Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop

Das Interview mit Toby M zum NachlesenRadio VHR: Du bist Rechtsanwalt, Boxer und Sänger. Wie kommt man zu so vielen Tätigkeiten? - Toby M: Ich habe nicht alles zur gleichen Zeit gemacht. bin ja schließlich auch nicht mehr der Jüngste. So kommt dann doch einiges zusammen. - Radio VHR: Es sind ja eigentlich widersprüchliche Sachen. Boxen ist ein harter Sport, hingegen in deiner Musik singst und spielst du eher die sanfteren Töne. Siehst du das eher als...

Ausgleich oder wie kommt es dass du so in die Extreme gehst?

Toby M: Ich weiß nicht. Wie wir die erste CD aufgenommen haben, da war eine Heavy Metall Band im Studio. Das war ganz lustig, die waren so freundlichen und höflich zu einander. Als sie dann zu spielen begannen war es hart und düster. Wir hingegen haben uns ständig gestritten und beschimpft und in der Musik dann die harmonischen Klänge gespielt.

Radio VHR: Mit 18 Jahren hast du angefangen Songs zu schreiben. Wie kam das?

Toby M.: Ich war damals in Kärnten beim Military-Reiten und habe eine norwegische Pferdepflegerin kennengelernt, die mir sehr gefiel. Da dachte ich mir, ich schreibe ihr einfach einen Song. Da begann die Schreiberei.

Radio VHR: Du hast jetzt dein zehntes Album "Ohne Julia" herausgebracht. Hast du ein Managment oder organisiert du alles alleine?

Toby M.: Wir haben jetzt erstmals einen Plattenvertrag mit Solis Musics bekommen und die unterstützen uns.

Radio VHR: Wer ist denn eigentlich "Julia"?

Toby M.: Ich war auf der Suche nach Inspiration fürs neue Album und da begegnete ich Frauen die einen gewissen Zauber hinterlassen wenn man Sie trifft und so war es mit Julia.

Radio VHR: "Julia" heißt im wahren Leben auch Julia?

Toby M.: Ja.

Radio VHR: Hat Sie sich darüber gefreut?

Toby M.: Sie weiß nicht, dass Sie gemeint ist. Wir kennen uns kaum.

Radio VHR: Wo kann man dich live sehen ausser in deiner Kanzlei?

Toby M.: Wir waren vor zwei Wochen in Salzburg und haben unser neues Album präsentiert. Ansonsten wo es sich ergibt.

Radio VHR: Eine Hompage hast du? Wie heißt Sie?

Toby M.: Ja, www.tobysingt.at und in Facebook unter Toby M

Radio VHR: Deine romantischen und gefühlvollen Lieder. Wann schreibst du sie?

Toby M.: Öfters in der Nacht oder auch mal nachmittags. Morgens auf keinen Fall. Ich bin kein Morgenmensch.

 

Radio VHR: Ich habe den Eindruck, du bist ein ganz bodenständiger, zufriedener Mensch.

Toby M: Man muss zufrieden sein mit dem was man hat und nicht imnmer nur denken was man nicht hat. Es gibt so viele Leute denen es schlechter geht wie z.B. den Flüchtlingen momentan oder Menschen mit schrecklichen Schicksalsschlägen.

Radio VHR: Was bist du denn für ein Sternzeichen?

Toby M: Löwe mit dem Asszendenten Schütze.

Radio VHR: Wo sind deine Zukunftsziele?

Toby M: Ich setz mir keine Ziele oder mache Pläne. Man weiß ja sowieso nicht was passiert. Ich plane nur ca. 7 Tage mehr nicht.

Suche

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (21.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Julia Lindholm - Boom (Album) | Karel Gott + Darinka - Fang das Licht (Stereoact Remix) | Annemarie König - Kann des sein | Manderes - Auf meinem Planeten | Matthias Roedder - Fuehlen atmen brennen | Franco Ferraro + Christopher Held - Ich will mit dir tanzen | Zeit-Flug - Mach ich die Augen auch zu >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (14.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ | Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe | Calimeros - Sommer Sonne Honolulu | Julian David - So viel zu leben | >>

Weiterlesen ...

Sarah Jane Scott - I Love You (I`ll Tell You In A Song) (Madizin Remix)

Sarah Jane Scott - I Love You (I`ll Tell You In A Song) (Madizin Remix)Liebe ist stärker als Hass - so lautet die hoch aktuelle Botschaft von Sarah Jane Scott, der Queen Of Country-Schlager, mit der sie ihr Publikum aus der lähmenden Ohnmacht dieser manchmal sehr grauen Tage reißen möchte. >>

Weiterlesen ...

Maria Bonelli - Wie noch nie

Maria Bonelli - Wie noch nieSeit über 20 Jahren schafft sie es, ihre Fans immer wieder auf’s Neue zu verzaubern – mit ihrem ganz eigenen Charme, einer grandiosen Charakter-Stimme mit Wiedererkennungswert und allem voran natürlich einem Gespür für besondere Musik. Die Rede ist natürlich von Maria Bonelli. >>

Weiterlesen ...

Laura Wilde - Liebe ist ein Bumerang

Laura Wilde - Liebe ist ein BumerangAus ihrem erfolgreichen Chart-Album „Lust“ präsentiert uns Laura Wilde den eingängigen und tanzbaren Ohrwurm „Liebe ist ein Bumerang“. „…und wie könnte es passender sein, dass gerade am 14.02.2020 der Promotion-Start für diesen Mega-Song von meinem aktuellen Album LUST ist…“, kündigt die Sängerin ihren Fans diesen Titel via Facebook an. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)Mit einer Vielzahl junger Hamburger Talente, selbst komponierten und produzierten Stücken, die sich durch eine behutsame Instrumentierung auszeichnen (melancholische kräftige Piano-Chords, Bass Lines + drückende Beats) ist "ZU VIEL GEFÜHL(T)" das Debüt-Album des Hamburger Produzenten Yann Sterling. >>

Weiterlesen ...

Katrin Huß - Weeste

Katrin Huß - WeesteOffenherzigkeit ist ihr Markenzeichen und Klartext reden sowieso. Nachdem die TV-Journalistin Katrin Huß auf dem Höhepunkt ihrer Fernsehkarriere beim MDR nach 20 Jahren einfach ausstieg, schrieb sie ihr Buch „Die traut sich was“ und führt seitdem erfolgreich ihre eigene Yogaschule. Sie hält Vorträge über ihre Reise-Abenteuer am Mount Everest, Kilimandscharo, den New-York-City-Marathon, macht damit anderen Menschen Mut, sich im Leben mehr zuzutrauen und loszulassen, was nicht passt. >>

Weiterlesen ...

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)Heinz Rudolf Kunze twittert nicht. Er bringt ein neues Album heraus, wenn es etwas zu sagen gibt. Und es GIBT derzeit etwas zu sagen für den Pop- und Politpoeten, und zwar nicht zu knapp. >>

Weiterlesen ...

2raumwohnung - Hier sind wir alle

2raumwohnung - Hier sind wir alle"Hier sind wir alle - Musik für ein Generation, die nicht aufgibt. Wir sind Hope-Punks. Utopien statt Dystopien! Das KOMMT ZUSAMMEN des Jahres 2020. „Schlaf oder Tod - es kommt ein Morgenrot“"

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.