headerlogo

Bollmer - Hör dein Herz (Album am 02.09.2016)Die Reise mit Bollmer, dem Mann mit dem Hut, kann beginnen. In elf Songs nimmt er uns mit auf einen ehrlichen Trip durch jeden Winkel der Schaltstelle des Lebens – durch sein Inneres. „Hör Dein Herz“ ist eine Wegmarke, die das Ende einer langen Suche markiert. Denn auch Bollmer ist ein Suchender. Auf Höhenflüge und Tour-Exzesse mit der Band *ELKE folgten Leere, Sinnfragen, Enttäuschungen. ...

Es wurden Freundschaften gekündigt, Beziehungen hinterfragt und das ganze Leben fühlte sich auf einmal sinnlos an. Panik, Einsamkeit und eine nicht zu beschreibende Leere waren die Folge. Das ganze Programm.

Wohin soll die Reise gehen, wenn das Dasein plötzlich in Frage gestellt wird.

Bollmer hat sich die Zeit genommen, dies für sich ganz persönlich zu klären. Er hat in der Stille zu sich gefunden, neue Perspektiven für sich entwickelt und aus seiner inneren Unruhe heraus zu seiner Liebe gefunden. Vor allem die Liebe zu seiner Frau und seinen beiden Kindern. Aber auch dazu, das Leben zu lieben. Immer wieder. In vollen Zügen.

Bollmer hat mit „Hör Dein Herz“ zu seiner Form gefunden.

Er hat das Album selbst komponiert, produziert, eingespielt, eingesungen und arrangiert. Im Studio wurde dieses dann gemeinsam mit Peter Schmidt alias „BlackPete“ (Rosenstolz, Selig, Sarah Connor, Tim Bendzko) abgemischt. Heraus gekommen ist ein Album, das einen ganz nah an sich heran lässt.

Einige der neuen Titel wurden schon auf den beiden großen Deutschland-Touren 2015 - 2016 als Support von Unheilig präsentiert. Die Resonanz bei den insgesamt über 350.0000 Zuschauern war überwältigend. Schon mit seinem Debüt Album „Bollmer“ landete der Berliner Musiker in den Album-Charts, komponierte für die Füchse Berlin, eine zeitlose Handball-Hymne und lieferte mit dem Song "Berlin“ zugleich die optimale Begleitmusik zur beBerlin-Hauptstadt-Kampagne. Insider munkeln, dass sogar Fußball-Weltstar Lionel Messi nach dem Champions League Triumph des FC Barcelona 2015 in Berlin den Song lautstark mitpfeifen konnte. Airplays im spanischen Radio folgten, Bollmer flog nach Barcelona und komponierte „Berlin“ aus dem Stand in „El Barca“ um.

Wie schön, wenn es bei den vielen Auf und Abs immer wieder gelingt auf sein Herz zu hören. Alles mal runterfahren und sich fragen was das gerade alles mit einem macht. Heraus gekommen ist dabei ein überaus intimes, einfühlsames Album.

Ein Schlusspunkt und ein Anfang zugleich. Vom ich zum wir und wieder zurück.

Quelle: ELE/ Electrola

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Anita & Alexandra Hofmann - Wilde Zeiten

Anita & Alexandra Hofmann - Wilde Zeiten„Wilde Zeiten“ kündigen Anita & Alexandra Hofmann mit ihrer neuen Single an, die uns im druckvollen Discofox-Rhythmus einstimmt auf ihr neues, gleichnamiges Album. Das wird uns schon im heißen Sommer-Monat Juli mit einem ganzen Dutzend starker Single-Tracks überraschen. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (26.06.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Franzi Harmsen - Dein Shirt | Matthias Schweighöfer - Lauf | Daniela Haake - Sturm der Gefühle | Mona Gertzen - Superboy | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (16.06. - 23.06.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche gemeinsam an: Heinz Rudolf Kunze (Die Zeit ist reif). Auf Platz 2 dann Michael Fischer (Unser Moment).  Auf Platz 3 folgt dann Gossengospel (Liebe will gefunden werden).  Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (09.06. - 16.06.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche gemeinsam an: Joey Heindle (Geschichtenerzähler). Auf Platz 2 dann Christin (Rückenwind).  Auf Platz 3 folgt dann Annemarie Eilfeld (Wahre Träumer).  Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Isabel Varell - Eine Tasse Tee (Album)

Isabel Varell - Eine Tasse Tee (Album)Wenn man sich selbst auf die Palme bringt hilft manchmal nur eines: Eine Tasse Tee. Mit dem gleichnamigen Album beweist Isabel Varell einmal mehr, wie viele Facetten sie vorzuweisen hat - menschlich sowie musikalisch. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Matthias Schweighöfer - Lauf (Single ab 26.06.2020)

Matthias Schweighöfer - Lauf (Single ab 26.06.2020)„Ich mach mich auf den Weg / aus der Stadt raus übers Land / einfach abhauen Richtung Strand – bleiben, bis die Sonne untergeht“ – mit seiner neuen Single „Lauf“ hat Matthias Schweighöfer eine, wenn nicht die Metapher seines Lebens zu einem wunderschönen Stück Musik verarbeitet. >>

Weiterlesen ...

Elen - Blind über Rot (Album am 19.06.2020)

Elen - Blind über Rot (Album am 19.06.2020)Mal eher faktisch: Elen, Betonung auf dem zweiten E! / geboren genau einen Monat vor dem Mauerfall in Ost-Berlin / vertraute ihrem Diddl-Buch schon im Alter von fünf Jahren ihren späteren Berufswunsch an: „Sengerin“ (Betonung auf dem ersten E!)>>

Weiterlesen ...

Daisiana - Schatten der Nacht

Daisiana - Schatten der NachtDie erste Single der indonesischstämmigen Schlagersängerin Daisiana - ein Ohrwurm erster Güte. "Schatten der Nacht" ist ein tanzbarer Popschlager, der sofort ins Ohr geht und auf keiner Feier fehlen darf. >>

Weiterlesen ...

Julia Beautx - Glücklicher allein (ab 19.06.2020)

Julia Beautx - Glücklicher allein (ab 19.06.2020)Sie gehört zu den beliebtesten Newcomerinnen im deutschsprachigen Raum, begeistert Millionen von Fans und legt nun ihr Universal Music-Debüt vor! Julia Beautx veröffentlicht am 19. Juni ihre Single „Glücklicher Allein“, eine elektrisierend schöne Pop-Hymne über das Ende einer Beziehung, Selbstliebe und selbstbewusste Neustarts. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.