Radio VHR - Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Pop + Rock

TOP News und Nachrichten - Pop, Rock und Schlager

Roland Kaiser - Seelenbahnen (Das neue Album ab 30.05.2014)

Roland Kaiser - Seelenbahnen (Das neue Album ab 30.05.2014)

Roland Kaiser - Seelenbahnen (Das neue Album ab 30.05.2014)

„Wir wissen oft selbst nicht, warum wir lauschen. Unser Herz wird uns plötzlich ganz weit und wir lassen sie durch unsere Seelen rauschen, die herrlichsten Lieder unserer herrlichsten Zeit. Im März haben meine Band und ich mit den Aufnahmen für mein neues Album im Hansa-Ton-Studio begonnen. Am Pult saßen mein Freund und Co-Produzent Peter Wagner und unser Arrangeur Alex Wende.…

Weiterlesen...
Tina York - Typisch Ich! So bin ich - so war ich

Tina York - Typisch Ich! So bin ich - so war ich

Tagline

Wenn ein großer Künstler bereits über 40 Jahre hinweg die Menschen begeistert und mitreißt, kann selbst manch treuer Fan den Überblick verlieren. Wer war und wer ist diese energiegeladene, kleine Frau mit der ansteckenden Fröhlichkeit? Wie hat sie sich in all den Jahren entwickelt und gibt es Dinge, die sich über all die Zeit nie verändert haben? Mit ihrer brandneuen…

Weiterlesen...
Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina gehören seit ihrem Sieg beim Grand Prix der Volksmusik 2007 zu den fixen Größen in der volkstümlichen Unterhaltung. Doch wie hat alles begonnen? Im engsten Familienkreis, durch ihre Oma, die den beiden Schwestern aus dem oberösterr. Salzkammergut in sehr jungen Jahren richtige Volksmusik näher brachte. Diese Verwurzelung zur Musik, Tradition und Heimat war von Anfang an ein…

Weiterlesen...
Matthias Reim - Die Leichtigkeit des Seins (Das neue Album)

Matthias Reim - Die Leichtigkeit des Seins (Das neue Album)

Matthias Reim - Die Leichtigkeit des Seins (Das neue Album)

Der Künstler schreibt das nächste Kapitel seiner spektakulären Erfolgsstory. Für die Medien war es die Wiederkehr schlechthin: Nach 23 Jahren schaffte MATTHIAS REIM mit seinem Album „Unendlich“ 2013 erneut den Sprung von Null auf Platz Eins der deutschen Charts und blieb acht Wochen lang in den Top Ten. Mehr noch: Bis heute wurde MATTHIAS REIM dafür nicht nur mit Gold,…

Weiterlesen...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.

Die neuesten Videos

Semino Rossi zu Gast im Studio von Radio VHR

HDVS_CATEGORY: Interviews
Views: 1380

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 880

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 779

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 1044
HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 997

Schlager - Aktuelle News und Nachrichten

Remo - Einfach so (Album)

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Remo - Einfach soRaymund Philipp Hopf, kurz REMO ist mit ganzer Leidenschaft Musiker. Der 51-jährige, verheiratete, dreifache Familienvater wusste schon mit 14 Jahren, dass er einmal Musiker werden wollte und startete schon damals seine ersten Bandversuche. Die ersten Schritte ins Profilager machte der...

gebürtige Berliner mit seiner ersten Single „Wir sind jung“ bei Teldec (1983). 1988 schaffte er zusammen mit dem Produzenten Norbert Endlich, eine echte Bekanntheit in der ehemaligen DDR, seinen Durchbruch und bekam von einer Plattenfirma einen Vertrag über zwei Alben. Titel wie „Verknallt in Dich“, „Cafe“ oder der damals größte Hit „Irgendwann“ eroberten die Rundfunk-Charts. Nur Remo missfiel auf einmal die Musikrichtung, die ihm vorgegeben wurde. Unstimmigkeiten mit der Plattenfirma veranlassten ihn vorerst dazu, die Musikkarriere zu beenden. Remo selbst beschreibt es so: „Ich sagte Tschüß, ging nach Hause und die Karriere war im Arsch. Ich war aber irgendwie glücklich.“

Dann folgte die erste Firma und REMO fungierte nicht mehr als Musiker sondern als Unternehmer. „Es machte Spaß und wir verdienten Kohle dabei. Nur Musik hörte ich mindestens fünf Jahre überhaupt nicht mehr. Ich hatte irgendwie ‘ne Aversion für jegliche Form von Musik“, so der gebürtige Berliner. BWL- und Wirtschaftsjura-Studium folgten, und heute ist REMO Doktorand an der UMIT (Universität für Gesundheitswissenschaften, medizinische Informatik und Technik) im österreichischen Hall. Zwischendurch ist er Vater einer Tochter geworden und hat geheiratet.

Im Sommer 2009 kam dann die überraschende Wandlung: Eine Stimme führte REMO in den hauseigenen Keller, wo er seine alten CDs entdeckte. Er hörte wieder in seine alten Songs hinein und seine Leidenschaft, die Musik packte ihn erneut. REMO: „Ab diesem Moment ging es wieder los, und jetzt bin ich wieder da. Zurück auf der Showbühne, die ich dann doch letztlich ungeheuer vermisst habe. Ich schrieb wieder Songs und nahm mit den Erfolgsproduzenten und der Band von Jeanette Biedermann das neue Album „Einfach so“ einfach so auf“.

Das neue Werk „Einfach so“ erscheint am 13.07.2012 auf dem Label „Artists & Acts“. In elf Songs verarbeitet der Berliner Sänger und Songwriter ziemlich schnörkellos das pure Leben oder besser gesagt: sein Leben. „So wie ich bestimmte Dinge sehe, zu ihnen stehe und sie verarbeite. Man liest aus meinen Texten einfach, wer ich bin und wie ich ticke. Ich merke dabei, dass mich die Themen Leben, Beziehungen, natürlich die Liebe, Mut, Ehrlichkeit, die Familie und der Weg des Guten vorwiegend interessieren. Mein Leben lebt in meinem Album „Einfach So“.

Einen Vorgeschmack auf REMOs neues Album gab es in den letzten Monaten bereits durch die erste Single-Auskopplung „Nie mehr Lieben ohne Liebe“. Ein echter Schlagerhit zum Verlieben produziert von Tommy Remm und Frank „Zappa“ Kretschmar.

Quelle: Artists & Acts (Universal)

Diesen Beitrag teilen
FacebookXingTwitterGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Radio-VHR.de - Alfred Krandick