Werbung

Radio VHR - Schlager

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Peggy March & Andreas Zaron - When the rain begins to fall„Mit 7 hatt´ ich schon Träume“...und wollte eine miniberockte, blonde Amerikanerin heiraten: Peggy March! Leider war sie schon vergeben, aber immerhin wurde ich Präsident...Präsident ihres Fanclubs – und sie meine „First Lady of Music“. Aus Fanschaft wurde Freundschaft, und es hat eine kleine Weile gedauert, doch mein Traum wurde wahr: Ich BIN jetzt der Mann an ihrer Seite – zumindest als Duettpartner! „When The Rain Begins To Fall“ war in den 80ern ein Welthit für Jermaine Jackson & Pia Zadora, und nur wenige wissen, dass Peggy damals den Text dazu ...

 geschrieben hat. Zum ersten Mal gibt es jetzt eine Aufnahme mit ihr, und ich habe mich gleich als Gesangspartner und Produzent engagiert! Neben dem Radio-Edit gibt es u.a. einen partytauglichen Club-Mix, sowie eine ganz aussergewöhnlich relaxte Version, für das perfekte Sommer-Feeling!

TV-POWER:

04. juli ZDF-FERNSEHGARTEN (ZDF) 11:00 h
09. juli AKTUELLE SCHAUBUDE (NDR fernsehen) 20:15 h
16. juli SWR AUF TOUR (SWR fernsehen) 20:15 h
18. juli SCHLAGER DES SOMMERS (MDR fernsehen) 20.15h

Peggy March landete 1963 als 15-jährige mit „I will follow him“ einen Welterfolg, der den Grundstein für eine aussergewöhnliche Karriere
legte: Unzählige TV-Shows, Gastspiele und Tourneen in USA, Europa, Japan und Südamerika folgten. Schallplatten-veröffentlichungen in 7 Sprachen und Nr-1-Hits in den jeweiligen Landessprachen mit Gold und Platin-Auszeichnungen folgten. Ihre Hits wie „Mit 17 hat man noch Träume“ (Sieg beim „Deutschen Schlagerfestival 1965), "In der Carnaby Street", "Memories of Heidelberg" oder „Romeo und Julia“ machten sie in Deutschland zu einer Schlagerlegende. Bis heute tritt Peggy March in USA und Deutschland auf und veröffentlicht im Herbst 2010 ihr erstes englischsprachiges Album nach 30 Jahren: „Always And Forever“.

Andreas Zaron erfand 1997 das Duo Cliff & Rexonah und landete seinen ersten Hit mit „Das ganz große Glück im Zug nach Osnabrück“ als Autor und Produzent (Sieger der ZDF-Hitparade)! Danach machte der gelernte Schauspieler als Solist mit Titeln wie „Mama, mach das Radio lauter“, „ Bitte lächeln“ oder „Ich bin´s: dein Prinz“ Furore (Insgesamt über 150 Wochen in den Top-20-Airplaycharts)! Andreas Zaron war Gast in über 30 TV-Sendungen wie ZDF-FERNSEH-GARTEN, AKTUELLE SCHAUBUDE, FRÖHLICHER WEINBERG, MDR-ILVESTER-SHOW! Aktuelles Album: „Wolkenwegschieber“ (Palm Records/Sony).

Quelle: arminrahn.com / zaron.de / peggymarch.net

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 5 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
  • Keine Kommentare gefunden

Radio VHR

Radio VHR - Einschalten

Radio VHR - Musik Wunschbox

Radio VHR - Musik Wunschbox

Anzeige

Das Weihnachtsradio

Weihnachtsradio - Einschalten

Anzeige

Werbung