen Pop-Moment mit sicherer Hand einzufangen weiß. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.