headerlogo

Die Prinzen - Eine Nacht in der Oper (Live-Konzert aus der Oper Leipzig)"Die Oper hat uns angesprochen". Was bei Sebastian Krumbiegel wie ein lapidarer Nebensatz klingt, ist ein Ritterschlag von allerhöchster Stelle. Denn wenn man zum 1000-jährigen Jubiläum seiner Heimatstadt ohne besondere Vorgaben und Auflagen eingeladen wird, sollte man eigentlich mit stolzgeschwellter Brust vor die Kamera treten. Aber die Prinzen sind eben anders. Sie sind bescheiden geblieben, auch wenn sie das erste popkulturelle...

Phänomen des wiedervereinigten Deutschland sind und ihre Texte im bundesrepublikweiten Deutsch-Unterricht zum Pflichtprogramm gehören. Fast 25 Jahre nach der Gründung gelang ihnen in diesem Jahr ein großartiges Comeback mit „Familienalbum“, dem ersten Studiowerk nach sieben Jahren, das direkt auf Platz 9 der deutschen Charts landete, fast zeitgleich folgten drei ausverkaufte und umjubelte Auftritte in der Leipziger Oper. Dass eine solche Einmaligkeit für die Nachwelt festgehalten werden muss, liegt auf der Hand: Am 16.10.15 erscheint der Mitschnitt „Eine Nacht in der Oper“ auf Doppel-CD, DVD und Blu-Ray.

An diesen drei Abenden (im Heimkino zu bestaunen gibt es den Auftritt vom 4. Juni) ist die Setlist weit mehr als nur ein bloßes Best Of-Programm. Vier brandneue Songs des aktuellen Top 10-Albums „Familienalbum“ kommen zu ersten Live-Ehren, darunter auch die Hitsingle „Er steht im Regen“. Auch die eine oder andere eher unbekannte Perle aus dem Backkatalog erlebt ihre Bühnenpremiere.

Einen richtigen Traum haben sie sich aber mit ihren Special Guests erfüllt: Seit sie Xavier Naidoo und Andreas Bourani bei den Aufzeichnungen zur Vox-Show „Sing meinen Song“ in Südafrika „sehr nah“ (Künzel) kennengelernt haben, gehören beide Sänger mit zu den festen Bestandteilen des Prinzen-Universums. Da liegt es nahe, bei einem solchen einmaligen Ereignis auch die Freunde einzuladen. Und sie sind prompt erschienen. Auch Naidoo ist begeistert: „Wenn man offen ist, das sind die Jungs und das bin ich auch, dann lernt man auch entlang des Weges immer wieder Menschen kennen, die das, was man selber macht, bereichern.“ Spricht´s und singt mit Künzel in diesem Fall „Wer ist der Typ“, zusammen gibt es danach den Naidoo-Song „Wenn du schläfst“.

Auch für den anderen Stargast, Andreas Bourani, liegt der Mehrwert dieser Kollaboration sehr hoch: „Für mich ist das Ganze immer noch surreal. Ich habe die Prinzen früher in den Neunzigern gehört. Jetzt mit ihnen auf der Bühne stehen und mit ihnen performen zu können, ist ein Riesengeschenk für mich“. Das große Finale mit einer gemeinsamen Akustikfassung des Bourani-WM-Klassikers und Echo-prämierten „Auf uns“ gehört zu den magischen Momenten der Leipziger Abende (nicht auf der CD-Fassung erhältlich).

Für Bourani haben die Prinzen mit ihrer Musik sogar „die Brücke zum Pop“ geschlagen, denn statt Klassiker nachzuspielen, haben sie selbst welche geschaffen. „Alles nur geklaut“, „Küssen verboten“, „Mann im Mond“, „Du musst ein Schwein sein“, „Deutschland“ und „Millionär“ sind wie viele andere auch natürlich im Programm von „Eine Nacht in der Oper“.

