Radio VHR - Meine Stars - Meine Musik | Schlager - Pop + Rock

Radio VHR - Interviews

  • Uwe Busse im Interview bei Radio VHR
  • Nockalm Quintett im Interview bei Radio VHR
  • Lanny Isis - Respekt (Live bei Radio VHR)
  • Stefanie Hertel im Interview bei Radio VHR
  • Lanny Isis - Kopf oder Zahl (Live bei Radio VHR)
  • Andreas Fulterer im Interview bei Radio VHR
  • Maria Voskania im Interview bei Radio VHR
  • Radio VHR - Silke + Dirk Spielberg im Interview
  • Radio VHR - Nik P. im Interview (Teil 2)
  • Radio VHR - Nik P. im Interview (Teil 1)
  • Linda Fäh im Interview (Teil 2)
  • Linda Fäh im Interview (Teil 1)
  • Die Seer im Interview (12.06.2014)
  • Roland Kaiser im Interview (12.06.2014)
  • Seer - Ständchen zum Geburtstag von Astrid
  • Tom Astor Interview (Teil 2)
  • Tom Astor Interview1
  • Lycienne im Interview
  • Oliver Thomas Interview (Teil 2)
  • Oliver Thomas Interview (Teil 1)
  • Franziska - Interview vom 09.12.2013
  • Annemarie Eilfeld im Interview (Teil 1)
  • Annemarie Eilfeld im Interview (Teil 2)
  • Norman Langen im Interview bei Radio VHR (Teil 2)

Radio VHR - Newsflash

Anna-Maria Zimmermann - Nur noch einmal schlafen

Nachdem sie mit dem programmatischen Hit „Tanz“ ins Jahr 2014 gestartet ist, meldet sich Anna-Maria Zimmermann dieser Tage mit einer exklusiven Sommersingle zurück: „Nur noch einmal schlafen“ erscheint am 25.07.2014 bei TELAMO. "Die Zeit ohne dich war so gemein/ich hab gelernt, allein zu sein“, meint die sympathische Sängerin über dem treibenden Dance-Beat, dessen Akkordeon-Einsprengsel die Sache nur noch sommerlicher, noch gefühlvoller machen. Gleichwohl freut

URSPRUNG BUAM - Gold für das aktuelle Album "A Geig'n muass her"

Am vergangen Wochenende fand das alljährliche Ursprung Buam Fest in Stumm im Zillertal statt. Das mittlerweile 15. Ursprung Buam Fest brach wieder einmal alle Rekorde - Tausende Besucher aus dem In- und Ausland strömten zu dem 3-tägigen Fest, welches auch dieses Jahr wieder mit einem musikalischen Staraufgebot aufwarten konnte. In diesem Ambiente wurde den Ursprung Buam die „Goldene Schallplatte“ für ihr aktuelles Album „A Geig’n muass her“ verliehen

Schlager - Aktuelle News und Nachrichten

Daniela Alfinito - Komm und tanz mit mir (Album)

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Daniela Alfinito - Komm und tanz mit mir (Album)Daniela Alfinito wurde 1971 am Rande des Vogelsbergs in Villingen geboren. Sie wuchs in einer musikalischen Familie auf und erbte ihr musikalisches Talent von ihrem Vater und Urgroßvater. Als Tochter von Bernd Ulrich bzw. Nichte von Karl-Heinz Ulrich (Amigos) hatte sie bereits mit 7 Jahren die... Möglichkeit, das erste Mal auf der Bühne zu stehen. Wann immer sie konnte und durfte begleitete sie die Beiden.

Selbstbewusst - authentisch - gefühlvoll, das sind ihre Markenzeichen.

Doch die künstlerischen Attribute sind damit längst nicht alle benannt: Danielas sinnliche Stimme und ihre außergewöhnliche Präsenz sind im hohen Maße wiedererkennbar. Ihre Leichtigkeit, Musik zu interpretieren, den Zuhörer zu berühren und in ihren Bann zu ziehen, ist bemerkenswert. Sie ist etwas Besonderes, individuell und höchst emotional. Als die weibliche Stimme der "Amigos" begleitete Daniela ab 2003 Vater und Onkel regelmäßig zu ihren Konzerten. Doch die Lust auf eine Solokarriere und musikalisch auf eigenen Beinen zu stehen wuchs und erfüllte sich erstmals mit ihrem Debütalbum "Bahnhof der Sehnsucht". Im selben Jahr erhielt Daniela Alfinito zwei goldene CDs für den Titel "Die weiße Pracht", den sie auf dem Weihnachtsalbum der Amigos sang, sowie eine weitere für den Chorgesang auf dem Album der Amigos "Sehnsucht, die wie Feuer brennt".

Daniela Alfinito präsentiert nun ihre erste Singleauskopplung "Komm und tanz mit mir" aus ihrem neuen, gleichnamigen Album (VÖ 08.06.2012). Der wunderschöne Schlager wurde komponiert von Michael und Mark Dorth und bringt Danielas besondere Stimmqualitäten erneut zur Geltung. So wird sie mit ihrer Musik die treuen Fans begeistern und gewiss auch neue dazugewinnen.

Quelle: VM Records

Diesen Beitrag teilen
FacebookXingTwitterLinkedInGoogle Plus

Anzeige

Radio-VHR.de - Alfred Krandick