Radio VHR - Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Pop + Rock

TOP News und Nachrichten - Pop, Rock und Schlager

Tina York - Typisch Ich! So bin ich - so war ich

Tina York - Typisch Ich! So bin ich - so war ich

Tagline

Wenn ein großer Künstler bereits über 40 Jahre hinweg die Menschen begeistert und mitreißt, kann selbst manch treuer Fan den Überblick verlieren. Wer war und wer ist diese energiegeladene, kleine Frau mit der ansteckenden Fröhlichkeit? Wie hat sie sich in all den Jahren entwickelt und gibt es Dinge, die sich über all die Zeit nie verändert haben? Mit ihrer brandneuen…

Weiterlesen...
Roland Kaiser - Seelenbahnen (Das neue Album ab 30.05.2014)

Roland Kaiser - Seelenbahnen (Das neue Album ab 30.05.2014)

Roland Kaiser - Seelenbahnen (Das neue Album ab 30.05.2014)

„Wir wissen oft selbst nicht, warum wir lauschen. Unser Herz wird uns plötzlich ganz weit und wir lassen sie durch unsere Seelen rauschen, die herrlichsten Lieder unserer herrlichsten Zeit. Im März haben meine Band und ich mit den Aufnahmen für mein neues Album im Hansa-Ton-Studio begonnen. Am Pult saßen mein Freund und Co-Produzent Peter Wagner und unser Arrangeur Alex Wende.…

Weiterlesen...
Matthias Reim - Die Leichtigkeit des Seins (Das neue Album)

Matthias Reim - Die Leichtigkeit des Seins (Das neue Album)

Matthias Reim - Die Leichtigkeit des Seins (Das neue Album)

Der Künstler schreibt das nächste Kapitel seiner spektakulären Erfolgsstory. Für die Medien war es die Wiederkehr schlechthin: Nach 23 Jahren schaffte MATTHIAS REIM mit seinem Album „Unendlich“ 2013 erneut den Sprung von Null auf Platz Eins der deutschen Charts und blieb acht Wochen lang in den Top Ten. Mehr noch: Bis heute wurde MATTHIAS REIM dafür nicht nur mit Gold,…

Weiterlesen...
Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina gehören seit ihrem Sieg beim Grand Prix der Volksmusik 2007 zu den fixen Größen in der volkstümlichen Unterhaltung. Doch wie hat alles begonnen? Im engsten Familienkreis, durch ihre Oma, die den beiden Schwestern aus dem oberösterr. Salzkammergut in sehr jungen Jahren richtige Volksmusik näher brachte. Diese Verwurzelung zur Musik, Tradition und Heimat war von Anfang an ein…

Weiterlesen...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.

Die neuesten Videos

Semino Rossi zu Gast im Studio von Radio VHR

HDVS_CATEGORY: Interviews
Views: 1378

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 879

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 777

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 1041
HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 996

Schlager - Aktuelle News und Nachrichten

MDR 1 Radio Sachsen entlässt Unterhaltungschef

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

MDR 1 Radio Sachsen entlässt UnterhaltungschefDer nächste Skandal?! Reinhard Mirmseker arbeitete nach MDR-Angaben vom ersten Tag an bei MDR 1 Radio Sachsen ; Beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) bahnt sich offenbar ein neuer Skandal an: Der Sender entließ nach Informationen der Mitteldeutschen Zeitung am Dienstag den... Unterhaltungschef der Hörfunkwelle „MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt“, Reinhard Mirmseker. Der MDR bestätigte, dass Mirmseker von seiner Arbeit „mit sofortiger Wirkung freigestellt“ wurde. Ziel sei aber dessen Kündigung.

Dem Vernehmen nach soll der 61-Jährige seit 1998 offenbar ohne vorherige Ausschreibung Aufträge für Veranstaltungen des Senders an eine Agentur vergeben haben, die sich im Besitz von Mirmsekers langjährigem Lebensgefährten befindet. Beide Männer kennen sich noch aus ihrer Zeit als Moderatoren bei „Radio DDR“. Zu dem Sender war Mirmseker nach seiner Karriere als Eiskunstläufer gewechselt. Nach Informationen eines MDR-Insiders seien bei den Geschäftsbeziehungen zwischen Mirmseker und seinem Freund und Agenturchef „Hunderttausende“ geflossen. Inwieweit es dabei zu möglicherweise gegenseitigen Begünstigungen kam, ist bislang offen. Die Agentur hatte allerdings noch bis vor zwei Wochen Büroräume im MDR-Funkhaus in der Magdeburger Stadtpark-Straße angemietet. Zu diesem Zeitpunkt teilte Funkhauschefin Elke Lüdecke im Haus mit, dass die Agentur ausziehen müsse. Die ersten Anzeichen für das Auffliegen des Skandals waren das aber nicht: Auf den Fluren des Funkhauses sei das Verhältnis Mirmsekers zur Agentur seit Jahren Thema gewesen.

MDR-Sprecher Walter Kehr ging auf diese Vorwürfe nicht ein. Grund für Mirmsekers Freistellung seien vielmehr „gravierende arbeitsrechtliche Verstöße“. Er habe Unternehmensbeteiligungen und Nebentätigkeiten nicht angezeigt. Hinweise auf strafrechtliche Vergehen gebe es nicht, auch sei bislang nicht erkennbar, dass dem Sender ein finanzieller Schaden entstanden sei, so Kehr. Weder Mirmseker noch die Agentur waren am Mittwoch für eine Stellungnahme erreichbar. Auf die Spur gekommen ist der MDR dem erneuten Problem mit einem hochrangigen Mitarbeiter - nach dem Rauswurf von Fernseh-Unterhaltungschef Udo Foth - offenbar durch eine anonyme Anzeige. Danach hatte eine Kommission eine Untersuchung eingeleitet.

Am Dienstagmorgen hatte Mirmseker noch an der Redaktionskonferenz teilgenommen. Am Nachmittag wurde dann die überraschte Belegschaft zu einer Versammlung einbestellt, auf der Lüdecke den Rauswurf Mirmsekers bekanntgab. Zu diesem Zeitpunkt hatte dieser den Sender bereits verlassen - ihm war Hausverbot erteilt worden. Zu Gründen der Entlassung äußerte sich Lüdecke auch auf Nachfragen gegenüber der Belegschaft nicht. Begründung: Die juristische Aufarbeitung des Vorgangs dauere noch an.

Quelle: HALLE (SAALE)/MZ / HENDRIK KRANERT-RYDZY

Diesen Beitrag teilen
FacebookXingTwitterGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Radio-VHR.de - Alfred Krandick