Quelle: MCS Berlin

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (27.03.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Heinz Rudolf Kunze Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort | Jürgen Drews - Unfassbar | Anna-Carina Woitschack + Stefan Mross - Paradies der Ewigkeit | Daniela Alfinito - Warum | Pohlmann - Besonnen | >>

Weiterlesen ...

Jürgen Drews - Unfassbar

Jürgen Drews - UnfassbarEr gibt zu, er ist aufgeregt. Es ist ja auch alles unfassbar. „Dieses Jahr ist für mich ja doch ein ganz besonderes Jahr. Ich feiere einen für mich besonderen Geburtstag und natürlich wird es dazu auch ein ganz besonderes Jubiläumsalbum geben, welches auch für mich noch einige Überraschungen parat hält“, versprach Jürgen Drews vor ein paar Wochen auf Facebook. >>

Weiterlesen ...

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Paradies der Ewigkeit

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Paradies der Ewigkeit„Stark wie zwei“ – das erste Duett-Album von Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross kommt Ende Mai! ++ Mit der brandneuen Duett-Single „Paradies der Ewigkeit“ liefert das Schlager-Traumpaar schon jetzt einen Vorgeschmack! >>

Weiterlesen ...

Stephanie - Wenn wir uns berühr'n

Stephanie - Wenn wir uns berühr'nMegastarkes Comeback: Stephanie ist aus der Baby-Pause zurück! Es war eine Weile still geworden um Stephanie, doch das hatte einen süßen Grund: Noah heißt er und ist mittlerweile ein Jahr alt. Nach der Baby-Pause meldet sie sich nun endlich zurück. >>

Weiterlesen ...

Géraldine Olivier - Wir tragen Narben auf dem Herz (ab 27.03.2020)

Géraldine Olivier - Wir tragen Narben auf dem Herz (ab 27.03.2020)Besondere und schwere Zeiten erleben wir gerade und in diesem Moment überlegt man sich erst recht, wie man sie musikalisch begleiten soll. Alle Planungen werden neu gefasst und so hat sich auch Géraldine Olivier ganz spontan entschieden einen Titel als Single zu veröffentlichen, der diesen Zeiten gerecht wird. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Heinz Rudolf Kunze - Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort

Heinz Rudolf Kunze - Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort"Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort" ist eine hoffnungsvolle Hymne in schwierigen Zeiten. Nach der Thüringenwahl geschrieben, so ist ihr Motto gerade jetzt aktueller als je zuvor. >>

Weiterlesen ...

Max Giesinger - Nie stärker als jetzt

Max Giesinger - Nie stärker als jetzt„Wir waren nie stärker als jetzt! - Sich was trauen ist wie fliegen, zumindest für einen Moment. - Lass die Ängste besiegen, um zu sehn’ ob in uns noch was brennt.“ Der Zusammenhalt unter den Menschen war noch nie wichtiger als in diesem Moment. >>

Weiterlesen ...

Berge - Kinder (Sind so kleine Hände) - ab 27.03.2020

Berge - Kinder (Sind so kleine Hände) - ab 27.03.2020Seit vielen Jahren setzen sich Berge für eine hoffnungsvolle Vision einer menschlicheren Welt ein und bringen das durch ihre Musik und Texte zum Ausdruck. Wenn wir von einer besseren Zukunft träumen, dann müssen wir heute den Kindern dieser Welt Liebe und Zuwendung schenken, denn sie werden die Gesellschaft von morgen bilden. >>

Weiterlesen ...

STEVY Wilhelm - AUF AMOL (is alles anders)

STEVY Wilhelm - AUF AMOL (is alles anders)STEVY, der Frontmann der Schürzenjäger hat die Auftrittspause, bedingt durch den Corona-Virus, genutzt und sich kreativ betätigt. Inspiriert (oder frustriert) durch die derzeit herrschende Quarantäne in Tirol ist dann der Song "Auf Amol" entstanden, den er dann auch gleich musikalisch umgesetzt hat. >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.