Werbung

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ursprung Buam - Gold für Wie schon fast selbstverständlich wurden die Ursprung Buam auch bei ihrem mittlerweilen 13. Ursprung-Buam-Fest wieder mit Edelmetall ausgezeichnet. Das an drei Tagen mit jeweils 7000 Leuten restlos ausverkaufte Festzelt brodelte, als es auch in diesem Jahr wieder hieß: Es gibt ... eine "Goldene" für die Ursprung Buam! Vertragspartner Ariola (Sony Music) konnte damit zusammen mit den Ursprung Buam auch das vor vier Monaten veröffentlichte Album "Adam & Eva" wieder zu Goldstatus in Österreich führen. Überreicht wurde der Award von A&R-Manager Franz Selb (siehe Foto).

Wohl keine andere Band verkörpert so authentisch wie die Ursprung Buam das Tiroler Lebensgefühl und steht so wie sie für geradlinige, unkomplizierte, lebensfrohe Volksmusik. Die Brüder Martin (35) und Andreas Brugger (33) sowie Manfred Höllwarth (49) sind seit fast 20 Jahren im Musikgeschäft aktiv und haben so ziemlich alles erreicht, was sich überhaupt erreichen lässt: Neben Gold und Platin auch ECHO-Nominierungen, einen AMADEUS-Award, Hitparadensiege und die Ehrung zur erfolgreichsten Volksmusik-Band Österreichs zählen zu den Highlights dieser außergewöhnlichen Karriere. Ende Februar ist das Album "Adam & Eva" mit 14 neuen Titeln erschienen.

Quelle: Ariola

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden

Radio VHR

Radio VHR - Einschalten

Anzeige

Werbung

Aktuelle Kommentare

Gast - Udo Alm
Die Single " Sag seit wann " aus dem neuen Album " Seelenschiffe " ist ein sehr gut und wohl ü...
Gast - Marcus
Was für ein tollen Lied und ein toller Text einfach klasse was die Frau so macht .
Gast - gabriela
Julian David ist wirklich ein Ausnahmekünstler und ein Bodenständiger junger Mann . Wir konnten das ...
Gast - heiko sengstock
ein tolles Album, dass sich hinter Bourani, Forster u.ä. nicht verstecken muss, Hitpotential...bitte...
Gast - Heiko Sengstock
Gänsehaut...öfters spielen von diesem tollen Künstler

Anzeige

Werbung