Radio VHR - Interviews

  • Faun - Live im Studio von Radio VHR (Teil 2)
  • Faun - Live im Studio von Radio VHR (Teil 1)
  • Radio VHR - Schlager, Pop und Rock
  • Michael Hirte Interview  bei Radio VHR
  • Immer wieder Weihnacht mit Stefan Mross
  • Radio VHR präsentiert Iris Hohlbauch im Interview
  • Radio VHR präsentiert Stefanie Hertel im Interview
  • Daniela Martinez im Interview bei Radio VHR
  • Anita & Alexandra Hofmann im Interview bei Radio VHR
  • Eva Luginger im Interview bei Radio VHR
  • Thomas Godoj im Interview bei Radio VHR (Teil 2)
  • Thomas Godoj im Interview bei Radio VHR (Teil 1)
  • Der Sozialverband VDK im Interview bei Radio VHR
  • Viva Voce im Interview bei Radio VHR
  • Sebastian Niklaus im Interview bei Radio VHR
  • NICOLE im Interview bei Radio VHR
  • Jörn Schlönvoigt im Interview bei Radio VHR
  • Maria Levin im Interview bei Radio VHR
  • G.G. Anderson im Interview bei Radio VHR
  • Nadine Sieben im Interview bei Radio VHR
  • Judith + Mel im Interview bei Radio VHR
  • Weisser Ring - Die Opferhilfe in Baden Württemberg bei Radio VHR
  • Sandy Rose im Interview bei Radio VHR
  • Anna-Carina Woitschak im Interview bei Radio VHR

Radio VHR - Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Pop + Rock

Schlager - Aktuelle Nachrichten

Jörg Bausch und Electrola nehmen Kurs auf die Charts

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Jörg Bausch und Electrola nehmen Kurs auf die ChartsSänger und Produzent Jörg Bausch („Dieser Flug“, „Großes Kino“) hat mit EMI Music Germany einen neuen Partner an seiner Seite. Überzeugen ließ sich der stets gutgelaunte Künstler vom Konzept des Label ELECTROLA und unterschrieb am Mittwoch den neuen Vertrag. Zur Vertragsunterzeichnung hatten... Wolfgang Hanebrink, Chairman EMI Music GSA, und Manfred Rolef, Vice President Electrola GSA, Jörg Bausch zu Hause besucht und ihn, ganz unkonventionell, im privaten Rahmen in die große EMI-Familie aufgenommen.

Hier fühlt sich Bausch schon jetzt wohl: „Ich freue mich total, dass jetzt alles so schnell geklappt hat und bin mir sicher, dass wir gemeinsam viel erreichen werden.“ Und auch bei EMI Music GSA freut man sich auf die Zusammenarbeit. Manfred Rolef: „Wir blicken gemeinsam in eine spannende und erfolgreiche Zukunft. Wir planen noch in diesem Jahr die Veröffentlichung einer neuen Single und natürlich wird es vor dem großen Solokonzert von Jörg in der Arena Oberhausen im Frühjahr auch ein neues Album geben.“

Auf das neue Album müssen sich Fans des unverwechselbaren Bausch-Sounds noch etwas gedulden. Bevor Jörg Bausch am 3. März 2012 erstmals die Arena Oberhausen rocken wird, soll das neue Studioalbum, an dem der Publikumsmagnet bereits emsig in seinem eigenen Tonstudio arbeitet, voraussichtlich am 2. März 2012 erscheinen.

Zu sehen sind auf dem Foto v.l.n.r.: Manfred Rolef (Vice President Electrola GSA), Jörg Bausch, Wolfgang Hanebrink (Chairman EMI Music GSA)

Quelle: EMI

Diesen Beitrag teilen
FacebookGoogle Plus

Anzeige

Radio-VHR.de - Alfred Krandick