headerlogo

Radio VHR - Schlager | Pop | Rock | Meine Hits - Meine Musik

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

about barbara: Bis der Himmel sich drehtWer ist diese junge Musikerin, die ihr Projekt about barbara nennt und damit ihre eigene Wahrhaftigkeit als Charakter und Künstlerin unterstreicht? about barbara bedeutet nämlich auch, dass es um sie geht. Aber nicht nur. Klar, eine Singer- Songwriterin schöpft im besten Falle kompromisslos aus sich selbst, aus ihrer Gefühls- und Gedankenwelt. Barbara schreibt ihre Songs aber längst nicht mehr nur...

noch zum Selbstzweck. Denn was wäre die Musik ohne ihre endlose Reichweite? Ohne ihr Riesenvermögen, spielend leicht gleich mehrere Gefühlsebenen anzusprechen? about barbara beschreibt die menschliche Gefühlswelt mit beeindruckender Leichtigkeit und Chuzpe. Ihre Songs gehen uns alle an, weil wir Menschen sind und ständig nach dem Miteinander Ausschau halten: »Komm sing mit mir, so laut es geht. Scheißegal wie schief, bis der Himmel sich dreht«

Das Leichte ist ein tragendes Element in ihrer Musik. Natürlich sind ihr Melancholie und Verzweiflung nicht fremd. Aber jede Tiefe bedingt in ihren Songs auch die nächste Höhe. Wie im richtigen Leben. Federleicht führt about barbara in ihrer Debütsingle »Bis der Himmel sich dreht« ein locker gezupftes, sommerliches Gitarrenmotiv auf Pop-Fährte mit elektronischen Einflüssen. Ein feinsinniger Pulsschlag gibt den Beat an, reißt mit, stimuliert Herz und Hirn gleichermaßen. »Bis der Himmel sich dreht« bündelt die Koordinaten von EDM und Pop neu, versieht sie mit großer lyrischer Intensität und schickt sie raus in die Welt, auf die Bühne, in die Clubs, zum Radio, zu den Menschen. Und plötzlich ist der Himmel so nahe: »Siehst du das Flimmern in der Luft, spürst du das Knistern auf der Haut, kleine Härchen stellen sich auf, Schmetterlinge singen im Bauch«

about barbara hat eine Vision: Dem Abziehbild des zeitgemäßen Popstars, der überall und damit letztlich nirgendwo greifbar ist zum Trotz, setzt sie konsequent auf die so genannten »kleinen Dinge im Leben«. Und die haben enorme Wirkung. Aufgewachsen in einem kleinen Dorf bei München, war der Künstlerin schon früh klar, dass im Paralleluniversum Showgeschäft mitunter viel Wind um nichts gemacht wird. Sie schrieb ihre ersten Songs schon im Kindealter – nur für sich, ohne großen Plan. Und dabei wurde ihr zunehmend bewusst, dass ihre Gefühle die wahren Special Effects sind. Party machen und feiern? Logisch! Frei sein und sich dabei gut fühlen, das ist die Botschaft ihrer Songs – beseelt und mit Verstand. Wenn’s nötig ist, auch mit Widerstand gegen die allumgreifende Gier nach Luxus und dem »High Life«: »Unsere Uhren stehen auf Streik, für die nächste Ewigkeit«

Damit spricht sie vielen Menschen aus der Seele, die sich nach dem sehnen, was ist. Nach Wahrhaftigkeit. Noch studiert about barbara und lebt in einer WG in München – wie viele andere junge Leute auch. Aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Menschen an ihren Lippen hängen und sich von der Senkrechtstarterin mitnehmen lassen werden. In ihre eigenen Gefühlswelten. Denn about barbara besitzt das, was man Sendungsbewusstsein nennt. Und viel davon! Man kann sich mit ihren Songs und ihren Texten identifizieren und darin immer auch ein Stück Wahrheit über sich selbst finden. Ein Kunststück, dessen Fortsetzung folgt...

Quelle: Starwatch Entertainment