headerlogo

Cro - MTV Unplugged (Album am 03.07.2015)Cro veröffentlicht am 03.07.2015 - nur dreieinhalb Jahre nach dem „Easy“ Mixtape – als bisher jüngster Künstler sein MTV Unplugged Album. Obwohl seine Musikerkarriere erst wenige Jahre dauert, hat der Rapper mit der Panda-Maske mit seinem Debütalbum "Raop" und dem Nachfolger "Melodie" bereits mehrfach Gold und Platin Auszeichnungen, sowie mehrere Echo-Awards, 1live Kronen und einen Bambi auf der Habenseite. 

Das nun erscheinende „CRO – MTV Unplugged“-Album wurde in Ludwigsburg bei Stuttgart in dem alt-ehrwürdigen Lichtspielhaus Scala, welches bereits 1902 als "Clußscher Saalbau" – benannt nach der Clußschen Brauerei – eröffnet wurde und damals Theater, Kino, Kabarett und Musik anbot, aufgenommen. Unter der musikalischen Leitung von Lillo Scrimali, der sich in der Vergangenheit u.a. auch für die Umsetzung zahlreicher Produktionen wie den beiden MTV Unplugged’s von Max Herre, den Fantastischen Vier oder auch der TV-Sendung „The Voice Of Germany“ verantwortlich zeichnete, lief Cro mit einer 22-Köpfigen Band- und Orchester-Besetzung zu Hochform auf.

Cro und Co. performten alle Hits und noch viele darüberhinaus. Die Hit-Singles„Traum“, „Easy“, „Einmal um die Welt“, „Whatever“ oder auch neue Songs wie „Bye, Bye.“ Alle Songs wurden extra für diesen Abend arrangiert und mit Streichern, Bläsern und Band performt.

Unterstützt wurde Cro dabei durch die hochkarätigen Gäste, die er speziell für sein Unplugged ausgewählt hat. Neben der Hip Hop Legende MAX HERRE, kam der Strassenrap-Baba und Feuilleton-Liebling HAFTBEFEHL zur Unterstützung für den Song „8km/h“ auf die Bühne. Cro’s Chimperator-Label-Kollege und Deutsch-Soul-Newcomer TEESY, der schon auf der „Melodie“-Tour 2014 als Support dabei war, performte, zusammen mit CRO, den Song „Lange her.“ Deutschlands realste Rap-Boygroup DIE ORSONS brachte mit „Jetzt“ große Gefühle auf die Bühne. Natürlich gab sich auch Barcelonas Finest und Cros langjähriger Freund DAJUAN auf „Meine Gang“ die Ehre. Eine besondere Herzensangelegenheit von Cro persönlich war der Auftritt mit der Leipziger Kult-Band DIE PRINZEN, die zusammen mit ihm ihre 90er-Jahre Hymne „Millionär“ sangen.

Abgerundet wurden diese musikalischen Höhepunkte durch filmische Zwischensequenzen, welche die cineastische Umgebung aufgriffen und die Bühne zu einem Livefilmset werden ließen. In den Zwischensequenzen erzählte Cro seine ganz persönliche MTV Unplugged Story und bereiste darin die Genres „Film Noir“, „Liebesfilm“, „Drama“ und „Action“. Da war es fast selbstverständlich, dass die Band die kurzen Filmszenen live vertonte und die Grenzen zwischen Kino und Bühne endgültig verschwimmen ließen.

Am Ende dieses wunderbaren Abends hatten die 300 Fans, Freunde und geladenen Gäste ein einzigartiges, musikalisches Gesamtkunstwerk erlebt, welches das Beste aus den Welten des Rap, des Pop und der Klassik vereint und, der Location des Scala-Kinos angemessen, in großartigem, cineastischen Gewand auftrat. CRO selbst sagte dazu:

„Irre! Das war mit das Beste was ich bis jetzt gemacht hab. Das Team war geil, die Umsetzung hat mega Spaß gemacht, das ganze Ding mit riesen Orchester zu spielen war der Wahnsinn. Alles geil!“

Nun kann sich, ab dem 03.07.15, jeder Zuhause selbst ein Bild dieses Kunstwerkes machen. Das Album „CRO – MTV Unplugged“ ist sicherlich ein Meilenstein in Cro’s Karriere, der in keiner Plattensammlung fehlen darf.

