Radio Bocholt | Schlager - Pop + Rock + Oldies | Lokale Nachrichten

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Made in Bocholt - Müllabfuhr verschiebt sich wegen dem NeujahrstagDer Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt (ESB) weist darauf hin, dass aufgrund des Neujahrstages am Dienstag, 1. Januar 2019, die Müllabfuhr um einen Tag nach hinten verschoben wird. An Silvester, 31. Dezember 2018, findet die Müllabfuhr wie gewohnt statt. Außerdem weist der ESB auf die geänderten Abfuhrbezirke hin: Im neuen Jahr werden Papiertonnen und Gelbe Säcke getrennt abgeholt. >>

Die Restmülltonnen und -container im Bezirk 2 werden nach Neujahr statt Dienstag am Mittwoch, 2. Januar 2019, geleert. Dies betrifft auch die die Papiertonnen im neuen Bezirk R und Gelbe Säcke im neuen Bezirk G. Grundsätzlich bittet der ESB darum, die Gefäße und Säcke am Abfuhrtag bis morgens 6 Uhr bereitstellen.

Neue Abfuhrbezirke beachten:Im neuen Jahr werden die Papiertonnen nicht mehr am selben Tag wie die gelben Säcke geholt, sondern im 14-tägigen Wechsel. Der ESB empfiehlt, sich den aktuellen Abfallkalender genau anzusehen. Weitere Informationen bietet der Online-Abfallkalender auf der Internetseite www.esb.bocholt.de. Dieser bietet neben dem personalisierten Abfallkalender auch einen E-mail-Service, Standortplan für die Glas- und Papiercontainer sowie einen Ratgeber mit etlichen Suchbegriffen und deren Entsorgungswege.

Fragen beantwortet die Abfallberatung des ESB telefonisch unter Tel. 02871 2463-24.

Quelle: Made in Bocholt

Radio VHR einschalten

Jetzt läuft:

Radio Bocholt

Radio Bocholt

Bühne Pepperoni - Bocholt