headerlogo

Radio VHR - Schlager | Deutsch Pop | Deutsche Musik Pur

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

BRETT - Pillen und ProphetenEinige Wochen sind vergangen seit BRETT mit ihrer Single '“Schwester“ und ihrer aktuellen EP#2 den Kreis ihrer Freunde, Fans und Kritiker um ein großes Stück erweitern konnten. Mitten im Festivalsommer 2017 liefern BRETT nun ihre neue Single „Pillen und Propheten“, die ab sofort auch überall im Stream und als Download in einer neuen und ganz besonderen Version erhältlich ist. ...

„Intensive Riffs, gallige Lyrics und verboten catchy“ (Intro)

„… zwischen Witz und Wut angenehm unsteif“ (Visions)

"Abwechslungsrreiche Sounds, auf den Punkt gebrachte Texte und der eskalierende Max am Mikro machen die zweite BRETT EP zu einem angenehm ballernden Hörerlebnis" (GUITAR Magazin, Mai 2017)

Nach dem „angenehm ballernden Hörerlebnis“ 'ihrer ersten Single, schlagen BRETT mit „Pillen und Propheten“ nun ruhigere, aber in keinster Weise weniger intensive Töne an. Ein bisschen LedZep, den Himmel voller Geigen und ganz viel LOVELOVELOVE: BRETT gehen ein wenig anders in die 2. Halbzeit - aber kein Stück schlechter vorbereitet!

Sänger Max: „Pillen und Propheten ist kein autobiografischer Song, er handelt eher von etwas, was wahrscheinlich jeder in sich findet. Es geht um das Gefühl, irgendwie etwas zu leben, eines Tages aufzuwachen und darüber nachzudenken: 'Warum mache ich das eigentlich alles?' und 'Ist es eigentlich das, was ich sein will, kann und darf?'. Im Prinzip einen SOLL-IST Vergleich zu ziehen und sich darüber zu erschrecken, irgendwo gelandet zu sein, wo man eigentlich nicht sein wollte. Und um am Ende zu erkennen, dass das zu sein, was man wirklich ist, vielleicht der beste Weg ist.“

Die digitale Single ist als 3 Track Bundle inkl. der neuen Version mit Streichern, einer Live Version aus den H.O.M.E. Studios und einer Akustikversion von „Pillen und Propheten“ ab sofort digital überall erhältlich.

Aber damit nicht genug: neben ihren kommenden Festival-Auftritten u.a. beim Minirock, Rocken am Brocken, dem Open Flair oder auf dem c/o pop Festival geht es für BRETT live direkt weiter. Und zwar als Support für VAN HOLZEN auf ihrer 'Anomalie-Tour' im November! BRETT freuen sich „kräftigst“ und wir natürlich ebenso!

Klar ist, dass BRETT mächtig rocken, dass sie mit Hendrix und Led Zep ebenso sozialisiert wurden wie mit Queens of the Stone Age und Fugazi - und dass sie (und hier wird es nun wirklich außergewöhnlich) all das garnieren mit kämpferischen deutschen Texten! Bemusterungswünsche, Interview- oder Akkreditierungsanfragen gerne jederzeit an den angegebenen Kontakt.

Quelle: Chimperator