Radio VHR - Interviews

  • Carla Scheithe - Die Akkordeon-Lady im Interview
  • Carla Scheithe - Die Akkordeon-Lady LIVE bei Radio VHR
  • Amigos - Album Präsentation in Greiz
  • Lanny Isis im Interview bei Radio VHR
  • Uwe Busse im Interview bei Radio VHR
  • Nockalm Quintett im Interview bei Radio VHR
  • Lanny Isis - Respekt (Live bei Radio VHR)
  • Stefanie Hertel im Interview bei Radio VHR
  • Lanny Isis - Kopf oder Zahl (Live bei Radio VHR)
  • Andreas Fulterer im Interview bei Radio VHR
  • Maria Voskania im Interview bei Radio VHR
  • Radio VHR - Silke + Dirk Spielberg im Interview
  • Radio VHR - Nik P. im Interview (Teil 2)
  • Radio VHR - Nik P. im Interview (Teil 1)
  • Linda Fäh im Interview (Teil 2)
  • Linda Fäh im Interview (Teil 1)
  • Die Seer im Interview (12.06.2014)
  • Roland Kaiser im Interview (12.06.2014)
  • Seer - Ständchen zum Geburtstag von Astrid
  • Tom Astor Interview (Teil 2)
  • Tom Astor Interview1
  • Lycienne im Interview
  • Oliver Thomas Interview (Teil 2)
  • Oliver Thomas Interview (Teil 1)

Schlager - Aktuelle News und Nachrichten

Reezee - Nach Süden

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Reezee - Nach Süden„Es geht nach Süden. Komm, steig ein. Es geht nach Süden, Ich will auf dem Weg sein..“ Wer kennt das nicht: Man blickt aus dem Fenster und es ist grau, regnerisch, dunkel… und unweigerlich bekommt man das Verlangen, einfach in die Sonne zu fahren! Die Debut-Single „Nach Süden“ der... Giessener Band reezee beschreibt dieses Fernweh, den Wunsch nach mehr Sommer, nach Sonne, Strand und den Drang nach absoluter Unbeschwertheit!

Entstanden ist die Idee zu dem Song auf dem Weg zum ersten Videodreh nach Süd-Frankreich. Das Gefühl von Freiheit inspirierte Marisa „Risi“ Adams (Vocals) und Florian Neuber (Gitarre) alle Empfindungen, die so eine Reise auslöst, aufzuschreiben und in eine kleine Geschichte zu verpacken.

Eine Urlaubsreise in den Süden hätte sich die symphatische Gruppe allemal verdient. Seit 2009 schrauben die fünf Freunde Marisa „Risi“ Adams (Vocals), Florian Neuber (Gitarre), Sebastian Rupp (Bass), Andreas „Snicco“ Pikos (Gitarre) und Marek Haesler (Drums) unaufhörlich an ihrem Sound. Zeit für Erholung gab es dabei kaum, hat doch jeder nebenbei auch noch ein Studium zu meistern. Im Oktober 2012 werden reezee nun endlich alle Songs Ihrer bisherigen Schaffensperiode auf ihrem Debut Album „Durch Raum und Zeit“ veröffentlicht.

In den ausnahmslos deutschsprachigen Texten singt die charismatische Frontfrau „Risi“ über ganz persönliche Geschichten und Erlebnisse. Ihre Stimmgewalt hat sie sich eigenständig antrainiert, Gesangsunterricht ist Ihr zu teuer. Für die Powerfrau ist alles erreichbar, auch wenn der Weg zunächst steinig ist. Da wird auch mal unkonventionell eine Rechnung beglichen, wie jüngst während der Albumproduktion, als sie für die Gesangsaufnahmen das Studio putzte.

Auf der vorliegenden Single „Nach Süden“ gesellen sich zu einem Radio Edit der Album-Version zusätzlich drei Remixe. Der Balconia Remix ist eine Halbakustik-Version mit Jam-Session Charakter. (So hat sich der Song bereits nach einigen Proben angehört.) Des Weiteren gibt es zwei Dance Remixe von Freakquencer, sowie Pitchy & Stretchy.

Damit wird „Nach Süden“ auch aufbereitet für die großen Clubs dieser Welt. Beide Remixe vereinen Elemente aus den Bereichen Breakbeats, Hands-Up, Trance und Electro-House. Freakquencer haben es in der Vergangenheit immer wieder verstanden, große Hits wie z.B. Let It All Out von Tears for Fears in die Sprache der Clubs zu übersetzen. Mit dem Remix von „Nach Süden“ wird dieser Weg fortgesetzt.

Quelle: Bellaphon

Diesen Beitrag teilen
FacebookGoogle Plus

Anzeige

Radio-VHR.de - Alfred Krandick