headerlogo

Balbina: Fragen über Fragen (Album am 17.02.2017)»Warum lassen Maiglöckchen den Kopf hängen? Warum bin ich nur immer so müde, was hält mich an – was hält mich am Leben und warum?« Die Liedermacherin BALBINA stellt sich auf ihrer neuen Langspielplatte einen Katalog an Fragen und nimmt uns mit auf eine Forschungsreise nach Antworten. BALBINA tastet sich pragmatisch an Rätsel heran, die...

ihr alltäglich begegnen. Forscht mit Worten, sucht die Antworten auf ihre Fragen in den Fragen selbst. Sie beobachtet ihre Umwelt und ihren Alltag akribisch, stößt auf interessante Details und Abläufe, die sie stutzig machen. Sucht nach »Wortgruppen in der Buchstabensuppe« oder nach dem Glück, gemeinsam mit einem »Suchtrupp im Moor«.

Was auf das erste Hören naiv klingen mag, ist ihre Liebhaberei der Einfachheit. Komplexe Mysterien glaubt sie in simplen, fassbaren Situationen lösen zu können. Ihr fallen einfache Dinge auf, weil sie in ihnen eine interessante und relevante Schönheit erkennt. BALBINA fühlt sich hinein in teures Porzellan, das in der Spülmaschine zu zerbrechen droht oder beobachtet Glühwürmchen mit Fieber. Sie malt mit ihren Sätzen ein Abbild der Welt, das im Alltag schwer erkennbar scheint und findet Methoden, um jede Facette zu entdecken: Sie »klebt sich Tesa auf die Brillengläser und sieht das Leben wie Monet«. Ihre Realität verschmilzt eng mit der eigenen Empfindsamkeit und Fantasie. Auch weil sie die Definition von Realität grundsätzlich in Frage stellt.

Sensibel analysiert sie Gefühle, sucht nach Gründen für Emotionen. Und wie so häufig , schwingt stets eine ruhige Melancholie in ihren Kompositionen mit. Vielleicht deshalb, weil sie so gern »im Trübsaal sitzt«. Aber auch, weil die Person BALBINA eine Grundtraurigkeit auf diesem Album gesteht. Sie beschreibt uns ihr Leben als Misfit, fühlt sich oftmals unverstanden und versteht sich wohl selbst auch häufig gar nicht. Aus all den Fragen, die sie stellt, wird am Ende des Albums ein bedrücktes sich selbst hinterfragen. BALBINA hat mit ihrem dritten Album wieder ein zusammenhängendes Werk aus Text, Komposition und Bild geschaffen. Die Visualisierung und Musikalisierung bleibt für die Künstlerin essentielles Sprachrohr für ihre Worte. Sie sagt zwar von sich selbst, sie sei mit den Sätzen verheiratet, aber der korrespondierende Soundtrack und das Bildmaterial seien ihre besten Freunde.

»FRAGEN ÜBER FRAGEN« ist ein Album, das sowohl das Ohr auf eine interessante Reise mitnimmt, als auch aufwendige Eindrücke für das Auge präsentiert.

Quelle: Four Music

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (19.05. - 26.05.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche an: Ute Freudenberg (Jeder Fehler wie ein Wunder) vor Julian Frank (Das Leben kommt zurück) und Peggy March (Wir werden uns erkennen).  Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Auch Radio VHR hilft der Bocholter Gastronomie

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (22.05.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Thomas Anders + Florian Silbereisen - Versuchs nochmal mit mir | Bernhard Brink - Orkanstärke 12 | Julia Neigel - Hoffnung | Annemarie Eilfeld - Wahre Träumer | Eli Melinda - Die Welt steht still | >>

Weiterlesen ...

Annemarie Eilfeld - Wahre Träumer

Annemarie Eilfeld - Wahre TräumerDer Frühling ist da und Annemarie Eilfeld meldet sich mit voller Power zurück! Auch ihre neue Single hat wieder das Potenzial zum echten Ohrwurm zu werden. Beim Hören des Titels „Wahre Träumer“ möchte man auf einer Wiese liegen, seinen Lieblingsmenschen um sich haben, vor sich hin träumen und über die Zukunft philosophieren… >>

Weiterlesen ...

Linda Feller - Liebe ist ein andres Wort für Wahnsinn

Linda Feller - Liebe ist ein andres Wort für WahnsinnEnde 2020 wird Linda Feller ihr 35-jähriges Jubiläum feiern und natürlich wird die Country-Sängerin dieses Jubiläum gebührend mit einem Album feiern, das in der zweiten Jahreshälfte unter dem neuen Vertrag mit AGR Television Records erscheinen wird. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Julia Neigel - Hoffnung

Julia Neigel - HoffnungJulia Neigels neues Album kann nur Ehrensache heißen, und es wird in jeder Zeile, jedem Ton, jeder Melodie diesem Oberbegriff gerecht.Es ist ihre erste Veröffentlichung seit neun Jahren, und es könnte die wichtigste ihrer langen, überaus erfolgreichen Karriere werden. >>

Weiterlesen ...

Polar - Einmal

Polar - EinmalKlarer Komposition und moderne Rythmen - POLAR startet mit neuer Single durch. Nach ihrer ersten und gleich erfolgreichen Single "Du" starten die drei Jungs aus Österreich mit einem Mix aus elektronischen Sounds und klassischen Instrumenten wieder durch. >>

Weiterlesen ...

Lukas Droese - Umwege

Lukas Droese - Umwege„Ein böser Blick von der Uhr die mich überwacht - zwei vor 9:00, grade so geschafft“ – Der Singer/Songwriter Lukas Droese hat drei Jahr als Banker gearbeitet und sich gegen das schnelle Geld, ein sicheres Einkommen und für seine Leidenschaft - die Musik - entschieden. >>

Weiterlesen ...

Luca Hänni - Diamant

Luca Hänni - Diamant«Hundertzehn Karat» und ein «Juwel» nennt Luca liebevoll die Frau in seinem neuen Song «Diamant». Viel Bling-Bling mag man denken, jedoch geht es nicht um den materiellen Wert – denn mit einer wertvollen Frau braucht man im Leben keinen weiteren Luxus. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.