Radio VHR - Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Pop + Rock

TOP News und Nachrichten - Pop, Rock und Schlager

Tina York - Typisch Ich! So bin ich - so war ich

Tina York - Typisch Ich! So bin ich - so war ich

Tagline

Wenn ein großer Künstler bereits über 40 Jahre hinweg die Menschen begeistert und mitreißt, kann selbst manch treuer Fan den Überblick verlieren. Wer war und wer ist diese energiegeladene, kleine Frau mit der ansteckenden Fröhlichkeit? Wie hat sie sich in all den Jahren entwickelt und gibt es Dinge, die sich über all die Zeit nie verändert haben? Mit ihrer brandneuen…

Weiterlesen...
Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina mit Oberkrainer Allstars (Gemeinsam und Einzigartig)

Sigrid & Marina gehören seit ihrem Sieg beim Grand Prix der Volksmusik 2007 zu den fixen Größen in der volkstümlichen Unterhaltung. Doch wie hat alles begonnen? Im engsten Familienkreis, durch ihre Oma, die den beiden Schwestern aus dem oberösterr. Salzkammergut in sehr jungen Jahren richtige Volksmusik näher brachte. Diese Verwurzelung zur Musik, Tradition und Heimat war von Anfang an ein…

Weiterlesen...
Patrick Lindner - Nur mit Deiner Liebe

Patrick Lindner - Nur mit Deiner Liebe

Ein Dankeschön für 25 Jahre!

Veröffentlchung am 23.05.2014; 2014 ist ein ganz besonderes Jahr für Patrick Lindner: Pünktlich zum 25. Bühnenjubiläum meldet sich der sympathische Münchner im Frühsommer mit seinem ersten Studioalbum seit drei Jahren zurück – und zementiert damit seinen Ruf als einer der vielseitigsten Stars der deutschen Schlagerlandschaft. Nach der ausgelassenen Sommer-Single „Olé Hola“ und der wunderschönen Ballade „Mit dir ist jede Stunde…

Weiterlesen...
Cliff Richard - Schmetterlings-Küsse

Cliff Richard - Schmetterlings-Küsse

Cliff Richard - Schmetterlings-Küsse

Er ist ein Frauenschwarm seit Generationen für Generationen. Und auch nach einer über 50 Jahre währenden Karriere ist CLIFF RICHARD ein charmanter und gut aussehender Sänger, dessen Herz für den Rock’n’Roll und gefühlvolle Songs schlägt. Wenn CLIFF RICHARD im Mai auf seiner großen Still Reelin‘ and A-Rockin‘-Tour in fünf deutschen Städten auftritt, wird er speziell für seine deutschen Fans eine…

Weiterlesen...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.

Die neuesten Videos

Semino Rossi zu Gast im Studio von Radio VHR

HDVS_CATEGORY: Interviews
Views: 1344

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 855

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 764

Quelle: Telamo

HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 1031
HDVS_CATEGORY: Musik Video
Views: 974

Schlager - Aktuelle News und Nachrichten

Dornrosen - Geschwisterliebe (Das Debüt Album)

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Dornrosen - GeschwisterliebeWenn drei Schwestern auf Reisen gehen, dann bleibt kein Auge trocken. Die Dornrosen Katharina, Christine und Veronika bespielen seit Jahren die Comedy-Bühnen Österreichs. Zum 10-jährigen Jubiläum haben sie sich etwas ganz besonderes geschenkt: mit „Geschwisterliebe“ steht ab September 2012 das brandneue Studioalbum in den Läden.  Darin werden Geschichten erzählt, wie sie nur ... das Leben und die Dornrosen schreiben:

Dornrosen - Geschwisterliebe (Das Debüt Album)

warum Österreich einem Rehgehege gleicht („Rehgehege-Song“), die richtig alten Knacker eigentlich die besten Tänzer sind („Tanz mit mir“) oder auch warum es ist, wie es ist, zwischen Mann und Frau  („Frauen sind von der Venus““) – kein Lebensbereich bleibt unbeleuchtet, kein Ereignis zu unbedeutend um den Dornrosen nicht als Vorlage für eine überspitzte Betrachtung der Welt zu dienen.

„Geschwisterliebe“ unterhält nicht einfach nur, es erzählt: von Alltagssituationen, die jeder und jede von uns schon einmal erlebt hat, von irrwitzigen Begebenheiten die wie im falschen Film anmuten, genauso aber an der nächsten Ecke passieren könnten. Aber auch der Lernfaktor kommt bei den Dornrosen nicht zu kurz: warum man beim ersten Date keine Pizza Diavolo bestellt („Diavolo“) oder was sich in der heimischen Dorflandschaft tatsächlich so abspielt („Rundherum“) lässt nicht nur schmunzeln, sondern auch nachdenken.

Kurzum, die charismatische Frauenpower der drei Schwestern bündelt sich in ihrem neuen Album „Geschwisterliebe“ zu einem Höhepunkt, der die unvergleichlichen Momente und den einzigartigen Charme ihrer höchst erfolgreichen Comedy-Programme ins Wohnzimmer zaubert.

Vom Rehgehege auf die Venus…

Im Oktober 2010 landeten die Dornrosen mit ihrem Zungenbrecherlied „Rehgehege-Song“ einen Youtube-Hit. Die erste Single ihres neuen Albums behandelt das Phänomen des Unterschiedes zwischen Man und Frau, der offensichtlich mit den Gestirnen im Zusammenhang steht.

… von der Venus nach Berlin…

Der sensationelle Auftritt mit dem „Rehgehege-Song“ bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ hat nicht nur das Fernsehpublikum begeistert, es kam auch eine Kollaboration der besonderen Art zu Stande: am Song „Schmusen, Schmausen, Schmieren“ ist niemand geringerer als Itchy, Teil der Berliner Erfolgsformation Culcha Candela mit einem Gastbeitrag zu hören!

Österreich gleicht einem Rosengarten

Die Dornrosen heißen bürgerlich Katharina, Christine und Veronika Schicho und kommen ursprünglich aus der Steiermark. Seit mittlerweile zehn Jahren sind sie quer durch Österreich, aber auch in Deutschland und der Schweiz unterwegs um mit stimmungsvollen Programmen wie „Männerschutzfaktor 3“ (2005), „Furchtbar Fruchtbar“ (2008) oder auch Volle Kanne (2011) ihr Publikum zu unterhalten. Unter anderem wurden sie im April 2010 auch als Unterhaltungsprogramm für die österreichischen UNO-Truppen am Golan engagiert.

Die Dornrosen sind keine Mogelpackung, sondern durch und durch echt: 3 Schwestern, allesamt ausgebildete Musikerinnen (Katharina Jazzgesang, Christine Violine Klassisch/Jazz, Veronika Klavier und Jazzgesang) die mit einem leichten, knackigen Steirer-Dialekt einen Lacher nach dem anderen aus ihren Ärmeln schütteln.

Quelle: Koch Universal

Diesen Beitrag teilen
FacebookXingTwitterGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Radio-VHR.de - Alfred Krandick