Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop

Chakuza - WienChakuza hat seine Dämonen im Griff. Davon, dass er endlich glücklich und nicht mehr ständig wütend ist, handelt auch sein sechstes Solo-Album »Noah«. Dafür war allerdings der Abschied von Berlin notwendig: Die Tür, die sich hinter seinem letzten Album »Exit« symbolträchtig schloss, beendete für Peter Pangerl, so Chaks bürgerlicher Name, auch einen Lebensabschnitt. Es folgte die Natur – auf Platte und in der Welt: Kurz nach dem Release zog er aufs Land. Eine...

Entscheidung, die sich als goldrichtig erwiesen hat, denn er sagt heute: »Mein ganzes Leben hat sich seitdem umgedreht.«

Der Titel fand sich, als klar war, dass das Album in der Lage sein würde, den dunkelroten Faden von »Exit« aufzunehmen und ihn durch die Verknüpfung mit freundlicheren Farben bunter zu gestalten. Auf den biblischen Namensgeber angesprochen, erklärt Chakuza: »Religiös bin ich überhaupt nicht. Für mich steht ›Noah‹ dafür, dass ich mit aktueller Musik im Großen und Ganzen nicht viel anfangen kann und ›Noah‹ quasi meine Arche ist, mit der ich alles 'rette', was mir an Musik etwas bedeutet.«

Wie die erste Single »Wien«, die diese Rettung mit deutlichen Worten konkretisiert: »Ich will Sternschnuppen sehen oder Vögel, die zwitschern – und nicht so ‘nen Depri, wie Phönix, den Wichser.« Chak ist befreit vom verflixten Strom der Großstadt, gegen den er angeschwommen ist und verpackt das in einen Track, der ganz entspannt fließt, während der Text Zeugnis ablegt von einem Künstler, der ahnt, dass sein Glück trotz aller Bemühungen vergänglich ist. »Noah« ist eine Nabelschau, die das nervenzehrende Streitgespräch, das Chakuza lang genug mit sich selbst und der Welt geführt hat, endlich beendet. »Noah« wird am 10. Juni 2016 veröffentlicht – »Wien« kommt schon am 15. April, der Clip feiert am TBA Premiere auf TBA.

Quelle: Four Music

Suche

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (21.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Julia Lindholm - Boom (Album) | Karel Gott + Darinka - Fang das Licht (Stereoact Remix) | Annemarie König - Kann des sein | Manderes - Auf meinem Planeten | Matthias Roedder - Fuehlen atmen brennen | Franco Ferraro + Christopher Held - Ich will mit dir tanzen | Zeit-Flug - Mach ich die Augen auch zu >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (14.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ | Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe | Calimeros - Sommer Sonne Honolulu | Julian David - So viel zu leben | >>

Weiterlesen ...

Sarah Jane Scott - I Love You (I`ll Tell You In A Song) (Madizin Remix)

Sarah Jane Scott - I Love You (I`ll Tell You In A Song) (Madizin Remix)Liebe ist stärker als Hass - so lautet die hoch aktuelle Botschaft von Sarah Jane Scott, der Queen Of Country-Schlager, mit der sie ihr Publikum aus der lähmenden Ohnmacht dieser manchmal sehr grauen Tage reißen möchte. >>

Weiterlesen ...

Maria Bonelli - Wie noch nie

Maria Bonelli - Wie noch nieSeit über 20 Jahren schafft sie es, ihre Fans immer wieder auf’s Neue zu verzaubern – mit ihrem ganz eigenen Charme, einer grandiosen Charakter-Stimme mit Wiedererkennungswert und allem voran natürlich einem Gespür für besondere Musik. Die Rede ist natürlich von Maria Bonelli. >>

Weiterlesen ...

Laura Wilde - Liebe ist ein Bumerang

Laura Wilde - Liebe ist ein BumerangAus ihrem erfolgreichen Chart-Album „Lust“ präsentiert uns Laura Wilde den eingängigen und tanzbaren Ohrwurm „Liebe ist ein Bumerang“. „…und wie könnte es passender sein, dass gerade am 14.02.2020 der Promotion-Start für diesen Mega-Song von meinem aktuellen Album LUST ist…“, kündigt die Sängerin ihren Fans diesen Titel via Facebook an. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)

Yann Sterling - ZU VIEL GEFÜHL(T)Mit einer Vielzahl junger Hamburger Talente, selbst komponierten und produzierten Stücken, die sich durch eine behutsame Instrumentierung auszeichnen (melancholische kräftige Piano-Chords, Bass Lines + drückende Beats) ist "ZU VIEL GEFÜHL(T)" das Debüt-Album des Hamburger Produzenten Yann Sterling. >>

Weiterlesen ...

Katrin Huß - Weeste

Katrin Huß - WeesteOffenherzigkeit ist ihr Markenzeichen und Klartext reden sowieso. Nachdem die TV-Journalistin Katrin Huß auf dem Höhepunkt ihrer Fernsehkarriere beim MDR nach 20 Jahren einfach ausstieg, schrieb sie ihr Buch „Die traut sich was“ und führt seitdem erfolgreich ihre eigene Yogaschule. Sie hält Vorträge über ihre Reise-Abenteuer am Mount Everest, Kilimandscharo, den New-York-City-Marathon, macht damit anderen Menschen Mut, sich im Leben mehr zuzutrauen und loszulassen, was nicht passt. >>

Weiterlesen ...

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)

Heinz Rudolf Kunze - Der Wahrheit die Ehre (Album am 21.02.2020)Heinz Rudolf Kunze twittert nicht. Er bringt ein neues Album heraus, wenn es etwas zu sagen gibt. Und es GIBT derzeit etwas zu sagen für den Pop- und Politpoeten, und zwar nicht zu knapp. >>

Weiterlesen ...

2raumwohnung - Hier sind wir alle

2raumwohnung - Hier sind wir alle"Hier sind wir alle - Musik für ein Generation, die nicht aufgibt. Wir sind Hope-Punks. Utopien statt Dystopien! Das KOMMT ZUSAMMEN des Jahres 2020. „Schlaf oder Tod - es kommt ein Morgenrot“"

Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.