Quelle: Chimperator Productions

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (21.07. - 28.07.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche an: Marco Schelch (Was will sie mit dem Stern). Auf Platz 2 dann Leona Heine (Alles was ich will). Auf Platz 3 dann Mona Gertzen, Ulli Bastian, Ramon Roselly und Vincent Gross. Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (24.07.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Sarah Zucker - Wo mein Herz ist (Album) | Beatrice Egli - Bunt | Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Blaue Lagune (Remix 2020) | Die Schlagerpiloten - Kein Plan B | Sonia Liebing - Ich will mit dir (nicht nur reden) | >>

Weiterlesen ...

Die Schlagerpiloten - Kein Plan B

Die Schlagerpiloten - Kein Plan BReisen ist gerade nicht so ihr Fall, aber sie möchten dennoch ihr Herz fliegen lassen? Dann buchen Sie doch einen musikalischen Kurztrip mit den Schlagerpiloten. Schlimm, wenn man dann keinen Plan B hat! >>

Weiterlesen ...

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Blaue Lagune (Remix 2020)

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Blaue Lagune (Remix 2020)Die erste gemeinsame Single nach der Hochzeit des Schlager-Traumpaars: Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross brechen auf in die „Blaue Lagune (Remix 2020)“ - Sie sind nicht nur das Traumpaar der Schlagerwelt, sondern auch unschlagbar darin, den Alltag zumindest für den Moment in eine sonnengetränkte Traumwelt zu verwandeln: >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (14.07. - 21.07.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche an: Alexander Martin (Ich fang dir den Mond). Auf Platz 2 dann Vincent Gross (Chill Out Time). Doppelt vergeben ist Platz 3 mit Michael Morgan (Zwei Tage) und Lindt Bennett (Liebeskrieger). Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Ufo361 - Shit Changed (Single ab 24.07.2020)

Ufo361 - Shit Changed (Single ab 24.07.2020)Der Berliner Rapper Ufo361 ist eine Ausnahmeerscheinung und hat es in die Oberliga der urbanen Künstler in Deutschland geschafft. Mit mittlerweile drei Nummer 1 Alben, unzähligen Top 10 Singles und dem Nummer 1 Hit “Emotions” konnte Ufo361 seinen Status zementieren und ist nicht mehr aus der Musiklandschaft wegzudenken. >>

Weiterlesen ...

Gestört aber GeiL - Mutter, der Mann mit dem Koks ist da

Gestört aber GeiL - Mutter, der Mann mit dem Koks ist daSchon als das DJ Duo Gestört aber GeiL vor fünf Jahren mit dem Instant-Klassiker „Unter meiner Haut (feat. Koby Funk & Wincent Weiss)“ ihre vielfach vergoldete Debütsingle vorlegten, ließ sich bereits erahnen, dass man von dem Producer-Duo noch eine ganze Menge hören würde. >>

Weiterlesen ...

Söhne Mannheims Jazz Department - Das hat die Welt noch nicht gesehen

Söhne Mannheims Jazz Department - Das hat die Welt noch nicht gesehenSeit 25 Jahren singen uns die Söhne Mannheims Lieder von Liebe und Gemeinschaft, geben Hoffnung, machen Mut. Nach Charterfolgen und Stadiums-Sensationen, zahlreichen Ausflügen in Opernhäuser oder mit Big Bands nahmen sich die Söhne 2017 ein zweijähriges Sabbatical, um sich neu zu sortierten und zu erfinden. >>

Weiterlesen ...

MERO - Ohne Dich

MERO - Ohne Dich„Ohne Dich“ - Die erste Radio Single von Mero im Jahr 2020. Ein Jahr, nachdem er den krassesten Newcomer Start aller Zeiten hingelegt hat. Er hat eine Pause eingelegt und sich viel Zeit genommen, um für seine Fans sein Maximum zu geben. Er arbeitete an seinem kommenden Album und auch an dieser Single. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.