Werbung

headerlogo

Alex Diehl - Silvester"Als ich dich hier, das letzte Mal gesehen hab, wusst ich noch nicht es war das letzte Mal." Dieses Gefühl der Endgültigkeit, dass so vieles ungefragt bleibt und von einem Augenblick auf den anderen alles anders ist. Wenn man erfährt, dass ein geliebter Mensch nicht mehr wiederkommt und einem nur noch Erinnerungen bleiben. So einen Moment musste ich mit meinem Jugendfreund erleben, mit dem ich meine erste Band...

gegründet habe und mit dem ich nie wieder auf der Bühne stehen kann und der nie mehr einen Akkord unter meinen Gesang legen wird. An Silvester wurden wir immer gebucht, um in einem Hotel die Gäste musikalisch ins neue Jahr zu begleiten. Da waren wir immer zusammen und haben große Pläne für das kommende Jahr geschmiedet. Somit war Silvester für mich immer ein Ereignis, bei dem ich mit einem Auge nach vorne und mit dem anderen zurückgeblickt habe. Deswegen habe ich den Song danach benannt. Immer noch erhebe ich am Ende des Jahres um Mitternacht mein Glas auf ihn und sage, dass ich die Show für uns beide zu Ende spielen werde.

Ich wollte diesen Song nie schreiben, er passierte in einer verlassenen Pension an einem verstimmten weißen Klavier ohne "C-Taste" irgendwo im Saarland als ich gerade auf Tour war und der letzte am Frühstücksbuffet zu sein schien. Ich fang einfach an zu spielen: 4 Akkorde, auf einmal die Tränen und eine Stunde später... "Silvester". "Silvester" hat mir dabei geholfen, den Verlust meines Freundes besser verarbeiten zu können und ich hoffe, dass er für Menschen, die auch einen geliebten Menschen verloren haben auch eine Stütze sein kann.

"Was von dir bleibt, trag ich bei mir, damit ich’s niemals mehr verlier, wo ich auch bin, du wirst mir fehlen, ich werd' der Welt von dir erzählen"

Quelle: ELECTROLA - A DIVISION OF UNIVERSAL MUSIC GMBH

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung - Misha Kovar

Misha Kovar

Werbung

Koko's Home

Newsflash - Deutsch Pop

Kevin Brain Smith - 1000 Kilometer Freiheit

Kevin Brain Smith - 1000 Kilometer Freiheitin echter Song, der durch die vielen Stationen im Leben von Kevin Brian Smith entstanden ist. Und ein Song, der allen aus der Seele spricht, die das Gefu?hl haben, endlich raus zu mu?ssen aus ihrem Alltag, gesellschaftlichen Zwa?ngen, ihrem Eingeengt sein, ihrer Unfreiheit. >>

Weiterlesen ...

Fabian Harloff - Feste feiern

Fabian Harloff - Feste feiernDer Sänger und Schauspieler Fabian Harloff (Notruf Hafenkante) liefert mit der Country Pop Nummer „Feste feiern„ vielleicht den Spätsommerhit 2021. Wie immer hat das Multitalent den Song selber geschrieben und produziert. Wie der Titel schon verrät geht es in dem Lied darum, dass man die Feste so feiern und die schönen Tage so genießen sollte, wie sie kommen. >>

Weiterlesen ...

Clueso x Andreas Bourani - Willkommen Zurück

Clueso x Andreas Bourani - Willkommen ZurückDie ersten warmen Lichtstrahlen des Jahres lo?sen sich aus dem Himmel, stu?rzen in Richtung Erde. Wirbeln durch das Gru?n der Ba?ume, verheddern sich in den blu?henden Linden. Rasen auf Kneipen und Bars zu, prallen an Sonnenbrillen ab, brechen sich in eisgeku?hlten, schimmernden Gla?sern. >>

Weiterlesen ...

Silly - Instandbesetzt (Album am 17.09.2021)

Silly - Instandbesetzt (Album am 17.09.2021)Die Band SILLY um Ritchie Barton (Keyboard), Uwe Hassbecker (Gitarre) und Jacki Reznicek (Bass) veröffentlicht ihr Album zur erfolgreichen Analog-Tour, ergänzt um 3 neue Songs. Mit dabei: die Sängerinnen AnNa R. und Julia Neigel. Im Herbst geht es wieder gemeinsam auf Tour. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.