Werbung

Radio VHR - Schlager

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Schwesterherz - So leicht wie atmenLiebe muss nicht immer einfach sein, sie kann sogar sehr kompliziert sein. Aber bestimmt nicht, wenn man den Richtigen gefunden hat! Dann ist alles, was man zu Zweit macht "So leicht wie atmen". Genau dieses Gefühl von Vertrautheit, diese Geborgenheit, alles das, was einem plötzlich einfach und unkompliziert erscheint, das alles... beschreiben die drei Schwestern Carina, Anja und Maria in ihrem neuen Song.

„So leicht wie atmen“ beschreibt das seltsame und zugleich magische Gefühl, wenn Distanz und Nähe zwischen zwei Liebenden eine perfekte Symbiose darstellen. Wenn es Freiräume gibt, obwohl man sich doch ständig und immer so nah ist. Wenn einem alles das, was eine Beziehung ausmacht, leicht von der Hand geht und es einem nicht schwer fällt den Partner so anzunehmen, wie er ist. Obwohl einem das Lieben „So leicht wir atmen“ fällt und es fast zu einer Selbstverständlichkeit, ja, zu einer Alltäglichkeit herabgestuft wird, so vermittelt der neue Song von Schwesterherz, dass dieses Gefühl doch einfach umwerfend sein kann.

Quelle: Depro Music

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
  • Keine Kommentare gefunden

Anzeige

Radio VHR

Schlager - Pop - Rock - Hier einschalten

Musik Wunschbox

Radio VHR - Die Musik Wunschbox

Aktuelle Kommentare

Gast - Adolf
Super mir gefällt din lied ich hoffe du machst uns noch viel Freude mit deine lieder liebe grüße !!
Gast - Coni
Juhuuuu, wir freuen uns riesig auf alles was kommt. Und ganz besonders auf viel HOLLYWOOD - denn das...
Gast - Atti Töpferling
DAS MACHT LUST AUF MEHR VON PHILS SONGS ZU HÖREN:
KLASSENTREFFEN AUS PHILS SCHULZEIT AUS DEM LEBEN ...
Gast - Dörte
Die Musik ist einfach nur super. Wir kennen Ines O. schon von einigen Liveauftritten und freuen uns ...
Gast - Detlef Herzog
Freue mich schon aif die neue CD,war immer ein Fan von den Flippers,und Olaf ist einfach Spitze.

Anzeige

Werbung

Werbung