Gentleman - Blaue Stunde (Album am 20.11.2020)

Werbung

headerlogo

Gentleman - Blaue Stunde (Album am 20.11.2020)Auf Deutsch zu singen, aus der eigenen musikalischen Komfortzone auszuscheren und ein völlig neues Territorium zu markieren – für Gentleman mag ein solcher Schritt die Art von kreativer Herausforderung darstellen, mit der er sich, quetscht man seine Vita auf Bierdeckelformat zusammen, im Grunde seit seinem Karrierestart konfrontiert sah. >>

Aber, ja, Gentleman auf Deutsch ist „ein anderer Schnack“, um ihm hier einmal seine eigenen Worte aus dem Mund zu nehmen. Umso erstaunlicher die frappierende Natürlichkeit, die Schwerelosigkeit, mit der ihm nicht nur der sprachliche Switchover gelingt – und das unter Beibehaltung vieler Neologismen seiner Jamaika-verhyperlinkten Lingo! –, sondern auch das verlustfreie Transferieren seines Timbres (zu dessen unverwechselbarem Charakter natürlich auch seine patentierten Ad-libs und die vokalen Wolkenkissen seines Backing-HarmonyEngels Sherieta Lewis entscheidend beitragen!).

Songs, die eloquent und emotionsflirrend die eigene Köln-/Kingston-Rotationsbahn austarieren, die ihn beim Pflanzen in seinem Garten oder beim Flussschippern auf seinem dunkelblauen Boot verorten – Gentleman hat tatsächlich mittlerweile seinen Bootsführerschein in der Tasche! –, oder ihn, zu einem locker joggenden Jugglerz-Beat mit Sido als Special Guest, über einen anderen sonnigen Scheißtag sinnieren lassen. Oder die sich, wie „So nah“, an den gebrochenen Banden einer einstigen Blutsbrüderschaft abarbeiten, ein Song, der einen mittels Split-Screen-Storytelling auf eine fast schon transzendente Metaebene entführt und Gentleman-Followern die Münder wie Mäusefallen aufspringen lassen dürfte – „a who him a talk `bout?“, jamaikanisch formuliert. Oder „Mehr als mich“, das sich auf einem lichtdurchlässigen, Violinen-umspülten Akustik-Beat anschleicht, eine ursprünglich für Tarrus Riley reservierte Ballade, die mit lines wie „Freiheit ist wenn Sehnsucht stärker wird als Vernunft“ lange nachglüht.

Quelle: UMD/ Urban

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Christian Torchiani

Christian Torchiani - Total Genial (Album am 30.10.2020)

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Söhne Mannheims Jazz Department (Album)

Söhne Mannheims Jazz Department (Album)Seit 25 Jahren singen uns die Söhne Mannheims Lieder von Liebe und Gemeinschaft, geben Hoffnung, machen Mut. Nach Charterfolgen und Stadiums-Sensationen, zahlreichen Ausflügen in Opernhäuser oder mit Big Bands nahmen sich die Söhne 2017 ein zweijähriges Sabbatical, um sich neu zu sortierten und zu erfinden. >>

Weiterlesen ...

Alexander Eder - Schlagzeilen (Album)

Alexander Eder - Schlagzeilen (Album)Was für eine Stimme! Was für ein Charisma! Alexander Eder (21) ist selbstbewusst, ehrgeizig und mit einer unverkennbar tiefen Stimme gesegnet. Mit seiner außergewöhnlichen Performance gehörte er zu den Shooting-Stars der achten Staffel von „The Voice of Germany“. >>

Weiterlesen ...

Die Ärzte - HELL (Album)

Die Ärzte - HELL (Album)Da sind sie wieder. Es ist tatsächlich schon schlappe achteinhalb Jahre her seit dem letzten Album. Aber warum auch hetzen, „die Erde wird sich trotzdem weiterdrehen“. Und mal ehrlich: Ist heute eigentlich irgendwas anders, seit junge Bands in Westberlin noch Soilent Grün hießen und auf dem Cover ihrer Single ein Foto des schlafenden „Papi“ von Jörg Buttgereit hatten? Na bitte. >>

Weiterlesen ...

PUR - 100% das Beste aus 40 Jahren (Album am 23.10.2020)

PUR - 100% das Beste aus 40 Jahren (Album am 23.10.2020)Mit ihrem neuen Album „100% Das Beste aus 40 Jahren“ veröffentlichen PUR einen packenden, emotionalen und ebenso beeindruckenden Rückblick auf ihre nunmehr vier Jahrzehnte währende Musikkarriere. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.