headerlogo

Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop

Christina Stürmer: In ein paar Jahren (Album "Überall zu Hause" am 21.09.2018)Am Freitag erscheint mit "In ein paar Jahren" der erste Vorbote auf Christina Stürmers neues Album "Überall zu Hause". Das neue Werk der Sängerin und Songwriterin aus Österreich wird am 21. September veröffentlicht. Die erste Single "In ein paar Jahren" unterstreicht die Rückkehr auf die Bühne: Powerfrau Christina Stürmer meldet sich in Bestform zurück! Die erste Single handelt von all den Momenten im Leben, egal ob gut oder auch mal weniger schön, an die man sich später einmal zurückerinnern wird. >>

„Irgendwann in der Zukunft sitze ich dann als altes, ergrautes Mütterchen mit meinen Freunden da und gemeinsam erinnern wir uns an all die Sachen zurück, die wir zusammen erlebt haben“, so schelmisch umschreibt Christina den Ausgangspunkt des Songs und ergänzt „ich nenn das immer so ein bisschen den Nostalgie-Song“. Doch schon bei den ersten Tönen wird klar, Nostalgie bedeutet nicht gleich Retro. Ganz im Gegenteil! Christina stürmt mindestens einen Schritt voran. Es gibt mehr Synths, Keyboards, Drum-Computer. Dazu ein unwiderstehlicher Refrain und gar ein paar zarte Beats. All dies ist exemplarisch für das dazugehörige Album und macht Lust auf mehr, Lust auf Überall zu Hause.

Produziert wurden die 13 neuen Songs auf dem neuen Album zum großen Teil im heimischen Studio in Österreich (mit ein paar kleinen Ausflügen nach Bochum ins Studio Kanal 24 zu Produzent Eki von Nice), in sehr familiärer und vor allem entspannter Atmosphäre. Vielleicht erklärt dies den zuvor angesprochenen warmen Ton, der sich durch das ganze Album zieht. Denn Überall zu Hause schafft das große Kunststück, den Hörer in den Arm zu nehmen, ihm Geborgenheit zu vermitteln, ihn unversehens zum Träumen zu verführen und ihn Kraft tanken zu lassen.

Im direkten Gespräch mit Christina merkt man deutlich: hier ist eine junge Frau, die ihrer Kunst mit großer Leidenschaft nachgeht. Am liebsten würde sie Allen alles erzählen, ist übervoll mit all diesen schönen Geschichten, die ihr das Leben in den letzten Jahren serviert hat. Davon möchte die Songschreiberin so viel wie möglich mit ihrem Publikum teilen – wie immer auf Augenhöhe.

Quelle: Universal Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Christian Torchiani - Rosalie

Christian Torchiani - RosalieMit der 3. Single „Rosalie“ präsentiert Christian Torchiani seinen Sommertitel für 2020. Wenn Gefühle verrückt spielen, können manchmal merkwürdige Situationen entstehen. Wenn das Gegenüber dann auch noch so hübsch ist wie die Rosalie, kann „Mann“ auch schon mal in’s Fettnäpfchen treten. >>

Weiterlesen ...

Melissa Naschenweng - Dein Herz verliert (Video)

Melissa Naschenweng - Dein Herz verliert (Video)Bisher kennt man von Melissa ja eher die fröhlichen, lustigen und kraftvollen Töne über ihre Bergbauern Buam, die Nachbarin oder vom Leben in den Bergen. Aber sie kann auch mal gefühlvollere, verletzlichere Themen gleichbleibend kraftvoll zum Besten geben. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (27.03.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Heinz Rudolf Kunze Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort | Jürgen Drews - Unfassbar | Anna-Carina Woitschack + Stefan Mross - Paradies der Ewigkeit | Daniela Alfinito - Warum | Pohlmann - Besonnen | >>

Weiterlesen ...

Jürgen Drews - Unfassbar

Jürgen Drews - UnfassbarEr gibt zu, er ist aufgeregt. Es ist ja auch alles unfassbar. „Dieses Jahr ist für mich ja doch ein ganz besonderes Jahr. Ich feiere einen für mich besonderen Geburtstag und natürlich wird es dazu auch ein ganz besonderes Jubiläumsalbum geben, welches auch für mich noch einige Überraschungen parat hält“, versprach Jürgen Drews vor ein paar Wochen auf Facebook. >>

Weiterlesen ...

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Paradies der Ewigkeit

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Paradies der Ewigkeit„Stark wie zwei“ – das erste Duett-Album von Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross kommt Ende Mai! ++ Mit der brandneuen Duett-Single „Paradies der Ewigkeit“ liefert das Schlager-Traumpaar schon jetzt einen Vorgeschmack! >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Silbermond - Machen wir das Beste draus (Musik Video)

Silbermond - Machen wir das Beste draus (Musik Video)Am Mittwoch haben wir bei Mark sehr spontan ein neues Lied gespielt, das wir letzte Woche geschrieben haben. Uns haben viele persönliche Zeilen erreicht, in denen gefragt wurde, wo man das Lied hören kann. Die Wahrheit ist - nirgendwo. >>

Weiterlesen ...

Peter Schilling - Willkommen in der Zukunft

Peter Schilling - Willkommen in der ZukunftIst nicht nur Titel der aktuellen Best of... Vinyl/CD von Peter Schilling aus dem Haus DA Music, sondern auch Opener für eben das „Best of..“ Album und auch des im Juni erscheinenden ganz neuen Longplayers von ihm: „Vis Viva“. >>

Weiterlesen ...

Heinz Rudolf Kunze - Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort

Heinz Rudolf Kunze - Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort"Die Dunkelheit hat nicht das letzte Wort" ist eine hoffnungsvolle Hymne in schwierigen Zeiten. Nach der Thüringenwahl geschrieben, so ist ihr Motto gerade jetzt aktueller als je zuvor. >>

Weiterlesen ...

Max Giesinger - Nie stärker als jetzt

Max Giesinger - Nie stärker als jetzt„Wir waren nie stärker als jetzt! - Sich was trauen ist wie fliegen, zumindest für einen Moment. - Lass die Ängste besiegen, um zu sehn’ ob in uns noch was brennt.“ Der Zusammenhalt unter den Menschen war noch nie wichtiger als in diesem Moment. >>

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.